Kategorie als RSS Feed abonnieren:

Märchenspinnerei

Träume voller Schatten

von Christina Löw

Rezension von Stefan Cernohuby


Träume voller Schatten
  • Bewertung:
  • Typ: Taschenbuch
  • Genre: Märchen & Sagen
  • Bestellen:

    Die genaue Rolle von Träumen ist immer noch unklar. Die gängigste Deutung sieht sie als Produkt des Unterbewusstseins, um Erlebnisse des Tages zu verarbeiten. Insofern kann man Albträume als Verarbeitung von Ängsten und anderen negativen Gefühlen betrachten. Christina Löw hat in „Träume voller Schatten“ ein bekanntes Märchen in die Gegenwart geholt, jedoch unter etwas anderen Vorzeichen erzählt.

    Weiterlesen

    Road to Ombos

    von Melanie Vogltanz

    Rezension von Stefan Cernohuby


    Road to Ombos
  • Bewertung:
  • Typ: Taschenbuch
  • Genre: Fantasy
  • Bestellen:

    Für ein übernatürliches Wesen wiegt der Verlust der eigenen Fähigkeiten schwerer, als ein Sterblicher sich das vorstellen kann. Besonders als Gott ist das keine Kleinigkeit. Das muss auch der Protagonist aus der Novelle „Road to Ombos - Seth ist gefallen“ von Melanie Vogltanz feststellen. Denn schließlich handelt es sich bei ihm um keinen kleinen Fisch.

    Weiterlesen

    Ilias

    von Gustav Schwab

    Rezension von Janett Cernohuby


    Ilias
  • Bewertung:
  • Typ: Taschenbuch
  • Genre: Märchen & Sagen
  • Bestellen:

    Seit über 150 Jahren gehören Gustav Schwabs „Sagen des klassischen Altertums“ zur Standardliteratur und vielen von uns ist das Werk während der Schulzeit begegnet. Doch der Klassiker ist vor allem sprachlich in die Jahre gekommen und bedurfte einer Neubearbeitung. Dieser nahm sich Dorothea von der Höh an. Bereits im letzten Jahr erschien diese Neubearbeitung als Hardcover im Magellan Verlag. Nun präsentiert der Verlag eine Taschenbuchausgabe für den Schulunterricht, die den Titel „Ilias“ trägt.

    Weiterlesen

    Tintenphönix

    von Isa Theobald, Christian von Aster

    Rezension von Stefan Cernohuby


    Tintenphönix
  • Bewertung:
  • Typ: Hardcover
  • Genre: Märchen & Sagen
  • Bestellen:

    In der Literatur gibt es viel Gewöhnliches und noch mehr Ungewöhnliche. Da sich letzteres aber nicht immer gleich gut verkauft, kommt man als Leser mit dem Ungewöhnlichen weit seltener in Kontakt. Doch in der Edition Roter Drache erscheinen auch Werke, die abseits des Mainstreams zu finden sind, so wie „Tintenphönix“ von Isa Theobald und Christian von Aster. Ein Märchen für Erwachsene.

    Weiterlesen

    Ruf der Rusalka

    von Stephan R. Bellem

    Rezension von Stefan Cernohuby


    Ruf der Rusalka
  • Bewertung:
  • Typ: Taschenbuch
  • Genre: Horror & Mystery
  • Bestellen:

    Jemanden zu rufen ist ein alltäglicher Vorgang. Ein Ruf von etwas kann jedoch ganz andere Dinge bedeuten. Sirenen haben beispielsweise nicht den besten Leumund, wenn es um ihren Ruf geht. Ein besonderer Fall ist der „Ruf der Rusalka“, der in der Regel aus einem bestimmten Grund ausgestoßen wird. Stephan R. Bellem hat seinen aktuellen Roman genau so genannt. Slavische Märchen versus Fantasy?

    Weiterlesen