Kategorie als RSS Feed abonnieren:

Das Phantom der Oper - Die Graphic Novel

von Cavan Scott, Andrew Lloyd Webber, José María Beroy (Illustration)

Rezension von Stefan Cernohuby


Das Phantom der Oper - Die Graphic Novel
  • Bewertung:
  • Typ: Hardcover
  • Genre: Graphic Novels
  • Bestellen:

    Es gibt Geschichten, die sich in unterschiedlichsten Formen manifestieren. Manche von ihnen erleben mehrere Auflagen in verschiedenen Inkarnationen. Örtliche Gegebenheiten, lokale Legenden, Romane, verschiedene musikalische Interpretationen, Fortsetzungen und erneute Bearbeitung der Materie. Das trifft besonders auf „Das Phantom der Oper“ zu, das nach dem Roman von Gaston Leroux vielfache Bearbeitung erfahren hat. Nun ist die bekannte Musicalversion auch als Graphic Novel erschienen.

    Weiterlesen

    Joker/Harley: Psychogramm des Grauens

    von Kami Garcia, Jason Badower, Mico Suayan, Annette Kwok

    Rezension von Gabriel Zupcan


    Joker/Harley: Psychogramm des Grauens
  • Bewertung:
  • Typ: Hardcover
  • Genre: Graphic Novels
  • Bestellen:

    Dr. Harleen Quinzel ist eine toughe Profilerin aus Gotham und auf der Spur eines grauenvollen Serienkillers. Er arrangiert seine Opfer als minutiös geplante Kunstinstallationen. Ist es der Mann, der als „Joker“ bekannt ist…? In einer Parallelwelt-Graphic Novel ist die alptraumhafte Welt von Gotham City etwas böser und realistischer.

    Weiterlesen

    Daphne Byrne - Besessen

    von Laura Marks, Kelley Jones (Illustration)

    Rezension von Stefan Cernohuby


    Daphne Byrne - Besessen
  • Bewertung:
  • Typ: Taschenbuch
  • Genre: Horror
  • Bestellen:

    Von etwas besessen zu sein ist in der Regel nicht ideal, muss aber nicht zwangsläufig negative Auswirkungen haben. Man kann davon besessen sein, ein bestimmtes Musical so oft zu sehen, wie es geht. Das geht dann vermutlich ins Geld. Oder von einer Person, dann könnte man als Stalker enden. Ist man aber im klassischen Sinne besessen – also beispielsweise von einem Dämon oder Geist – hinterlässt das Spuren. „Daphne Byrne – Besessen“ ist eine Graphic Novel mit komplizierter Ursprunggeschichte.

    Weiterlesen

    Farm der Tiere

    von George Orwell, Odyr (Illustration)

    Rezension von Stefan Cernohuby


    Farm der Tiere
  • Bewertung:
  • Typ: Hardcover
  • Genre: Graphic Novels
  • Bestellen:

    Manche Geschichten sind absolut zeitlos. Aber darüber hinaus sind sie geeignet, in ganz unterschiedlichen Medien überzeugen zu können, da es hauptsächlich auf ihre Kernaussage ankommt. Einer dieser Klassiker ist definitiv George Orwells Roman „Animal Farm“, hierzulande bekannt als „Farm der Tiere“. Bei Panini Comics ist nun eine Version als Graphic Novel erschienen, in Zusammenarbeit mit dem Illustrator Odyr.

    Weiterlesen