Kategorie als RSS Feed abonnieren:

Der dritte Mann

von Graham Greene, Annika Siems (Illustrator)

Rezension von Stefan Cernohuby


Der dritte Mann
  • Bewertung:
  • Typ: Hardcover
  • Genre: Thriller & Krimis
  • Bestellen:

    Wenn der Titel „Der dritte Mann“ fällt, erhält man zumindest in Wien stets ein wissendes Nicken. Der Film im Nachkriegs-Wien, bei dem Carol Reed Regie geführt hat und bei dem unter anderem Orson Welles eine Hauptrolle übernommen hat, ist heute noch immer präsent. Doch in diesem Fall geht es um den gleichnamigen Roman von Graham Greene, der ursprünglich als improvisiertes Drehbuch für den Film seinen Anfang genommen hat. In der Edition Büchergilde ist nun eine illustrierte Version des Romans erschienen.

    Weiterlesen

    Blutkraut, Wermut, Teufelskralle

    von Manfred Baumann

    Rezension von Janett Cernohuby


    Blutkraut, Wermut, Teufelskralle
  • Bewertung:
  • Typ: Taschenbuch
  • Genre: Thriller & Krimis
  • Bestellen:

    Bereits mit seiner ersten Anthologie "Salbei, Dill und Totengrün" zeigt der österreichische Schriftsteller, Regisseur, Moderator und Kabarettist Manfred Baumann, dass Kräuter nicht nur zum Würzen von Speisen gut sind, sondern auch mörderische Kräfte haben. Nun hat er eine weitere Sammlung würziger Krimis herausgegeben, in denen es mörderisch zugeht: "Blutkraut, Wermut, Teufelskralle".

    Weiterlesen

    AchtNacht

    von Sebastian Fitzek

    Rezension von Stefan Cernohuby


    AchtNacht
  • Bewertung:
  • Typ: Taschenbuch
  • Genre: Thriller & Krimis
  • Bestellen:

    Von anderen gejagt zu werden, ist sicherlich eine Vorstellung, die kaum jemandem behagt. Von allen anderen gejagt zu werden, ist sogar ein Fall für einen Albtraum. Wenn dies das Hauptthema eines Romans ist, der darüber hinaus noch einige Elemente mit einbindet, findet man sich mit Sicherheit in einem Thriller wieder. In unserem Fall handelt es sich um den Roman „AchtNacht“ von Sebastian Fitzek.

    Weiterlesen

    Jakob Rubinstein

    von Andreas Gruber

    Rezension von Stefan Cernohuby


    Jakob Rubinstein
  • Bewertung:
  • Typ: Taschenbuch
  • Genre: Thriller & Krimis
  • Bestellen:

    Wo sind die Zeiten geblieben, in denen Ermittler noch nicht strahlend gutaussehend, technisch auf neuestem Stand und gesellschaftlich bestens verankert waren? Wo ein Mord noch ein Mysterium und das Seltsame Normalität waren? All das gibt es noch, wenn man zu den richtigen Büchern greift. Ein Beispiel dafür wäre „Jakob Rubinstein“ von Andreas Gruber. Denn dieser Episodenroman ist in Wien angesiedelt, wo durch die Fantasie des Autors alles möglich ist.

    Weiterlesen

    Des Teufels Gebetbuch

    von Markus Heitz

    Rezension von Stefan Cernohuby


    Des Teufels Gebetbuch
  • Bewertung:
  • Typ: Taschenbuch
  • Genre: Fantasy
  • Bestellen:

    Mache sagen, der Weg zur Hölle ist mit guten Vorsätzen gepflastert. Andere behaupten, es wären in Wahrheit Vertreter. Aus Sicht der Kirche gibt es tatsächlich viele unterschiedliche Möglichkeiten, die Hölle zu erreichen. Denn das entscheidet sich schon aufgrund der Taten zu Lebzeiten. Und schon sehr früh wusste die Kirche eines: Ein sicherer Weg in die Hölle ist beispielsweise des Teufels Gebetbuch. Und darüber weiß auch Markus Heitz einiges zu berichten.

    Weiterlesen