Kategorie als RSS Feed abonnieren:

Salamamba

von Anna Oppolzer, Klemens Franz (Illustration)

Rezension von Janett Cernohuby


Salamamba
  • Bewertung:
  • Typ: Spiel
  • Genre: Brettspiel
  • Bestellen:

    Kinder lieben Märchen und phantastische Erzählungen. In ihnen ist alles möglich. Hier gibt es Magie und Zauberer, einzigartige Fabelwesen, große Könige und tapfere Helden. Nicht nur von geschriebenen und zwischen zwei Pappdeckeln gepressten Geschichten sind sie sofort begeistert, sondern auch von Brettspielen, die sie mit ins Reich der Zauberwesen und Magie nehmen. Bei Piatnik ist nun ein Brettspiel erschienen, dass all dies aufgreift und mit einer tollen Spielidee verknüpft: Salamamba.

    Weiterlesen

    SOLO

    von Amigo

    Rezension von Janett Cernohuby


    SOLO
  • Bewertung:
  • Typ: Spiel
  • Genre: Kartenspiele
  • Bestellen:

    Jubiläen bieten nicht nur Grund zum Feiern, sondern werden gerne auch durch Sonderausgaben oder Sammlereditionen begleitet. Das beliebte Kartenspiel SOLO aus dem Hause Amigo feiert seinen 25. Geburtstag - und natürlich gibt es anlässlich dieses Jubiläums eine Sonderausgabe.

    Weiterlesen

    Hello Dino

    von Rooobert Bayer (Illustration)

    Rezension von Janett Cernohuby


    Hello Dino
  • Bewertung:
  • Typ: Spiel
  • Genre: Brettspiele
  • Bestellen:

    Dinosaurier und Merkspiele sind zwei Dauerbrenner im Kinderzimmer. Bei Piatnik hat man diese nun miteinander kombiniert. Herausgekommen ist ein Brettspiel für Kinder ab fünf Jahren, das die ganze Familie begeistert und um den Spieltisch versammelt: "Hello Dino!".

    Weiterlesen

    Woodlands

    von Daniel Fehr, Felix Mertikat (Illustration)

    Rezension von Stefan Cernohuby


    Woodlands
  • Bewertung:
  • Typ: Spiel
  • Genre: Brettspiel
  • Bestellen:

    Über den Wald gibt es viele Geschichten zu erzählen. Rotkäppchen musste ihn durchqueren, um ihre Großmutter zu besuchen und auch Robin Hood lebte im Sherwood Forrest, also einem großen Waldstück. Grund genug, ein märchenhaftes Legespiel daraus zu machen, dachte sich wohl Spieleautor Daniel Fehr und hat selbiges bei Ravensburger veröffentlicht. Wir waren gespannt, wie sich die Prämisse, verschiedene Geschichten aus Märchen und Sage spielen zu können, erfüllen lassen würde.

    Weiterlesen

    Mord im Weißwurst-Stüberl

    von Michaela Küpper, Marlies Müller

    Rezension von Stefan Cernohuby


    Mord im Weißwurst-Stüberl
  • Bewertung:
  • Typ: Spiel
  • Genre: Knobel& Denkspiele
  • Bestellen:

    Mord kann so viel mehr bedeuten als einfach nur eine nüchterne CSI-Ermittlung, eine hölzerne Tatort-Inszenierung oder eine ins Wasser gefallene SoKo-Donau-Schiffsverfolgung. Ein „Mord im Weißwurst-Stüberl“ kann zum Beispiel einen Anlass für geselliges (und zünftiges) Zusammensein darstellen. Er kann einen Abend voller kulinarischer Schmankerl aus Bayern bedeuten, ein Krimispiel, ein Kochbuch oder gar alles zusammen. Zumindest wenn man zu dem Spielepaket aus dem Gmeiner Verlag greift.

    Weiterlesen