Kategorie als RSS Feed abonnieren:

Seth und Mafed

Path into Duat

von Melanie Vogltanz, Jenny Wood

Rezension von Stefan Cernohuby


Path into Duat
  • Bewertung:
  • Typ: Taschenbuch
  • Genre: Fantasy
  • Bestellen:

    Die Rolle von Göttern war in ihrem jeweiligen Pantheon strikt geregelt. Jeder hatte seine Aufgabe und es gab natürlich auch eine strenge Hierarchie. Niemals hätte ein Diener des einen Gottes einen der anderen größeren Götter auch nur angesehen. Doch was, wenn Götter zurückkehren und sich unter völlig anderen Umständen treffen? Das ist eine der Prämissen, auf denen „Path into Duat“, mit dem Untertitel „Seth und Mafed“ von Melanie Vogltanz und Jenny Wood basiert.

    Weiterlesen

    Die Zwerge

    Das Herz der Zwerge 2

    von Markus Heitz

    Rezension von Stefan Cernohuby


    Das Herz der Zwerge 2
  • Bewertung:
  • Typ: Taschenbuch
  • Genre: Fantasy
  • Bestellen:

    Jede Ära muss irgendwann unweigerlich zu Ende gehen. Selbst jene von Tungdil Goldhand, dem ältesten Zwerg seit Zwergengedenken. Markus Heitz hat im zweiten Band von „Das Herz der Zwerge“ jedoch nicht nur von seinem einstigen Helden Abschied genommen, sondern ihm im Gegenzug noch ein Monument errichtet. Aber ob dieses tatsächlich von Dauer sein wird?

    Weiterlesen

    Archibald Leach

    Archibald Leach und die Machenschaften der Mama Legba

    von Markus Cremer

    Rezension von Stefan Cernohuby


    Archibald Leach und die Machenschaften der Mama Legba
  • Bewertung:
  • Typ: Taschenbuch
  • Genre: Fantasy
  • Bestellen:

    Auf manche Fortsetzungen muss man jahrelang warten. Da nutzt es auch nichts, wenn man die entsprechenden Autor*innen regelmäßig mit Nachfragen löchert. Ein Roman braucht seine Zeit. So auch der zweite Band der Reihe „Archibald Leach“ von Markus Cremer. In jenem zweiten Band bekommt er es mit den „Machenschaften der Mama Legba“ zu tun. Und das verspricht eine Geschichte mit nicht unbeträchtlich Länge, zumindest, wenn man nach der Dicke des Buchs geht.

    Weiterlesen

    Ashturia

    Ashturia - Der Prinz und die Tarenqua

    Rezension von Stefan Cernohuby


    Ashturia - Der Prinz und die Tarenqua
  • Bewertung:
  • Typ: Taschenbuch
  • Genre: Fantasy
  • Bestellen:

    Was ist eine typische Geschichte für ein bestimmtes (Sub-)Genre? Diese Frage kann man sich immer wieder stellen. Im Zusammenhang mit Naomi Hubers Debütroman „Ashturia – Der Prinz und die Tarenqua“ fällt relativ oft die Formulierung, es handle sich um keinen typischen Prinzessinnenroman. Wir wollten uns näher ansehen, wie diese Behauptung gemeint ist und ob sie denn zutrifft.

    Weiterlesen

    Fairy Tale

    von Stephen King

    Rezension von Stefan Cernohuby


    Fairy Tale
  • Bewertung:
  • Typ: Hardcover
  • Genre: Horror & Mystery
  • Bestellen:

    Betrachtet man die Hauptwerke verschiedener Schriftsteller über die letzten Jahrhunderte, handelt es sich meist um einige, wenige Werke, auf die sie ihren Erfolg begründen. Stephen King hingegen hat in fast 50 Jahren über 60 Romane publiziert, die zum überwiegenden Teil Bestsellerstatus erreicht haben. So ist es immer noch ein Ereignis, wenn der mittlerweile 75jähre Autor einen neuen Roman veröffentlicht. „Fairy Tale“ ist da keine Ausnahme.

    Weiterlesen