Kategorie als RSS Feed abonnieren:

Die drei Magier

Das magische Labyrinth

von Dirk Baumann

Rezension von Janett Cernohuby


Das magische Labyrinth
  • Bewertung:
  • Typ: Spiel
  • Genre: Brettspiele
  • Im Jahr 2009 erschien ein Brettspiel auf dem Markt, das bei Kindern sehr schnell an Beliebtheit gewann. Es folgten die Auszeichnung zum Kinderspiel des Jahres und einige weitere Preise. Das Spiel konnte sich über viele Jahre behaupten, erfreute sich stetiger Beliebtheit und schaffte es im Herbst 2017 sogar, als eigene Kinderbuchreihe zu erscheinen. Da stellt sich die Frage, was ist das für eine Magie, die so viele Kinder begeistert?

    Weiterlesen

    ministeps

    Mein erstes Angelspiel

    von Sabine Kraushaar (Illustration)

    Rezension von Janett Cernohuby


    Mein erstes Angelspiel
  • Bewertung:
  • Typ: Spiel
  • Genre: Kleinkinder
  • ab: 24 Monaten
  • Bestellen:

    Es gibt Kinderspiele, die haben wir schon in unseren Kindertagen mit Begeisterung gespielt und sie werden es auch heute noch von unseren Kindern. Diese Klassiker erleben immer wieder Neuauflagen, werden verbessert oder erweitert. Ein beliebtes Geschicklichkeitsspiel hat es nun zu einer Kleinkindvariante geschafft, das Angelspiel.

    Weiterlesen

    Kurzer Prozess

    von Reiner Knizia

    Rezension von Stefan Cernohuby


    Kurzer Prozess
  • Bewertung:
  • Typ: Spiel
  • Genre: Knobel& Denkspiele
  • Bestellen:

    Man kann sich mit vielen Dingen ewig beschäftigen. Oder man macht mit seinen Problemen kurzen Prozess. Davon abgeleitet ist wohl auch der Titel des neuen Spiels aus dem Gmeiner Verlag, das aus der Feder von Kultspieleautor Reiner Knizia stammt. Wie erwartet ist es ein Krimi-Kartenspiel, bei dem in diesem Fall clevere Ganoven dafür sorgen müssen, möglichst kurz für ihre Verbrechen bestraft zu werden.

    Weiterlesen

    Biberbande

    von Monty Stambler, Ann Stambler

    Rezension von Janett Cernohuby


    Biberbande
  • Bewertung:
  • Typ: Spiel
  • Genre: Kartenspiele
  • Bestellen:

    Kurzweilige Kartenspiele, bei denen man ein wenig vom Glück abhängig ist, ein wenig überlegen muss, die aber vor allem kurzweilig und unterhaltsam sind, sind bei vielen Kindern sehr beliebt. Das alles sind Eigenschaften, die ganz sicher auch auf die "Biberbande" aus dem Amigo Verlag zutreffen. Denn die lustigen kleinen Kerlchen tauchen auf und ab, wie es ihnen in den Sinn kommt und stiften dabei ordentlich Verwirrung.

    Weiterlesen

    Rinks & Lechts

    von Reinhard Staupe

    Rezension von Janett Cernohuby


    Rinks & Lechts
  • Bewertung:
  • Typ: Spiel
  • Genre: Kartenspiele
  • "Mama, wo ist Links?" - "Da, wo der Daumen rechts ist."
    Wer kennt diesen Spruch nicht? Geholfen hat er allerdings keinem, sondern höchstens zu Frust geführt. Tatsächlich fällt es vielen Kindern - aber auch Erwachsenen - nicht leicht, Rechts und Links auseinander zu halten. Da hilft nur trainieren, beispielsweise mit dem lustigen Kartenspiel "Rinks & Lechts" aus dem Hause Amigo.

    Weiterlesen