Neues bei Janetts Meinung

  • Die Hand des Omega

    von Ben Aaronovitch

    Frühwerke von Schriftstellern muss man immer mit etwas differenziertem Blick betrachten. Zählen sie zur bekannten und erfolgreichen Sorte, gibt es immer Fans, die gerne weitere Werke ihrer bevorzugten Autoren suchen. Allerdings entsprechen speziell Debütromane nicht immer den Erwartungen der Leser. Als Fan der Reihe „Doctor Who“ führt allerdings trotzdem kein Weg vorbei an Ben Aaronovitchs Roman „Die Hand des Omega“.

    Weiterlesen

  • Die Runen der Freiheit

    von Michael Peinkofer
    Die Geschichte der Beziehung von England und Schottland ist keine sehr harmonische. Immer wieder gab es englische Herrscher, die Anspruch auf die Herrschaft über die schottischen Hochlande erhoben. Die dickköpfigen, auf ihre Ehre bedachten Schotten stellten sich diesen Bestrebungen mal erfolgreich, mal weniger erfolgreich entgegen. Ein Name  ist mit diesen Auseinandersetzungen untrennbar verbunden: William Wallace. In seinem Roman „Die Runen der Freiheit“ widmet sich Michael Peinkofer...

    Weiterlesen

  • Lego Star Wars: Jedi-Legenden

    von Disney

    Die Grenzen zwischen Wahrheit und Legende verschieben sich regelmäßig. Umso länger etwas vorbei ist und umso heroischere Taten vollbracht werden, umso mehr werden diese ausgeschmückt. Kein Wunder also, dass es „Jedi-Legenden“ für Kinder gibt, die sogar dem eigenen Mikrokosmus von „Lego Star Wars“ entspringen. Wir haben uns das entsprechende erschienene Buch aus dem Ameet Verlag näher angesehen.

    Weiterlesen

  • Doktor Jekyll & Mister Hyde

    von Robert Louis Stevenson, Sébastian Mourrain
    Schriftsteller ist ein Beruf, in dem man nie sagen kann, was die Zukunft bringt. Vor allem historisch gesehen hatten viele Autoren eine relativ kurze Karriere. Einer von jenen, die von Krankheit gezeichnet, früh starben, war der gebürtige Schotte Robert Louis Stevenson. Sein Name ist vor allem untrennbar mit zwei Werken verbunden, nämlich mit dem Jugendroman „Die Schatzinsel“ und der Schauernovelle „Doktor Jekyll & Mister Hyde“. Aus dem Bohem Verlag liegt uns nun eine bearbeitete,...

    Weiterlesen

  • Die Rückkehr des dunklen Ritters

    von Frank Miller
    Jeder, der auch nur irgendein Comic, eine Fernsehserie oder einen Film mit ihm gesehen hat, kann Batman-Fan sein. Denn der düstere, geheimnisvolle Kämpfer für das Gute, der dennoch nicht tötet, findet überall seine Anhänger. Um jedoch die volle Begeisterung und die Erzähltiefe verschiedener Geschichten zu verstehen, muss man auf Spurensuche gehen und sich legendären Werken widmen, deren Kern es auch in die heutigen Verfilmungen geschafft hat. Dementsprechend haben wir die Gelegenheit wahrgenommen,...

    Weiterlesen

  • Die Hand des Omega
  • Die Runen der Freiheit
  • Lego Star Wars: Jedi-Legenden
  • Doktor Jekyll & Mister Hyde
  • Die Rückkehr des dunklen Ritters

Sommerzeit - Lesezeit: Unsere besten Buchtipps für den Urlaub

Special

Sommerzeit - Lesezeit: Unsere besten Buchtipps für den Urlaub

Der Sommer rückt immer näher und mit ihm die Urlaubszeit. Urlaub - das bedeutet Erholung, abschalten vom Alltag und Länder oder Städte erkunden. Dabei darf eines nie fehlen: Ein gutes Buch für zwischendurch. Quer durch alle Gattungen laden die Neuerscheinungen dieser Saison zum Schmökern, darin Versinken, Lachen und Träumen ein. Wir stellen unsere Top 5 zu den Bereichen Belletristik, Hörbuch und Kinderhörbuch und Kinderliteratur vor.

No items found.

Hurra - ich bin ein Schulkind!

Special

Hurra - ich bin ein Schulkind!

Endlich Sommerferien! Endlich keine Schule mehr! Während sich alle Schüler darüber freuen und den bevorstehenden zwei Monaten entgegenfiebern, könnte für eine kleine Gruppe Kinder eigentlich die Schule sofort beginnen. Denn die zukünftigen ABC-Schützen können es kaum noch erwarten, endlich ihren neuen Schulranzen zu schultern, die Schultüte in Empfang zu nehmen und in einen neuen, spannenden und aufregenden Lebensabschnitt starten.

Interview
Christine Auer: "Ich habe teilweise als Kind auch wie Pipi Langstrumpf geschlafen - mit den Füßen am Kopfpolster."

Christine Auer: "Ich habe teilweise als Kind auch wie Pipi Langstrumpf geschlafen - mit den Füßen am Kopfpolster."

Den Namen Christine Auer hörten wir zum ersten Mal bei der Verleihung des DIXI Kinderliteraturpreises,...
Interview
Britta Teckentrup: "Am besten, ganz, ganz viele Bücher gestalten, die einfach anders sind ..."

Britta Teckentrup: "Am besten, ganz, ganz viele Bücher gestalten, die einfach anders sind ..."

Ihre Kinderbücher berauschen den Betrachter mit einer Fülle an Farben und Strukturen. Mit...
Ankündigung
Belletristik Rezensenten gesucht!

Belletristik Rezensenten gesucht!

Für den Bereich Belletristik suchen wir Redakteure, denen Bücher am Herzen liegen, die gerne...