WAS IST WAS

Geniale Tiere ... und ihre Tricks!

von Andrea Weller-Essers
Rezension von Janett Cernohuby | 24. November 2015

Geniale Tiere ... und ihre Tricks!

Unsere Tierwelt ist vielseitig, artenreich und vor allem auch extrem spannend. Noch lange hat man nicht alle Arten entdeckt, jährlich kommen neue hinzu. Doch eines weiß man ganz genau: Einige dieser Tiere sind extrem schlau und trickreich, wenn es darum geht, das Überleben ihrer Art zu sichern. Die Kindersachbuchreihe WAS IST WAS hat sich diesem Thema angenommen und mit dem Titel "Geniale Tiere … und ihre Tricks!" einen Sonderband herausgebracht.

Die meisten Tiere, die wir kennen, gehören zu den Wirbeltieren. Säugetiere, Vögel, Fische, Reptilien und Amphibien, sie alle haben ein Skelett aus Knochen, Extremitäten, ein gut ausgebildetes Gehirn und leistungsfähige Sinnesorgane. Trotzdem zählen 95 % aller Tiere zu den Wirbellosen. So vielseitig wie die Tierwelt selbst, ist auch ihr Lebensraum. Meer, Wald, Regenwald, Savanne, Tundra, Wüste oder Polargebiete - hier überall sind sie zuhause und manche von ihnen haben erstaunliche Fähigkeiten entwickelt, um in der Natur überleben zu können. Von A wie Afrikanischer Speikobra bis Z wie Zweifinger-Faultier stellt uns Autorin Andrea Weller-Essers 182 Tiere vor. Dafür berichtet sie in einem kurzen Fließtext von jedem Tier. Dabei steht natürlich seine Besonderheit im Vordergrund. Zudem gibt es einen knappen Steckbrief mit Angaben zu Lebensraum, Verbreitung und Größe sowie Infoboxen mit weiteren unglaublichen Fakten, wissenswerten Infos und natürlich Angeberwissen. So erfahren wir, dass ein Specht eine Art Stoßdämpfer im Schnabel hat und der Quastenflosser ein lebendes Fossil ist, das bereits seit 400 Millionen Jahren durch unsere Meere schwimmt. Während das Kinderkriegen bei Seepferdchen Männersache ist, wechseln Papageifische in ihrem Leben ihr Geschlecht und ihre Farbe. Der Pfau ist nicht der einzige, der mit seinen prachtvollen Federn ein Rad schlägt. Auch die männlichen Pfauspinnen tun dies, um Weibchen zu beeindrucken, wenngleich sie natürlich keine Federn haben, sondern bunte Hautfalten. Kolibris schlagen so schnell mit ihren Flügeln, dass sie vorwärts, rückwärts, seitwärts fliegen und sogar in der Luft stehen bleiben können.
Es gibt noch viel mehr ungewöhnliche und erstaunliche Fähigkeiten in Tierwelt, die Kinder in diesem Buch entdecken können.

Auszugsweise natürlich, denn zum einen hätten gar nicht alle Tiere Platz in einem Buch (und schon gar nicht in einem Kinderbuch) und zum anderen ist vielleicht manches Tier mit besonderen, genialen Eigenschaften noch gar nicht entdeckt.
Doch die hier abgebildeten Tiere reichen aus, um Kinder neugierig durch das Buch blättern, die kurzen, aber aussagekräftigen Texte lesen und über unsere facettenreiche Tierwelt staunen zu lassen. Wie bereits erwähnt, sind über 180 Tiere im Buch beschrieben und mit über 500 Fotografien versehen. Das Sachbuch ist bunt, farbenfroh, lebendig und vielseitig. Bei der Katalogisierung der Tiere orientierte sich die Autorin nicht an Klassen, Arten oder Lebensräumen, sondern an der alphabetischen Reihenfolge der Namen. So kommt es, dass bekannte, heimische Tiere neben exotischen, fremden abgebildet werden, Säugetiere neben Insekten, Wassertiere neben Landtieren. Diese Mischung macht das Buch zu einem lebendigen, facettenreichen Nachschlagewerk für Kinder. Die zusammengetragenen Informationen sind kurz und aussagekräftig. Dabei beschränken sie sich auf das Wesentliche, berichten in erster Linie von den besonderen Merkmalen der Tiere. Wer Informationen über Lebensraum, Nahrung oder Lebensgewohnheiten sucht, ist bei diesem Buch an der falschen Adresse. Natürlich werden diese auch erwähnt, aber immer nur im Zusammenhang mit dem eigentlichen Thema. Dabei zeigt sich auch, dass nicht nur die hässlichen, bedrohlich aussehenden Tiere gefährlich sind, sondern auch die niedlichen und farbenprächtigen. Denn in der Natur überlebt man nicht aufgrund seines guten Aussehens, sondern einer genialen und raffinierten Eigenschaft. Daher hat es so manches Tier faustdick hinter den Ohren, von dem man es nicht erwartet hätte.

Zusammengefasst ist "Geniale Tiere … und ihre Tricks!" ein toller Sonderband der Reihe WAS IST WAS. Mit zahlreichen Fotos von nicht mindern vielen Tieren stellt es Kindern die vielseitige Tierwelt vor, in der erstaunliche Fähigkeiten das Überleben und den Fortbestand einer Art sichern. Tierfreunde werden an diesem Band viel Freude haben und jede Menge Neues erfahren.

Details

  • Serie:
  • Verlag:
  • Sprache:
    Deutsch
  • Erschienen:
    10/2015
  • Umfang:
    192 Seiten
  • Typ:
    Hardcover
  • Altersempfehlung:
    8 Jahre
  • ISBN 13:
    9783788621858
  • Preis:
    19,95 €

Bewertung

  • Gesamt:
  • Anspruch:
  • Illustration:

Könnte Ihnen auch gefallen: