Kategorie als RSS Feed abonnieren:

Katja Reider im Gespräch über Kommissar Pfote

„Manchmal möchte Pepper allzu ausführlich seine Meinung zum Hundeleben im Allgemeinen und Besonderen zum Besten geben…“


Katja Reider im Gespräch über Kommissar Pfote

Seit vielen Jahren schreibt Katja Reider für ein junges Lesepublikum. Sie versteht es, ihre Leserschaft zu fesseln und in die Geschichten eintauchen zu lassen. Im Sommer 2020 präsentierte sie einen neuen Helden, der auf vier Pfoten und schnüffelnd spannende Kriminalfälle löst: Kommissar Pfote. Wir wollten mehr über den Kommissar mit der kalten Schnauze wissen und haben der Autorin ein paar Fragen zu ihrem Werk, aber auch ihrer Arbeit gestellt.

Mascha Matysiak im Gespräch über ihr neues Kinderbuch

"Flips hat von Anfang an gemacht, was er wollte!"


Mascha Matysiak im Gespräch über ihr neues Kinderbuch

Mit „Flips. Ein Wollschwein legt los“ ist bereits Mascha Matysiaks viertes Buch im Hummelburg Verlag erschienen. Schrieb sie zuvor Spukgeschichten, wechselt die Kinder- und Jugendbuchautorin nun in ein reales Setting. Zum Erscheinen dieser charmanten und tierisch-turbulenten Geschichte hat uns die Autorin ein paar Fragen zur Entstehungsgeschichte sowie zu ihrem Schreiben beantwortet.

THiLO gibt Einblicke in die Fliegende Schule der Abenteurer

"Helden gehen da weiter, wo normale Menschen umkehren."


THiLO gibt Einblicke in die Fliegende Schule der Abenteurer

„Hey-Ho“ erklingt es seit Sommer 2020 wieder im Europa-Park Rust. Die „Piraten in Batavia“ sind mit einem neuen Themenpark zurückgekehrt. Im Herbst erschien im Coppenrath Verlag eine Abenteuerreihe, die Elemente dieses Freizeitvergnügens aufgreift: „ACE - Die fliegende Schule der Abenteurer“. Zum Erscheinen des ersten Bandes hat uns Autor THiLO Fragen zur Entstehungsgeschichte der Reihe sowie des Auftaktromans beantwortet.

Boris Koch über märchenhafte Werke und Jahre

"Kinderbuch und Horror haben ziemlich viel gemeinsam"


Boris Koch über märchenhafte Werke und Jahre

Schon seit vielen Jahren ist Boris Koch Lesern verschiedenster Genres ein Begriff. Er hat bereits zahlreiche zum Teil phantastische Kinder- und Jugendromane verfasst, welche die Altersgruppe von 10 bis 16 Jahren abdecken, ebenso aber auch Horrorgeschichten und Anthologien veröffentlicht sowie skurrile, phantastische Werke in den Anthologien des „Stirnhinterzimmers“ präsentiert. Auch wir kennen Boris Koch persönlich schon seit vielen Jahren und hatten schon lange ein Interview geplant. Auf der Leipziger Buchmesse 2020 sollte es nun endlich soweit sein – doch eine weltweite Pandemie machte uns kurzfristig einen Strich durch die Rechnung. Zum Glück gibt es ja digitale Kommunikation, und so konnte Boris uns direkt an der fiktiven Isach – dem großen, gefährlichen kleinen Fluss, der in „Das Kaninchenrennen“ und „Die Mondschatzjäger“ vorkommt - unsere Fragen beantworten.

Interview with Alex Kingston on the VIECC 2019

"I can’t get away from doctors."


Interview with Alex Kingston on the VIECC 2019

Alex Kingston was born in England. Although she was successful as stage actress and is wellknown for Dr. Elisabeth Corday in "ER", she also featured "Arrow" and - of course "Doctor Who" as River Song. We asked for an interview and were very happy to to talk to Alex Kingston in English, although she speaks perfect German.