WAS IST WAS

Ursprung des Lebens / Sind wir allein im All?


2 Themen auf einer CD
von Manfred Baur
Rezension von Janett Cernohuby | 14. Mai 2017

Ursprung des Lebens / Sind wir allein im All?

Die Erde ist der einzige Planet in unserem Sonnensystem, auf dem Leben möglich ist. Das ist ein Wunder, genauso wie die Vielfalt der Lebensformen auf diesem Planeten. Warum das so ist, darüber rätseln Wissenschaftler noch immer. Auch die Frage, wo das Leben seinen Ursprung hat, kann man nicht eindeutig beantworten. Was Wissenschaftler bisher herausgefunden haben, damit beschäftigt sich die mittlerweile 60. Folge "Ursprung des Lebens / Sind wir allein im All" der Kinderhörbuchreihe "WAS IST WAS".

Könnte das Leben auf diesem Planeten außerirdischen Ursprungs sein?

Was ist Leben und was kennzeichnet ein Lebewesen? Das ist wohl die erste Frage, wenn man nach dem Ursprung des Lebens sucht. Dafür müssen wir viele Milliarden Jahre in der Zeit zurückreisen, als die Erdoberfläche hauptsächlich aus Vulkanen bestand, die giftige Gase und Gesteinsbrocken in die Luft schleuderten. Die Tiefen des Urmeeres sind voll mit bizarren Schloten, aus denen heiße Flüssigkeit strömt. Diese Ursuppe, diese Mischung aus Elementen lässt Aminosäuren entstehen, die irgendwann zu einfachen Zellen werden und sich im Laufe der nächsten Jahrmillionen weiterentwickeln. Wie genau sich die ersten Aminosäuren bildeten, kann bis heute nicht beantwortet werden. Zufall? Oder brachte vielleicht ein auf die Erde stürzender Komet den entscheidenden Baustein mit? Denn Planeten gibt es zahlreiche im Universum und auf vielen von ihnen könnte sich Leben entwickelt haben. Denn nur, weil wir es bisher noch nicht gefunden haben, heißt das nicht, dass wir alleine im Universum sind.

Ein sehr spezielles und komplexes Thema für Kinder aufbereitet

Natürlich sind es Theo, Tess und Quentin, die ihre jungen Hörer wieder bei der Hand nehmen und durch diese beiden wissenschaftlichen Themen führen. Zugegeben, es sind sehr spezielle und komplexe Themen, denen wir in dieser 60. Folge begegnen. Woher kommen wir, was ist der Ursprung des Lebens ist eine Frage, die die Menschheit seit jeher bewegt? Während man sich in vergangenen Zeitaltern noch auf Religionen und mystische Geschichten berief, betrachten wir das Thema mittlerweile von einem wissenschaftlichen Standpunkt aus. Mit einfachen und klaren Worten versucht Manfred Baur dieses anspruchsvolle Thema seinen jungen Hörern zugänglich zu machen. Er begibt sich auf eine Wanderung durch die ersten Jahrmillionen unseres Planeten und zeigt Kindern ein Bild, wie es damals ausgesehen haben mag. Am Beispiel der Ursuppen-Theorie des Chemiestudenten Stanley Lloyd Miller erklärt er, wie sich möglicherweise das Leben auf unserem Planeten entwickelt haben könnte.
Das zweite Thema des Hörbuchs führt uns dann weg von der Erde und hinaus in das Weltall. Denn auch dort liegt die Antwort auf eine Frage, die uns antreibt: Sind wir alleine im Universum?
Es sind zwei sehr spannende Themen, das erste dabei ist auch sehr kompliziert. Dennoch gelingt es dem Autor, es für Kinder ab acht Jahren verständlich zu erklären. Ob es ihnen gefällt, hängt jedoch vom Interesse jedes einzelnen ab. Es ist gut vorstellbar, dass sich nicht jeder für das komplexe Thema erwärmen kann. Anders sieht es natürlich beim zweiten Teil des Hörbuchs aus.
Nun könnte man sich fragen, wie beide Themen überhaupt auf einem Hörbuch vereint werden können, wo sie doch so unterschiedlich scheinen. Aber das täuscht, immerhin lautet eine Theorie zur Entstehung des Lebens auf unserem Planeten ja, dass es durch Kometen auf die Erde gebracht wurde. Das lässt natürlich unweigerlich die Frage aufkommen, ob wir alleine im Universum sind.

So werden Kinder mit dem Wissens-Hörbuch "Ursprung des Lebens / Sind wir allein im All?" wieder zwei spannende Sachthemen eröffnet. Auch wenn sie nicht jedermanns Geschmack sind, kann man eines von ihnen nicht sagen: Dass die hier mitgegebenen Informationen schwer verständlich sind. Im Gegenteil. Die Sachthemen wurden wieder kind- und altersgerecht aufbereitet, so dass jeder Hörer den Ausführungen von Theo, Tess und Quentin folgen kann und Neues, Spannendes über unseren Planeten und seine Bewohner erfährt.

Details

  • Autor/-in:
  • Serie:
  • Verlag:
  • Genre:
  • Sprache:
    Deutsch
  • Erschienen:
    03/2017
  • Umfang:
    1 Audio-CD
  • Typ:
    CD
  • Altersempfehlung:
    6 Jahre
  • ISBN 13:
    9783788643386
  • Spieldauer:
    80 Minuten

Bewertung

  • Gesamt:
  • Anspruch:
  • Sound:

Könnte Ihnen auch gefallen: