Neues bei Janetts Meinung

  • Die Hüterin der verlorenen Dinge

    von Nicole C. Vosseler

    Manchmal gehen Dinge verloren und nicht immer fällt der Verlust sofort auf. Ivy ist eine junge Frau, die all die besonderen Schätze aufliest. Es sind außergewöhnliche Funde - ein präparierter Kugelfisch, ein vergessener Geigenkasten und vieles mehr. All diese Fundstücke bekommen bei Ivy ein neues Zuhause und vor allem eine eigene Geschichte. Doch Ivy hat selbst auch etwas verloren. Ihre Mutter ist spurlos verschwunden und hat damit eine Leere und viele Fragen hinterlassen. Auch dieser Schatz will gefunden werden. Doch gibt es hier etwas zu finden?

    Weiterlesen

  • Das Feuer der Macht

    von Janika Hoffmann

    Drachen zählen definitiv zu den beliebtesten Kreaturen der Phantastik. So ist es kein Wunder, dass es nicht nur Märchen und Sagen gibt, in denen diese vorkommen, sondern auch Romane und Romanserien. Dabei sind Drachen manchmal Unterstützer des Protagonisten, manchmal Widersacher oder sogar Antagonisten. Im ersten Band von Janika Hoffmanns Reihe „Drachenkralle“ überwogen deutlich die positiven Darstellungen der Drachen. Man darf gespannt sein, wie es im zweiten Band aussieht.

    Weiterlesen

  • Zur Weihnachtszeit

    von Walter Wick

    Mit viel Liebe zum Detail schafft Walter Wick seit vielen Jahren einzigartige Such-Wimmelbücher, die bei der Leserschaft auf ungebrochene Begeisterung stoßen. „Ich finde was…“ lautet ihr Motto und passend zur Weihnachtszeit verzaubert uns der Autor und Fotograf mit einem neuen Band.

    Weiterlesen

  • Das endlos lange Weihnachtswarten

    von Stephanie Schneider, Astrid Henn

    Die Adventszeit ist nicht nur die Zeit, in der wir Plätzchen backen, in der wir Weihnachtsmärkte besuchen und in der die Familie zusammenrückt und gemeinsam bewusster Zeit miteinander verbringt Die Adventszeit ist auch die Zeit des endlos langen Wartens. Vor allem Kinder warten darauf, endlich die große Tür am Adventskranz öffnen zu dürfen. Sie warten darauf, das Glöckchen klingeln zu hören, dass von der Ankunft des Weihnachtsmanns verkündet. Stephanie Schneider hat eine wundervolle Weihnachtsgeschichte über eben dieses Warten geschrieben.

    Weiterlesen

  • Die kleine Glocke, die nicht läuten wollte

    von Heike Conradi, Maja Dusíková

    Worte können großes bewirken. Sie können uns Mut machen, sie können uns aber auch Angst machen. Von der Kraft der Worte, vor allem der schönen Worte, erzählt Heike Conradi in ihrer wundervollen Weihnachtsgeschichte „Die kleine Glocke, die nicht läuten wollte“.

    Weiterlesen

  • Die Hüterin der verlorenen Dinge
  • Das Feuer der Macht
  • Zur Weihnachtszeit
  • Das endlos lange Weihnachtswarten
  • Die kleine Glocke, die nicht läuten wollte

Die schönsten Bücher für die Weihnachtszeit

Artikel

Die schönsten Bücher für die Weihnachtszeit
Schon lange stehen in den Regalen der Supermärkte Lebkuchen, Schokoladenweihnachtsmänner und andere weihnachtliche Naschereien. Die Weihnachtsdekoration in den Schaufenstern nimmt immer mehr zu und es dauert nicht mehr lange, da öffnen die ersten Weihnachtsmärkte ihre Pforten. Ja, die Weihnachtszeit steht kurz bevor und wir suchen jetzt vermehrt nach Büchern, die wir unseren Kindern vorlesen können.Wie jedes Jahr haben wir uns unter den aktuellen...
  • Andrea Weller-Essers spricht überihren neuen WAS IST WAS junior-Band

    Europa ist ein bunter Kontinent, der mit seinen hohen Bergen und tiefen Schluchten, mit rauchenden Vulkanen und glitzernden Gletschern viele Gegensätze zu bieten hat. Andrea Weller-Essers hat unseren Heimatkontinent bereits vor ein paar Jahren für junge Leserinnen und Leser in einem spannenden WAS IST WAS-Band vorgestellt. Nun beschäftigte sie sich noch einmal mit Europa, um es in einem nicht minder tollen Band einem jüngeren Publikum vorzustellen.

    ...

    weiterlesen

  • Manfred Baur spricht über Klima, Wettergeschehen und Klimawandel

    Derzeit wird viel über das Klima gesprochen. Doch was ist das überhaupt, Klima? Was hat das Klima mit dem Wetter zu tun oder ist das etwa das gleiche? Was ist Klimawandel, gibt es die Klimakatastrophe wirklich und kann man irgendetwas daran ändern? Manfred Baur, Autor in der WAS IST WAS-Kindersachbuchreihe, hat sich diesem Thema angenommen und erklärt Klima mit allem was dazu gehört in einem neuen WAS IST WAS-Band. Wir haben den Autor auf der Buchmesse Frankfurt getroffen, wo er nicht n...

    weiterlesen

  • Andrea Liebers spricht über ihr Schulschwein

    Der Schulalltag hält für Kinder viele große und kleine Herausforderungen bereit. Neben dem Lernen verschiedener Schulfächer müssen sie den sozialen Umgang miteinander üben. An erster Stelle steht da das Miteinander im Klassenverband. Andrea Liebers erzählt von diesem Miteinander in zwei liebenswerten Kinderbüchern, die sich ganz unterschiedlichen Schwerpunkten widmen. Im ersten Band, „Finn macht es anders“, geht es um Mobbing, der zweite Band, „Das Schulschwein“, beschäftigt...

    weiterlesen

  • Michaela Hanauer spricht über ihr Buch "Rulantica"

    Im Europa-Park in Rust eröffnet im November ein neuer Themenpark namens Rulantica. Bereits im Oktober erschien im Coppenrath Verlag der erste Band zur gleichnamigen Fantasyreihe. Nicht zum ersten Mal arbeitet der Verlag mit dem Europa-Park zusammen. Auf der Buchmesse Frankfurt nutzten wir die Gelegenheit, der Autorin Michaela Hanauer einige Fragen zum neuen Werk zu stellen.

    ...

    weiterlesen

Buchtipps zu Nachhaltigkeit und Umwelt

Artikel

Buchtipps zu Nachhaltigkeit und Umwelt

Seit über einem Jahre gehen Schüler jeden Freitag auf die Straße, um auf die Umwelt- und vor allem Klimaprobleme unserer Welt aufmerksam zu machen. Ein Umdenken hat begonnen und jeder Einzelne kann im Kleinen zum Klimaretter werden. Zahlreiche Bücher und Ratgeber halten dafür Tipps bereit - und dabei richten sich diese Werke keineswegs nur an Erwachsene.

Das war die BUCH WIEN 2019

Artikel

Das war die BUCH WIEN 2019

Nicht ganz einen Monat nach der größten deutschsprachigen Buchmesse rückt auch die Donaumetropole Wien in den literarischen Mittelpunkt. Die BUCH WIEN öffnet ihre Tore und lädt Buchliebhaber und Lesebegeisterte ein.

Neuer Besucherrekord auf der Frankfurter Buchmesse

Artikel

Neuer Besucherrekord auf der Frankfurter Buchmesse
Geht eigentlich noch mehr? Ja, es geht und das hat die 71. Frankfurter Buchmesse wieder einmal bewiesen. Denn mit einem deutlichen Besucherplus schloss sie am 20.10.2019 ihre Tore. Kamen 2018 noch 285.024 Besucher auf das Messegelände, waren es in diesem Jahr 302.267. Für alle, die Statistiken mögen: Das bedeutet ein Besucherplus von 9,2% am Messewochenende und ein Wachstum von 1,8 % an den Fachbesuchertagen. Mit 7.450 Ausstellern aus insgesamt...

30 Jahre Mauerfall

Artikel

30 Jahre Mauerfall

Vor nunmehr 30 Jahren fiel der Eiserne Vorhang, die DDR öffnete ihre Grenzen und ließ ihre Bürger ausreisen. Der berühmte Mauerfall veränderte die politische Landschaft. In den beiden deutschen Ländern, in Europa, in der Welt. Was damals passierte, ist mittlerweile der Stoff von Geschichtsbüchern - und Stoff für viele neue Bücher, gerade in diesem Jubiläumsjahr.

Artikel
Janetts Meinung wird 10 Jahre alt

Janetts Meinung wird 10 Jahre alt

Das Jahr 2019 ist ein besonderes Jahr für Janetts Meinung. Vor genau zehn Jahren startete...