Kategorie als RSS Feed abonnieren:

Doctor Who

Die Stadt des Todes

von James Goss, Douglas Adams

Rezension von Stefan Cernohuby


Die Stadt des Todes
  • Bewertung:
  • Typ: Taschenbuch
  • Genre: Science-Fiction
  • Bestellen:

    Manche Orte auf unserem Planeten sind sowohl Teil von geflügelten Worten als auch von diversen Legenden. Eine Stadt auf die das definitiv zutrifft, ist Paris. Von ihr behauptet man einerseits, sie sei die Stadt der Liebe, andererseits gibt es auch den Film „Paris sehen und sterben.“ Was wäre also naheliegender als diese beiden Elemente miteinander verschmelzen zu lassen. So geschehen in „Die Stadt des Todes“, in der es um Zeitreisen, Gefahr und nicht zuletzt ein Abenteuer von „Doctor Who“ geht.

    Weiterlesen

    Alpen-Krimis

    Schwarzwasser

    von Andreas Föhr

    Rezension von Stefan Cernohuby


    Schwarzwasser
  • Bewertung:
  • Typ: Taschenbuch
  • Genre: Thriller & Krimis
  • Bestellen:

    Das Alter bleibt niemandem erspart, denn die Zeit schreitet unaufhörlich voran – sogar in Bayern. In einem speziellen Umfeld, so wie bei der Polizei, ist es allerdings nicht immer von Vorteil zum alten Eisen zu zählen. Polizeiobermeister Leonhardt Kreuthner hat allerdings zusätzlich noch zahlreiche andere Probleme, die ihn in der Regel aber trotzdem nicht davon abhalten, Fälle zu lösen. Mit „Schwarzwasser“ ist nun der insgesamt siebte Band in der Reihe der Alpen-Krimis erschienen.

    Weiterlesen

    Das Geheimnis der Sternentränen

    von Anke Höhl-Kayser

    Rezension von Stefan Cernohuby


    Das Geheimnis der Sternentränen
  • Bewertung:
  • Typ: Taschenbuch
  • Genre: Science-Fiction
  • Bestellen:

    Zu Unrecht schreibt man Werke aus dem Genre der Science-Fiction größtenteils Männern zu. Dabei gibt es auch viele Autorinnen, die sich ebenfalls diesem Bereich der Phantastik zugehörig fühlen und dementsprechend auch Romane vorlegen. Im DrachenStern Verlag ist nun das Buch „Das Geheimnis der Sternentränen“ von Anke Höhl-Kayser erschienen. Ein Werk, dem wir uns mit großem Interesse gewidmet haben.

    Weiterlesen

    Doctor Who

    Die Hand des Omega

    von Ben Aaronovitch

    Rezension von Stefan Cernohuby


    Die Hand des Omega
  • Bewertung:
  • Typ: Taschenbuch
  • Genre: Science-Fiction
  • Bestellen:

    Frühwerke von Schriftstellern muss man immer mit etwas differenziertem Blick betrachten. Zählen sie zur bekannten und erfolgreichen Sorte, gibt es immer Fans, die gerne weitere Werke ihrer bevorzugten Autoren suchen. Allerdings entsprechen speziell Debütromane nicht immer den Erwartungen der Leser. Als Fan der Reihe „Doctor Who“ führt allerdings trotzdem kein Weg vorbei an Ben Aaronovitchs Roman „Die Hand des Omega“.

    Weiterlesen

    Doctor Who, Doctor Who - Der zwölfte Doctor

    Urknall

    von Gary Russell

    Rezension von Stefan Cernohuby


    Urknall
  • Bewertung:
  • Typ: Taschenbuch
  • Genre: Science-Fiction
  • Bestellen:

    Laut vielen Wissenschaftlern hat die Existenz des Universums mit einem Knall begonnen, dem sogenannten Urknall. Obwohl man einen solchen in Abwesenheit von Atmosphäre ja eigentlich gar nicht hören könnte. Doch diese Tatsache spielt für den aktuellen Roman von „Doctor Who“, der der Unterreihe „Die Glamour-Chroniken“ zuzuordnen ist und den Titel „Urknall“ trägt, keine Rolle. Als Autor zeigt sich für diesen Band Gary Russel verantwortlich.

    Weiterlesen