Kategorie als RSS Feed abonnieren:

LESEL Nachwuchspreis steht im Zeichen des Spielens

Buchpräsentation "Wir wollen doch nur spielen"


LESEL Nachwuchspreis steht im Zeichen des Spielens

Zum nunmehr siebenten Mal wurde der Nachwuchspreis LESEL der St. Nikolausstiftung, des Kinderbuchhauses im Schneiderhäusl und des Tyrolia Verlags verliehen. Dafür wurde heuer in die wienXtra-kinderinfo im Wiener Museumsquartier geladen.

Rainhard Fendrich singt gegen Kinderarmut in Österreich


Rainhard Fendrich singt gegen Kinderarmut in Österreich

Ein jeder von uns hat sie schon einmal am Straßenrand stehen sehen. Die Plakate der Volkshilfe, auf denen ein Kind eine Mauer durchbricht und die Worte "Wenn ich groß bin, werde ich arm/glücklich" zu lesen sind.
Ein Satz, der unter die Haut geht, den man nicht einfach links liegen lassen kann, sondern der einem etwas zum Nachdenken gibt. Vielleicht ist es dem erfolgreichen Austropopsänger Rainhard Fendrich ähnlich gegangen. Denn er gab im April drei Benefizkonzerte, deren Reinerlös er der Volkshilfe Österreich zugutekommen lässt.

Internationaler Kinderbuchtag


Internationaler Kinderbuchtag

Kinderbücher liegen uns sehr am Herzen, denn gibt es etwas Schöneres, als mit seinem eigenen Kind ins Reich der Abenteuer, zu unmöglichen Begegnungen und einzigartigen Freundschaften abzutauchen? Genau aus diesem Grund wollen wir auch den heutigen Tag etwas mehr in den Mittelpunkt rücken.

Buchmesse Leipzig 2018

Der Bücherfürhling, der ein Winter wurde


Buchmesse Leipzig 2018

Eigentlich war alles so wie immer. Der Frühlingsbeginn stand vor der Tür und mit ihm auch die Leipziger Buchmesse 2018. Doch dann kam zumindest wettertechnisch alles anders. Der Fixtermin für Buch- und Medienbranche fand zumindest an zwei Tagen im dichtesten Schneegestöber, bei Kälte und in einen weißen Mantel gehüllt statt. Durch das Schneechaos, das auch zahlreiche Behinderungen für Bahn und Auto mit sich brachte, wurde ein erneuter Besucherrekord verhindert. Die Buchmesse, die diesmal vom 15. bis zum 18. März stattfand, beherbergte zwar 2.600 Aussteller aus 46 Ländern, konnte aber nur knapp unter 200.000 Besucher begrüßen.

Abenteuer Großwerden

Mit Bilderbüchern die Welt verstehen


Abenteuer Großwerden

Bilderbücher dienen nicht nur zur Beschäftigung, sie helfen Kindern auch, ihre Umwelt zu verstehen und zu begreifen. Mit themenbezogenen Geschichten kann man ihnen Zusammenhänge oftmals besser verdeutlichen, als es jede verbale Erklärung vermag. Gleichzeitig bieten sie Hilfestellung und Unterstützung bei der Erreichung eines neuen Meilensteins ihrer Entwicklung.