Stefan Cernohuby

Stefan Cernohuby

Stefan Cernohuby, geboren 1982 in Wien, studierte Elektronik und ist nach einigen Jahren im Ausland wieder in seiner Heimat ansässig. Er schreibt schon seit vielen Jahren kurze und lange Erzählungen in verschiedenen Genres. Neben seinen literarischen Aktivitäten war und ist er für unterschiedliche Medien als (Chef-)Redakteur tätig. Zahlreiche seiner Kurzgeschichten und Gedichte sind in unterschiedlichen Werken veröffentlicht worden. Er ist zudem Herausgeber von mittlerweile sieben Anthologien, von denen mehrere für den Deutschen Phantastik Preis nominiert wurden.

 


Taschenbuch

Von Feuer und Dampf

Von Feuer und Dampf
  • Die Frage "Was wäre wenn" ist ein Ausgangspunkt für viele verschiedene Exkurse, quer durch die Literaturgeschichte. Eine Frage ist jene zu einer alternativen Entwicklungsgeschichte im Bereich dominanter...
  • Taschenbuch

    Die Rache der Feder

    Die Rache der Feder
  • Genre: Unterhaltung
  • Den Wunsch jemandem etwas heimzuzahlen, kennt wohl jeder von uns. Rache. Es ist ein Ventil, um angestautem Ärger freien Lauf zu lassen. Um Frust abzubauen. Und um zu zeigen, dass niemand so mit einem...
  • Taschenbuch

    Das Dimensionstor

    Das Dimensionstor
  • Genre: Fantasy
  • Die Idee durch Raum und Zeit reisen zu können, beflügelt Roman- und Drehbuchautoren immer wieder und bringt sie stets dazu, sich neue Geschichten und Filme auszudenken. So auch 18 Autoren, die unter...
  • eBook

    Der Loganische Krieg: Aufstand der Betrogenen

    Der Loganische Krieg: Aufstand der Betrogenen
  • Genre: Science-Fiction
  • Eine Gruppe Rebellen auf einem Himmelfahrtskommando. Ein Konzernanalytiker der sein Gewissen entdeckt. Eine mysteriöse Kurierpilotin. Ihre Schicksale werden zusammengeführt, als auf dem Industriemond...