Kategorie als RSS Feed abonnieren:

Atlas literarischer Orte

von Cris F. Oliver, Julio Fuentes (Illustration)

Rezension von Stefan Cernohuby


Atlas literarischer Orte
  • Bewertung:
  • Typ: Hardcover
  • Genre: Kunst & Kultur
  • Bestellen:

    Man kann sich nicht überall auskennen. Beziehungsweise braucht man manchmal einen gewissen Ansatzpunkt um sich zu erinnern, wie ein bestimmtes Land oder eine Stadt aussehen oder was ihre Sehenswürdigkeiten sind. Nicht anders verhält es sich um phantastische und literarische Orte. Wer kann schon aus dem Stegreif über die wichtigsten Sehenswürdigkeiten von Narnia oder die Geschichte von Oz dozieren? Und es gibt schließlich noch mehr literarische Orte. Viele von ihnen findet man im „Atlas literarische Orte – Von Wunderland bis Mittelerde“.

    Weiterlesen

    Uns gehört die Welt

    von Armin Strohmeyr

    Rezension von Manfred Weiss


    Uns gehört die Welt
  • Bewertung:
  • Typ: Taschenbuch
  • Genre: Geschichte
  • Bestellen:

    Auf Reisen zu gehen ist heute populärer denn je. Moderne Transportmittel, omnipräsente touristische Angebote und die neuen Technologien haben die Welt kleiner werden lassen. Das war nicht immer so. Vor nicht allzu langer Zeit war Reisen ein Abenteuer, das sich nur die Wenigsten leisten konnten und für die Meisten nur in Reportagen und Büchern erreichbar war.

    Weiterlesen

    Graz abseits der Pfade

    von Evelyn Schalk

    Rezension von Stefan Cernohuby


    Graz abseits der Pfade
  • Bewertung:
  • Typ: Taschenbuch
  • Genre: Reiseführer
  • Bestellen:

    Österreich ist kein Land der großen Städte, vor allem wenn man sie mit Wien vergleicht. Aber wenn man eine Liste jener Städte mit der größten Einwohnerzahl macht, kommt Graz an zweiter Stelle. Und Graz ist ein spezielles Pflaster, vor allem wenn man es näher kennen lernen will, vorbei am Augenscheinlichen und an den Touristenattraktionen. Evelyn Schalk versucht mit ihrem Werk „Graz – Abseits der Pfade“ andere Blickwinkel auf die steirische Landeshauptstadt zu ermöglichen.

    Weiterlesen

    Märchenhafte Kraftplätze. Wandern im Mühlviertel

    von Nina Stögmüller, Robert Versic

    Rezension von Sandra Kolbinger


    Märchenhafte Kraftplätze. Wandern im Mühlviertel
  • Bewertung:
  • Typ: Taschenbuch
  • Genre: Reiseführer
  • Bestellen:

    Hügelige Landstriche, steinerne Schalen und versteckte Winkel in Wäldern. Das alles ist das Mühlviertel. Sagen, Heilungen und historische Begebenheiten. Auch das alles ist das Mühlviertel und beides – die Schönheit der Landschaft und die geheimnisvolle Kraft, die von den Orten ausgeht – ist Thema in der Koproduktion „Märchenhafte Kraftplätze. Wandern im Mühlviertel“ von Wanderprofi Robert Versic und Märchenfee Nina Stögmüller.

    Weiterlesen

    Straße 816

    von Michal Ksiazek

    Rezension von Manfred Weiss


    Straße 816
  • Bewertung:
  • Typ: Hardcover
  • Genre: Reiseführer
  • Bestellen:

    Wenn ein Buch nach einer Straße benannt ist, aber sich am Titelbild ein Fluss und eine unberührte Aulandschaft zu sehen sind, dann weiß man schon, dass hier vermutlich Platz ist für mehr. Und so ist es auch mit “Straße 816”.

    Weiterlesen