Kategorie als RSS Feed abonnieren:

Verdient! Emsige Bienen werden gefeiert

Weltbienentag am 20. Mai


Verdient! Emsige Bienen werden gefeiert

Seit dem Jahr 2018 wird am 20. Mai der Weltbienentag begangen. Damit soll sowohl die Bedeutung der Biene für unsere Erde gewürdigt, als auch das Bewusstsein für den Bienenschutz geschärft werden. Das Datum ist nicht zufällig gewählt, da am 20. Mai 1734 Anton Janša, der Pionier der modernen Imkerei, geboren wurde.

BOOKii Frühlingsüberraschung

Werbung


BOOKii Frühlingsüberraschung

Wenn vormittags der Postbote an der Bürotür klingelt, dann bringt er uns meistens spannenden neuen Lesestoff. Doch in diesem Frühling überraschte er uns mit einem ganz besonderen Paket. Der Tessloff Verlag schnürte eine bunte Frühlingsüberraschung mit einem Potpourri unterschiedlicher BOOKii-Artikel.

Reise um die Welt

Die besten Kinderbücher für den interkulturellen Dialog


Reise um die Welt

Unsere Welt ist groß und bietet Milliarden Menschen ein Zuhause. Das Leben dieser Menschen ist dabei sehr unterschiedlich und so bunt, wie die Flaggen rund um den Erdball. Durch Fortschritt und moderne Errungenschaften wächst diese große Welt immer mehr zusammen, Kulturen vermischen sich, lernen voneinander und übernehmen Bräuche des anderen. Schon Kinder im Kindergarten kommen mit Kindern aus anderen Kulturen in Berührung. Das setzt sich später im Schulleben fort. Doch auch durch Urlaubsreisen lernen sie andere Kulturen, andere Bräuche und andere Sitten kennen. Kinder stehen diesem Anderen neugierig gegenüber. Es fasziniert sie und sie wollen mehr darüber erfahren.

100 Jahre Bauhaus

..unsere Buchtipps zum Thema


100 Jahre Bauhaus

Im Jahr 2019 stehen viele Jubiläen und Jahrestage auf dem Programm, historische und kulturelle Ereignisse. Auch der Buchmarkt mischt ordentlich mit und hat eine reiche Auswahl an Büchern rund um das Bauhaus zu bieten. Das tolle daran: Es handelt sich dabei keineswegs nur um Bücher für Erwachsene, auch Kinder werden an das Thema Bauhaus herangeführt.

Weltenbummler Felix in der Buchhandlung Seeseiten


Weltenbummler Felix in der Buchhandlung Seeseiten

Auf der Heimreise vom Urlaub verliert die kleine Sophie auf dem Flughafen ihren geliebten Kuschelhasen Felix. Sie bemerkt es allerdings erst zuhause und ist nun zutiefst betrübt, denn Felix ist seit ihrer Geburt ein treuer Begleiter. Doch der kleine Hase versucht alles, um zu seiner geliebten Sophie zurückzukommen. Dabei führt ihn seine Reise kreuz und quer durch die Welt. Damit Sophie ihren Felix nicht zu sehr vermisst, schreibt er ihr von unterwegs zahlreiche Briefe. Darin berichtet er von den aufregenden Orte, die er bereist.