Kategorie als RSS Feed abonnieren:

Es lebe der Widerspruch!

von Armin Thurnher (Hrsg.)

Rezension von Michael Seirer


Es lebe der Widerspruch!
  • Bewertung:
  • Typ: Hardcover
  • Genre: Kunst & Kultur
  • Bestellen:

    Bereits 2017 feierte die Wochenzeitung Falter ihr 40-jähriges Jubiläum: 1977 erschien die erste Ausgabe, damals noch mit wenigen Seiten.
    Aus Platzgründen wäre das Falter-Archiv, das sich in unzähligen Schachteln und Mappen befand, beinahe aufgelöst worden. Florian Klenk protestierte und gemeinsam mit Susanne Winkler und Werner Michael Schwarz vom Wien Museum wurde das Material gesichtet und eine Auswahl für die Ausstellung "Es lebe der Widerspruch! Fotos aus dem Falter-Archiv" zusammengestellt. Zu ebendieser Ausstellung, welche 600 Fotos von mehr als 30 FotografInnen umfasste, entstand auch das Begleitbuch.

    Weiterlesen

    Entwickle deine Fotografie!

    von Pia Parolin

    Rezension von Michael Seirer


    Entwickle deine Fotografie!
  • Bewertung:
  • Typ: Hardcover
  • Genre: Kunst & Kultur
  • Bestellen:

    Fortgeschrittene Technik ermöglicht es, in beinahe jeder Situation ein technisch korrektes Bild zu erstellen: Es wird richtig belichtet sein, die Schärfe wird passen. Neuerdings kann mit dem zusätzlichen Einsatz von KI sogar noch eine “kreative” Wahl des Ausschnittes und die Bearbeitung von Filtern automatisiert werden. Wie aber schafft es, Fotos zu erschaffen, die die eigenen Gefühle bei der Aufnahme beim Bettachter der Fotos ebenfalls auslösen? Wie können Fotoprojekte konzeptionell geplant und umgesetzt werden? “Entwickle deine Fotografie!” von Pia Parolin nimmt sich dieses vielschichtigen und umfangreichen Themas an.

    Weiterlesen

    Fotografieren mit Konzept

    von Manfred Kriegelstein

    Rezension von Michael Seirer


    Fotografieren mit Konzept
  • Bewertung:
  • Typ: Hardcover
  • Genre: Kunst & Kultur
  • Bestellen:

    Lässt man den Blick im Buchgeschäft über die Cover der Neuerscheinungen im Fotografiebereich gleiten, so fällt auf, dass sich oft Bücher zu technischen Themen wie Makrofotografie, Kompendien zu den neuesten Versionen von Fotografie-Software und Kameras oder die erfolgreiche Vermarktung von Fotos auf Social Media Plattformen finden. Wenige Bücher beschäftigen sich mit dem eigentlichen Kernthema: Warum fotografiere ich? Was treibt mich an, ein Foto zu machen und wie kann ich meine Vision am besten in Form von Serien fotografisch abbilden? Der Buchtitel "Fotografieren mit Konzept" verspricht, sich dieses Themas anzunehmen.

    Weiterlesen

    Dinge des Lebens

    Die Kamera

    von Elfie Semotan, Ferdinand Schmatz

    Rezension von Michael Seirer


    Die Kamera
  • Bewertung:
  • Typ: Hardcover
  • Genre: Kunst & Kultur
  • Bestellen:

    Jeder ist heute Fotograf*in. Mit dem Smartphone in der Tasche wird der gesamte Alltag aus sämtlichen möglichen Perspektiven festgehalten. Die Ergebnisse werden sogleich von AI konformistisch weichgespült und landen im Datennirvana: Entweder sie verschwinden mit dem Ausrangieren des Handys oder verbrauchen in der Cloud Speicherplatz. In beiden Fällen werden Fotografien nie wieder angesehen.

    Weiterlesen

    Pancha Tantra

    von Walton Ford

    Rezension von Stefan Cernohuby


    Pancha Tantra
  • Bewertung:
  • Typ: Hardcover
  • Genre: Kunst & Kultur
  • Bestellen:

    Geschichten und Erzählungen haben auf Menschen sehr unterschiedliche Wirkung. Was sie aber bei allen gemein haben, ist Bilder im Kopf entstehen zu lassen. Doch wo die einen damit zufrieden sind, bannen andere die Impressionen ihrer Vorstellungskraft auf Leinwand. Walton Ford ist Maler, der sich weder den Geschichten noch der Geschichte entziehen kann und beide zu integralen Bestandteilen seiner Malerei macht. Im TASCHEN Verlag ist mit „Pancha Tantra“ ein Werk erschienen, das seine Kunst und seine Arbeitsweise im Kleinen wie im Großen widerspiegelt.

    Weiterlesen