Kategorie als RSS Feed abonnieren:

Interview mit Bettina Göschl und Klaus-Peter Wolf

"Klaus-Peter schlüpft gern in die Rolle von Lukas und ich in die Figur der Emma."


Interview mit Bettina Göschl und Klaus-Peter Wolf

Vor ostfriesischer Kulisse jagen zwei aufgeweckte Kinder Einbrecher, Gespenster, Fahrraddiebe, Kunstfälscher oder suchen nach Piratenschätzen und entführten Babys. „Nordseedetektive“ haben sich Emma und Lukas genannt. Kommen sie einmal nicht weiter, schlagen sie in Onkel Janssens „Handbuch für gute Detektive“ nach, in dem der Meisterdetektiv seine Tricks und Kniffe aufgeschrieben hat. Hinter der spannenden Kinderbuchreihe stehen Liedermacherin Bettina Göschl und Krimibestsellerautor Klaus-Peter Wolf. Anlässlich des 30-jährigen Verlagsjubiläums von Jumbo Neue Meiden haben wir uns mit dem Autorenehepaar über ihre Kinderbuchreihe unterhalten.

Interview mit Isabel Kumpe vom JUMBO Neue Media Verlag

"Unser Ziel ist vor allem in Kontakt mit unseren Leser*innen und Hörer*innen zu treten..."


Interview mit Isabel Kumpe vom JUMBO Neue Media Verlag

Um heute im Internet aufzufallen, ist für jedes Unternehmen die richtige Social-Media-Präsenz elementar. Denn Social Media bietet enorme Chancen, um mit seiner Community in Kontakt zu treten und seine Produkte bekannter zu machen. Bereits vor dem Aufblühen der Social Media haben Buchblogger Literatur im Netz vorgestellt. Facebook, Instagram & Co. runden diese Onlineangebote mittlerweile ab. Dabei werden Blogger durch professionelles Social Media Marketing der Buchverlage betreut und unterstützt. Beim Jumbo Verlag Neue Medien ist das Isabel Kumpe, die uns anlässlich des 30-jährigen Jubiläums des Verlags Einblick in ihre Arbeit gewährt.

Gundi Herget gewährt uns Einsicht in ihre Arbeit als Kinderbuchautorin

"Tiere eignen sich wunderbar als Identifikationsfiguren."


Gundi Herget gewährt uns Einsicht in ihre Arbeit als Kinderbuchautorin

In Bilderbüchern erleben Kinder viele Abenteuer und lustige Begebenheiten, können aber auch anhand der Erzählungen Alltägliches verarbeiten. Egal ob Töpfchentraining, Abschied vom Schnuller und die Verarbeitung von Gefühlen, viele Eltern greifen regelmäßig zu Bilderbüchern mit Alltagsthemen. Auch Geschichten rund ums Schlafengehen und über Abendrituale zählen dazu. Gundi Herget hat eine ganz liebevoll und charmante Geschichte über ein kleines Äffchen erzählt, das Schlafgewohnheiten auf den Grund geht.

Nora Bendzko über Amazonen und Phantastik

„Amazonen-Metal ist definitiv eine Marktlücke!“


Nora Bendzko über Amazonen und Phantastik

Es heißt oft, dass die Geschichte von Siegern geschrieben wird. Schwieriger sieht es in dieser Situation mit Legenden aus, die ohnehin sehr von Ausschmückung und Verfremdung tatsächlicher Ereignisse leben. Die in Wien lebende Autorin und Sängerin Nora Bendzko hat sich in ihrem Roman „Die Götter müssen sterben“ keinem geringeren Epos als dem Trojanischen Krieg gewidmet. Einem Krieg, dessen Ereignisse in den Werken von Homer und Vergil aus einer sehr eingeschränkten Perspektive betrachtet wurden. Wir freuen uns, dass Nora Zeit gefunden hat, uns zu einem Interview in Wien zu treffen.

Katja Reider im Gespräch über Kommissar Pfote

„Manchmal möchte Pepper allzu ausführlich seine Meinung zum Hundeleben im Allgemeinen und Besonderen zum Besten geben…“


Katja Reider im Gespräch über Kommissar Pfote

Seit vielen Jahren schreibt Katja Reider für ein junges Lesepublikum. Sie versteht es, ihre Leserschaft zu fesseln und in die Geschichten eintauchen zu lassen. Im Sommer 2020 präsentierte sie einen neuen Helden, der auf vier Pfoten und schnüffelnd spannende Kriminalfälle löst: Kommissar Pfote. Wir wollten mehr über den Kommissar mit der kalten Schnauze wissen und haben der Autorin ein paar Fragen zu ihrem Werk, aber auch ihrer Arbeit gestellt.