Kategorie als RSS Feed abonnieren:

Kolumne: Der Krux mit DHL Paket Austria


Kolumne: Der Krux mit DHL Paket Austria

Es gibt immer Probleme, wenn man Pakete zugestellt bekommt. Wohl keiner kann behaupten, dass er sich noch nicht darüber geärgert hat, wenn ein Zusteller nicht klingelt, obwohl man zuhause ist, wenn „vergessen“ wird eine Benachrichtigung über die Hinterlegung auf einer Postfiliale oder im Paketshop zu hinterlassen oder das Paket generell als "Empfänger unbekannt" zum Absender zurückgeht. Wo gehobelt wird, fallen Späne - doch was die Fehlleistungen des österreichischen Paketdienst DHL Paket Austria anbelangt, übertreffen diese alles bisher erlebte.

Die ANDERE BUCHMESSE, Volume 8


Die ANDERE BUCHMESSE, Volume 8

Klein- und Kleinstverlage haben es nicht leicht, ihre Bücher zu präsentieren und zu platzieren. In finanziellen Mitteln können sie es mit den Verlagsriesen nicht aufnehmen, dabei finden sich in ihren Programmen auch wahre Kleinode. Um die Aufmerksamkeit der Leser zu wecken, heißt es für sie, Präsenz zu zeigen. Auf Buchmessen, Conventions und Lesungen. Die ANDERE BUCHMESSE ist ein solches Event, das vom Verlag Torsten Low ins Leben gerufen wurde. Am 26. Februar 2017 fand sie nun zum mittlerweile 8. Mal in Wien statt.

Buchpräsentation von Claudia Rossbachers "Steirerpakt" in Wien


Buchpräsentation von Claudia Rossbachers "Steirerpakt" in Wien

Die Steiermark - das grüne Herz Österreichs. Aber auch das mordende Herz, wenn man nach der österreichischen Krimiautorin Claudia Rossbacher geht. Denn zum mittlerweile siebten Mal schickt sie ihre LKA-Ermittler Sandra Mohr und Sascha Bergmann los, einen Leichenfund aufzuklären. Dieses Mal geht es hinauf auf den Präbichl, wo auf dem legendären Einser-Sessellift eine Leiche geborgen wurde.

Regional war gestern, heute kocht man Lokal


Regional war gestern, heute kocht man Lokal

War es vor rund zwei Jahrzenten noch normal, Obst, Gemüse, Milch oder Fleisch aus der eigenen Region zu beziehen, hat sich dieses Bild in den letzten Jahren stark gewandelt. Sonnengereiftes Obst lassen wir uns frisch einfliegen, die Tomaten stammen aus Italien und die winterlichen Erdbeeren aus Spanien oder gar Ägypten. Dass das nicht nötig ist, zeigen die beiden Köche Georg Schweisfurth und Simon Tress. Für ein Kochexperiment sind sie durch vier Länder, an elf verschiedene Orte gefahren. Sie wollten  herauszufinden, was man mit Zutaten alles zubereiten kann, die im Umkreis von 15 Kilometern produziert werden. Das Ergebnis fassten sie in einem Kochbuch zusammen, welches am 30. Januar 2017 in Babett's in Wien, einem Geschäft für Gewürze und Kochbücher, präsentiert wurde.