Kategorie als RSS Feed abonnieren:

Miriam im Sternschnuppenjahr

von Christine Auer

Rezension von Janett Cernohuby


Miriam im Sternschnuppenjahr
  • Bewertung:
  • Typ: Hardcover
  • Genre: Unterhaltung
  • Bestellen:

    Drei Jahre mussten wir uns in Geduld üben, bis Christine Auer jenen Text, für den sie 2015 mit dem DIXI Kinder- und Jugendliteraturpreis ausgezeichnet wurde, uns und jungen Leserinnen als Buch präsentierte. „Miriam im Sternschnuppenjahr“ lautet sein Titel und ob sich das lange Warten gelohnt hat, wollten wir genauer wissen.

    Weiterlesen

    Monsters of Verity

    Monsters of Verity

    von Victoria Schwab

    Rezension von Emilia Engel


    Monsters of Verity
  • Bewertung:
  • Typ: Hardcover
  • Genre: Fantasy & Science Fiction
  • Bestellen:

    Verity City ist keine sichere Stadt, egal auf welcher Seite der Stadt du lebst. Denn in dieser Stadt gibt es Monster. Für jede Gewalttat, die Menschen verüben, entsteht ein Monster. Es gibt drei verschiedene Arten von Monstern - die Corsai, die nur nachts hervorkriechen, die Malchai, die den Menschen ähnlich sind und auch Tags über ihr Unwesen treiben können und zu guter letzt die Sunai, die einem die Seele rauben und über die man kaum etwas weiß. Du hast nur zwei Möglichkeiten: dir Sicherheit erkaufen oder in Angst leben...

    Weiterlesen

    Nach vorn

    von Elisabeth Etz

    Rezension von Janett Cernohuby


    Nach vorn
  • Bewertung:
  • Typ: Hardcover
  • Genre: Drama
  • Bestellen:

    Wie knüpft man an das alte Leben wieder an? Nach einem tragischen Schicksalsschlag, nach einer langen und schweren Krankheit? Wie kehrt man in den Alltag zurück, tut so, als wäre nichts gewesen und spürt dabei ständig die fragenden Blicke der anderen auf sich? „Nach vorn“ von Elisabeth Etz ist die Geschichte eines jungen Mädchens, das gerade den Krebs überwunden hat und das versucht, ins Leben zurückzufinden.

    Weiterlesen

    How to be a girl

    von Julia Korbik

    Rezension von Janett Cernohuby


    How to be a girl
  • Bewertung:
  • Typ: Taschenbuch
  • Genre: Sachbuch
  • Bestellen:

    Was bedeutet es, Mädchen zu sein?
    Das vorgegebene Rollenbild beantwortet diese Frage sehr gut: Ein Mädchen muss gepflegt sein, sich schminken, enthaaren, modisch kleiden, leise und mit hoher Stimme sprechen. Doch wollen Mädchen das wirklich? Wollen sie sich wirklich in dieses klischeehafte Schema einordnen lassen? Oder wollen Mädchen nicht viel lieber ihr eigenes Ding durchziehen? Sie selbst sein, selbst entscheiden, wie und wo sie sich sehen? Einmal nicht den Rollenerwartungen entsprechen, sondern ihre Träume verwirklichen? Julia Korbik geht dem nach, hinterfragt althergebrachte Rollenbilder, stellt Persönlichkeiten vor, die aus diesen ausgebrochen sind und zeigt, was es wirklich bedeutet, ein Mädchen zu sein.

    Weiterlesen

    Ash Princess

    von Laura Sebastian

    Rezension von Emilia Engel


    Ash Princess
  • Bewertung:
  • Typ: Hardcover
  • Genre: Fantasy
  • Bestellen:

    Es war ihre Bestimmung Königin von Astrea zu sein -  Königin Theodosia Eirene Houzzara. Astrea war ein blühendes und friedliches Land und reich an Magiesteinen, die es wenigen von den Göttern Auserwählten gestatteten, Magie auszuüben. Die Astreaner liebten und vergötterten ihre Königin, Theodosias Mutter. Alles war so wie es sein sollte. Bis eines Tages die Kalovaxianer in Astrea einfielen und Theodosia alles nahmen, was ihr lieb und teuer war - ihr Land, ihre Leute, ihre Mutter und zuletzt auch ihren Namen.

    Weiterlesen