WAS IST WAS

Wilde Tiere


Ungezähmt in der Wildnis
von Christine Paxmann
Rezension von Janett Cernohuby | 22. Mai 2015

Wilde Tiere

Überall auf dem Erdball leben wilde Tiere. Sie schleichen lautlos durch das Dickicht des Dschungels, hangeln sich durch die Bäume des Regenwalds, springen durch die australische Wüste oder schwimmen durch die Tiefen der Meere. Wer sie näher kennen lernen möchte, der geht am besten mit dem WAS IST WAS Band "Wilde Tiere" auf eine abenteuerliche Entdeckungsreise.

Bevor wir jedoch zu dieser Reise aufbrechen, lohnt es sich über das Leben in der Wildnis zu informieren. Was sind eigentlich Wildtiere? Was sind Säugetiere und was zeichnet sie aus? Hat man die Antwort auf diese Fragen gelesen, kann man sich auf die spannende Reise rund um unsere Erdkugel machen. Sie beginnt in Afrika, der Heimat der "großen Fünf" (Elefant, Nashorn, Löwe, Büffel, Leopard), aber auch kleiner Wildtiere. Auf unserem Weg durch Europa, Asien, Nord- und Südamerika, Australien, den Polargebieten und die Meere treffen wir zahlreiche beeindruckende Vertreter. Affen, Raubkatzen, Bären, Einzelgänger und Herdentiere, flink auf ihren Beinen oder geschickt in den Wipfeln der Bäume, alle verschiedenen Arten begegnen uns, stellen sich vor und lassen uns Staunen über die Tiervielfalt unserer Welt. Natürlich darf auch das lustige Interview am Ende des Bandes nicht fehlen. In diesem stellt sich Pina, das Kängurubaby, den jungen Lesern vor.

Wilde Tiere gibt es viele auf unserer Welt - eigentlich sind alle Tiere, die nicht domestiziert sind, wild. Doch sie passen bei weitem nicht alle in ein Buch. Wo beginnt man, was spart man aus? Das ist sicherlich keine leichte Aufgabe, doch dem Tessloff Verlag ist dies sehr gut gelungen. Im dreizehnten Band seiner WAS IST WAS Reihe stellt er Kindern ab acht Jahre eine bunte Auswahl wilder Tiere vor. Einige von ihnen gehören zu den beliebten und bekanntesten Arten, andere wiederum kennt man kaum oder vielleicht gar nicht. So können Kinder einerseits in diesem Band mehr über ihre Lieblinge erfahren, und andererseits ebenso etwas Neues dazulernen.
Die inhaltliche und grafische Gestaltung des Buches ist dabei wieder einmal makellos. Informationen zu den Tieren werden in kurzen, übersichtlich aneinandergereihten Textblöcken vorgestellt. Hier wurde das wichtigste kurz und bündig zusammengetragen. Zusätzliche Boxen mit Angeberwissen, Rekorden, lustigen Fakten und anderen unglaublichen Infos lockern den Textfluss auf. Dazu gibt es natürlich zahlreiche aussagekräftige Farbfotos. Sie zeigen die Tiere im Profil, in ihrem natürlichen Lebensraum oder bei der Jagd. Auch kleine Zeichnungen oder Schemata runden das grafische Erscheinungsbild ab.
Die Bandnummer 13 weist bereits darauf hin, dass es sich beim vorliegenden Buch nicht um ein neues der Reihe handelt. Vielmehr wurde ein bereits schon erschienenes Thema aufgegriffen, überarbeitet und im neuen Layout den Lesern präsentiert.

Zusammengefasst ist "Wilde Tiere - ungezähmt in der Wildnis" eine gelungene Neuauflage eines bereits erschienen, spannenden Bandes. Hier erfahren wissenshungrige Kinder ab acht Jahren viel über wilde Tiere und ihr Leben in freier Wildbahn. Natürlich sind bei weitem nicht alle Tiere zusammengetragen worden, denn das würde das den Rahmen bei weitem sprengen. Doch es sind die spannendsten, interessantesten Vertreter unserer Welt und unserer sieben Kontinente. Für wissenshungrige Kinder und Fans der Reihe ist dieser Band ein Muss.

Details

  • Autor/-in:
  • Serie:
  • Band:
    13
  • Verlag:
  • Sprache:
    Deutsch
  • Erschienen:
    04/2015
  • Umfang:
    48 Seiten
  • Typ:
    Hardcover
  • Altersempfehlung:
    8 Jahre
  • ISBN 13:
    9783788620509
  • Preis:
    9,95 €

Bewertung

  • Gesamt:
  • Spannung:
    Keine Bewertung
  • Anspruch:
  • Humor:
    Keine Bewertung
  • Gefühl:
    Keine Bewertung

Könnte Ihnen auch gefallen: