Neues bei Janetts Meinung

  • Na ja

    von Jutta Treiber, Susanne Eisermann

    Na ja... zwei kleine, unscheinbare Worte, in denen aber so viel mehr liegt. Je nach Tonfall und Mimik können sie Zweifel und Skepsis ausdrücken oder sie machen deutlich, dass jemand noch nicht von einer Sache überzeugt ist. Sie können aber ebenso Hilflosigkeit oder Gleichgültigkeit bedeuten und sogar abfällig eingesetzt werden. Wenn Jutta Treiber allerdings mit „Na ja“ aufwartet, dann ist auf jeden Fall ein erfolgreiches Bilderbuch gemeint.

    Weiterlesen

  • Paolina Plapperina und der Wackelzan-Schulalarm

    von Patricia Schröder, Susanne Göhlich

    Dem Ende der Kindergartenzeit sehen Kinder mit großer Spannung entgegen. Sie verabschieden sich von vielen vertrauten Dingen und Gewohnheiten. Gleichzeitig ist das auch der Start in einen neuen Lebensabschnitt. Schön, wenn dann Kindergartenfreunde diesen auch wieder begleiten. Über dieses Abschiednehmen und willkommen heißen, erzählt Patricia Schröder in ihrem Kinderbuch „Paolina Plapperina und der Wackelzahn-Schulalarm“.

    Weiterlesen

  • Henri, der mutige Angsthase

    von Nicola Kinnear

    Mit dem Mut und der Angst ist das so eine Sache. Angst kann man ganz schnell haben und noch schneller kann man sich von ihr beeinflussen lassen. Aber Mut, tja, Mut zu haben, das erfordert schon Einiges. Denn Mut ist etwas, das man erst einmal lernen muss. So wie Hase Henri in Nicola Kinnears wunderbarem Bilderbuch.

    Weiterlesen

  • Die Seele des Wächters

    von Stephan R. Bellem

    Manchmal ist es rund um einen Autor ein paar Jahre still. Man weiß nicht, ob er nun einer anderen Berufung nachgeht, eine Schaffenspause einlegt oder sein Leben neu strukturiert. Ein solcher Autor ist auch Stephan R. Bellem, von dem es zwischen 2007 und 2013 regelmäßig Neues zu lesen gab. Fünf Jahre später hat er mit „Die Seele des Wächters“ endlich wieder einen Roman veröffentlicht, diesmal im Drachenmond Verlag.

    Weiterlesen

  • Autowahn

    von Ben Aaronovitch, Andrew Cartmel, Lee Sullivan

    Ben Aaronowitsch ist hauptsächlich bekannt für seine Reihe „Die Flüsse von London“. Im Rahmen dieser Reihe ist nun auch eine Graphic Novel entstanden, die den Namen „Autowahn“ trägt. Schön illustriert und mit den Charakteren der Reihe versucht das Werk, sowohl Kenner als auch Quereinsteiger zu begeistern. Ob das gelingt, wollten wir uns näher ansehen.

    Weiterlesen

  • Na ja
  • Paolina Plapperina und der Wackelzan-Schulalarm
  • Henri, der mutige Angsthase
  • Die Seele des Wächters
  • Autowahn

Janett Cernohuby auf der Shortlist des avj medienpreis

Ankündigung

Janett Cernohuby auf der Shortlist des avj medienpreis

Da ist sie nun, die Shortlist für den avj-medienpreis. Zum zweiten Mal hat es auch unsere Chefredakteurin Janett Cernohuby auf selbige geschafft. Wir drücken ihr fest die Daumen!

  • Hear him roar - Interview with Eugene Simon at the VIECC 2018

    The rising British actor Eugene Simon ("Game of Thrones") talks with us about his child actor times, the psychology of his character Lancel and the humanity of the Lannisters.

    ...

    weiterlesen

  • Interview with Sylvester McCoy at the VIECC 2018

    If somebody watched “Doctor Who” in the 1980s and discussed about it’s strange Scottish actor, it could be only one incarnation of the legendary Time Lord: The seventh Doctor, portrayed by Sylvester McCoy. Half comedian, half actor, he became a lot different to his previous selves. McCoy, who was also playing Radagast in Peter Jacksons “Hobbit”-Trilogy, was visiting Vienna for the Vienna Comic Con 2018. We were very happy for the opportunity to have an interview with him.

    ...

    weiterlesen

  • Markus Heitz im Interview auf der BUCH WIEN 2018

    Mit Markus Heitz ist 2018 einer der bekanntesten und erfolgreichsten Autoren der deutschen Phantastik nach Wien gekommen, um im Rahmen der BUCH WIEN über seine neueste Reihe zu sprechen. Unser letztes Interview mit Markus Heitz liegt nun schon beinahe neun Jahre zurück, Zeit also diese Gelegenheit zu nutzen und den deutschen Schriftsteller, Drehbuchautor und Historiker erneut zu interviewen.

    ...

    weiterlesen

  • Bernd Flessner im Gespräch auf der BUCH WIEN

    Als der Tessloff Verlag im Januar 2018 mit seiner erzählenden Buchreihe "Der kleine Major Tom" an den Start ging, war dies ein großer Schritt. Denn bisher war der Verlag hauptsächlich für seine Sachbücher, wie zum Beispiel die Wissensreihe „WAS IST WAS“, bekannt. Nun wagte man also einen neuen Schritt in ein Gebiet, auf dem es schon unzählige erfolgreiche Reihen gibt. Fast ein Jahr später trafen wir den Autor Bernd Flessner auf der BUCH WIEN und zogen Bilanz.

    ...

    weiterlesen

Hörbuch vs. Buch

Artikel

Hörbuch vs. Buch
Bei bestimmten Themen scheiden sich die Geister, es gibt Diskussionen und letztendlich kommt es zur Frage: entweder, oder? Bücher oder Hörbücher? Diese Frage stellt sich heute nicht nur mehr erwachsenen Lesern, denn auch für Kinder gibt es Hörbücher, die ihnen die gleichen Geschichten manchmal in ungekürzter, manchmal in gekürzter Form präsentieren. Sind diese nur Lesefutter der anderen Art oder führen sie letztendlich dazu, dass noch weniger...

Kinder und digitale Medien

Artikel

Kinder und digitale Medien

Das Internet ist für uns zur Selbstverständlichkeit geworden, ebenso der Umgang mit Smartphones und Tablets. Unsere Generation ist damit aufgewachsen, hat die Entwicklung der Technologie mitgemacht und hat sich mit ihr entwickelt. Nun schauen wir besorgt auf unseren Nachwuchs, der in eine bereits digitalisierte Welt hineinwächst.

Janetts Meinung wird 10 Jahre alt

Artikel

Janetts Meinung wird 10 Jahre alt

Das Jahr 2019 ist ein besonderes Jahr für Janetts Meinung. Vor genau zehn Jahren startete die Onlineredaktion und veröffentlicht seither Kritiken und Artikel zu Neuerscheinungen aus der Buchwelt. Über die Jahre wuchs die Redaktion. Es kamen und gingen buchbegeisterte Redakteure, die alle ihre Beiträge beisteuerten. Zudem entstand eine zweite Redaktion, das Bücherkarussell, die sich ganz auf Kinder- und Jugendliteratur konzentriert.

Ferienzeit - Lesezeit

Artikel

Ferienzeit - Lesezeit

Das erste Schulhalbjahr ist mittlerweile vorüber und viele Erstklässler beherrschen inzwischen die meisten, wenn nicht sogar schon alle Buchstaben. Nun heißt es üben und die Lesekompetenz festigen. Doch nicht nur Erstklässler müssen das, sondern auch ältere Schüler. Die Auswahl an Büchern für Erstleser ist riesig. Um sich in diesem Dschungel besser zurechtzufinden, haben wir eine Auswahl an Erstlesebüchern zusammengestellt.

Phantastik-Autoren auf der Vienna Comic Con 2018

Artikel

Phantastik-Autoren auf der Vienna Comic Con 2018
Auf der Vienna Comic Con gibt es jedes Jahr neue Experimente. 2018 bestand einer jener Versuche - initiiert von Sabine Simmet - darin, auch Nicht-Comic-Autoren auf der Messe anzusiedeln und sowohl konventionelle als auch inszenierte Lesungen abzuhalten. Sieben verschiedene Phantastik-Autoren folgten diesem Aufruf und haben auf dabei erfolgreich Werbung für das Konzept machen können. Diese Autoren waren Christian von Aster, Anja Bagus, Melanie Vogltanz,...

Phantastik-Bestenliste Februar

Ankündigung

Phantastik-Bestenliste Februar

Wie habt ihr den ersten Monat des Jahres 2019 verbracht. Hoffentlich auch mit dem Lesen guter Bücher. Wir haben das jedenfalls getan. Dementsprechend gibt es in der aktuellen Phantastik-Bestenliste der Romane der letzten zwölf Monate viel Neues, aber auch einiges Bekanntes.