Kategorie als RSS Feed abonnieren:

Achtsam morden

von Karsten Dusse

Rezension von Katharina Ruech


Achtsam morden
  • Bewertung:
  • Typ: Taschenbuch
  • Genre: Thriller & Krimis
  • Bestellen:

    „Achtsam morden“ ist eine Mischung aus Kriminalroman und Lebensratgeber. Man begleitet den Anwalt Björn Diemel bei seinem ersten Mord und all den Eskapaden die darauf folgen. Ein höchst amüsanter Wettlauf gegen die Zeit mit nützlichen Achtsamkeitstipps zum Drüber streuen.

    Weiterlesen

    Lacroix und die Toten vom Pont Neuf

    von Alex Lépic

    Rezension von Emilia Engel


    Lacroix und die Toten vom Pont Neuf
  • Bewertung:
  • Typ: Hardcover
  • Genre: Thriller & Krimis
  • Bestellen:

    Paris kann auch anders! Wo tagsüber verliebte Paare entlang der Seine flanieren und Touristen gerne ihre Schnappschüsse machen, treibt des nachts ein Mörder sein Unwesen. Was zuerst wie eine Einzeltat aussieht, entpuppt sich schnell als eine Reihe von Morden. Zum Glück wird Commissaire Lacroix zu Hilfe gerufen. Wird er den Fall lösen können und Paris wieder zu einem sicheren Ort machen? Im ersten Band einer neuen Krimireihe dürfen wir uns auf jede Menge Paris und spannende Lesestunden freuen! 

    Weiterlesen

    Die Karte der zerbrochenen Träume

    von Zeyn Joukhadar

    Rezension von Emilia Engel


    Die Karte der zerbrochenen Träume
  • Bewertung:
  • Typ: Hardcover
  • Genre: Drama
  • Bestellen:

    Es gibt selten Bücher, die einen wirklich und nachhaltig zum nachdenken bringen. Dieses Buch ist eines von diesen. Mit poetischer Sprache entführt uns Joukhadar in eine Märchenwelt á la 1001 Nacht und zugleich in das Jahr 2011, in eine berührende Flüchtlingsgeschichte. Neben einer spannenden Handlung verspricht dieses Buch vor allem eines: Große Gefühle, die den Leser nicht wieder loslassen!

    Weiterlesen

    Hexagon - Der Pakt der Sechs

    von Henning Mützlitz

    Rezension von Stefan Cernohuby


    Hexagon - Der Pakt der Sechs
  • Bewertung:
  • Typ: Taschenbuch
  • Genre: Fantasy
  • Bestellen:

    Alexandre Dumas (der Ältere) hat das Bild der Musketiere und von Kardinal Richelieu geprägt wie kein anderer. D’Artagnan, Porthos, Athos, Aramis und selbst die Antagonisten des Werks sind in die Literaturgeschichte eingegangen. Man könnte sich allerdings fragen, wie die Charaktere dieser Zeit in einer alternativen magisch und übernatürlich geprägten Zeit agiert hätten. Eine Frage, der Henning Mützlitz in seinem Roman „Hexagon – Der Pakt der Sechs“ nachgegangen ist.

    Weiterlesen

    Cari Mora

    von Thomas Harris

    Rezension von Stefan Cernohuby


    Cari Mora
  • Bewertung:
  • Typ: Hardcover
  • Genre: Thriller & Krimis
  • Bestellen:

    Manche Autoren schreiben wie am Fließband. Von anderen erscheint nur sehr selten ein neues Werk und sie verfassen in ihrem ganzen Leben gerade mal ein halbes Dutzend Romane. Ein Bestsellerautor, der definitiv in die zweite Kategorie fällt, ist der in Mississippi geborene Thomas Harris, bekannt für seine vier Romane über Hannibal Lecter. Daher ist sein erster Roman nach mittlerweile 13 Jahren für alle Fans gewissermaßen Pflicht. Aber ob dieser überzeugen kann?

    Weiterlesen