Neues bei Janetts Meinung

  • Apfel, Birke, Löwenzahn

    von Bärbel Oftring, Hans-Günther Döring

    Wenn der Frühling die Natur aus ihrem Winterschlaf erweckt, alles zu Grünen und Blühen beginnt, dann gehen auch wir mit unseren Kindern viel bewusster durch die Natur spazieren. Für viele beginnt nun auch wieder die Arbeit im Garten, bei der Kinder ebenfalls mit Begeisterung dabei sind. Jetzt ist die beste Gelegenheit, ihnen unsere Pflanzen vorzustellen. Das kann man aber nicht nur im Garten oder in der Natur, sondern auch anhand von Sachbüchern, wie mit dem vorliegenden aus dem Hause Tessloff.

    Weiterlesen

  • Der magische erste Schultag

    von Eleni Livanios

    Der erste Schultag ist für alle ein großes Ereignis, für Kinder, für Eltern, für Freunde und für Hexen. Richtig gehört, auch für junge Hexen ist der erste Schultag ein besonderes Erlebnis. Denn genau wie für normale Kinder, gibt es für sie viel vorzubereiten, viel Vorfreude und große Erwartungen. Auch Nachwuchshexe Flora Flitzebesen kommt bald in die Schule und ist schon ganz aufgeregt.

    Weiterlesen

  • Flips. Ein Wollschwein legt los

    von Mascha Matysiak, Stefanie Reich

    Bereits drei spannende Kinderbücher hat Autorin Mascha Matysiak im Hummelburg Verlag veröffentlicht, nun erscheint ein viertes. Doch während es in den anderen drei Bücher gruslig und geisterhaft zuging, bleibt die Autorin in ihrem neuesten Werk im realen Kinderalltag, mit all seinen Höhen, Tiefen und manchmal überraschend tierischen Begegnungen. „Flips. Ein Wollschwein legt los“ lautet der Titel und er verspricht tierische Unterhaltung und lustige Momente.

    Weiterlesen

  • Entdecke die Bäume

    von Sonja Meierjürgen

    Mit ihrer Erstlese-Wissensreihe „Erstes Lesen“ habt der Tessloff Verlag nicht nur eine Lücke gefüllt, sondern auch viele Kinder erreicht. Allerdings richten sich diese Bücher an erfahrene Erstleser der zweiten bis dritten Klasse. Um auch jüngere und weniger geübte Leser/-innen zu erreichen, wurde dieser Reihe nun noch ein Partner zur Seite gestellt: „Erstes Lesen easy!“.

    Weiterlesen

  • Pip und Posy: Die kleine Schnecke

    von Axel Scheffler

    Wenn uns die Frühlingssonne mit ihren warmen Strahlen aus dem Haus hinaus in den Garten lockt, dann folgen wir dieser Einladung sehr gerne. Die einen freuen sich, endlich wieder draußen herumtoben und spielen zu können, die anderen haben Spaß daran, den Garten neu zu bepflanzen. Auch Pip und Posy genießen das schöne Wetter und den Spaß, den es mitbringt.

    Weiterlesen

  • Apfel, Birke, Löwenzahn
  • Der magische erste Schultag
  • Flips. Ein Wollschwein legt los
  • Entdecke die Bäume
  • Pip und Posy: Die kleine Schnecke

Faszination Dinosaurier

Artikel

Faszination Dinosaurier
Seit 65 Millionen Jahren wandeln sie nicht mehr auf unserer Erde, sind ausgestorben und ihre Knochen zu Stein geworden. Dennoch üben sie eine ungebrochene Faszination auf uns aus: Dinosaurier. Ausgestattet mit scharfen Klauen und Zähnen, teilweise gepanzert und gehörnt, zogen die Giganten der Urzeit über die Erde und besiedelten Land, Wasser und Luft. Nicht nur Wissenschaftler und Forscher versuchen alles über diese Tiere herauszufinden, sondern...
  • Mascha Matysiak im Gespräch über ihr neues Kinderbuch

    Mit „Flips. Ein Wollschwein legt los“ ist bereits Mascha Matysiaks viertes Buch im Hummelburg Verlag erschienen. Schrieb sie zuvor Spukgeschichten, wechselt die Kinder- und Jugendbuchautorin nun in ein reales Setting. Zum Erscheinen dieser charmanten und tierisch-turbulenten Geschichte hat uns die Autorin ein paar Fragen zur Entstehungsgeschichte sowie zu ihrem Schreiben beantwortet.

    ...

    weiterlesen

  • THiLO gibt Einblicke in die Fliegende Schule der Abenteurer

    „Hey-Ho“ erklingt es seit Sommer 2020 wieder im Europa-Park Rust. Die „Piraten in Batavia“ sind mit einem neuen Themenpark zurückgekehrt. Im Herbst erschien im Coppenrath Verlag eine Abenteuerreihe, die Elemente dieses Freizeitvergnügens aufgreift: „ACE - Die fliegende Schule der Abenteurer“. Zum Erscheinen des ersten Bandes hat uns Autor THiLO Fragen zur Entstehungsgeschichte der Reihe sowie des Auftaktromans beantwortet.

    ...

    weiterlesen

  • Boris Koch über märchenhafte Werke und Jahre

    Schon seit vielen Jahren ist Boris Koch Lesern verschiedenster Genres ein Begriff. Er hat bereits zahlreiche zum Teil phantastische Kinder- und Jugendromane verfasst, welche die Altersgruppe von 10 bis 16 Jahren abdecken, ebenso aber auch Horrorgeschichten und Anthologien veröffentlicht sowie skurrile, phantastische Werke in den Anthologien des „Stirnhinterzimmers“ präsentiert. Auch wir kennen Boris Koch persönlich schon seit vielen Jahren und hatten schon lange ein Interview geplant....

    weiterlesen

  • Interview with Alex Kingston on the VIECC 2019

    Alex Kingston was born in England. Although she was successful as stage actress and is wellknown for Dr. Elisabeth Corday in "ER", she also featured "Arrow" and - of course "Doctor Who" as River Song. We asked for an interview and were very happy to to talk to Alex Kingston in English, although she speaks perfect German.

    ...

    weiterlesen

Mit WAS IST WAS Kindergarten die Welt entdecken

Artikel

Mit WAS IST WAS Kindergarten die Welt entdecken
Seit sechs Jahrzehnten vermittelt die bekannte und beliebte Kindersachbuchreihe „WAS IST WAS“ Wissenswertes zu Themen aus den Bereichen Geschichte, Biologie, Wissenschaft und Technik. Im Laufe der Jahre wurde diese Reihe immer weiter ausgebaut. So richtet sie sich nicht mehr nur allein an Kinder zwischen acht bis zwölf Jahren, sondern auch an jüngere Zielgruppen. So werden mit der Nebenreihe „Kindergarten“ Kinder ab drei Jahren angesprochen...

Abenteuer Großwerden

Artikel

Abenteuer Großwerden

Bilderbücher dienen nicht nur zur Beschäftigung, sie helfen Kindern auch, ihre Umwelt zu verstehen und zu begreifen. Mit themenbezogenen Geschichten kann man ihnen Zusammenhänge oftmals besser verdeutlichen, als es jede verbale Erklärung vermag. Gleichzeitig bieten sie Hilfestellung und Unterstützung bei der Erreichung eines neuen Meilensteins ihrer Entwicklung.

Der avj medienpreis 2020

Artikel

Der avj medienpreis 2020

Das Jahr 2020 ist für die Leipziger Buchmesse ein besonderes Jahr - aber nicht im positiven, sondern im negativen Sinn. Denn zum ersten Mal seit ihrem Neustart 1991 wurde die Buchmesse abgesagt. Grund dafür war das Coronavirus, das Europa fest im Griff hat.
Doch auch wenn die Buchmesse selbst abgesagt wurde, die Gewinner des 9. avj medienpreis wurden trotzdem bekannt gegeben.