Kategorie als RSS Feed abonnieren:

Schwarzes Blut

Wolfswille

von Melanie Vogltanz

Rezension von Stefan Cernohuby


Wolfswille
  • Bewertung:
  • Typ: Taschenbuch
  • Genre: Horror & Mystery
  • Bestellen:

    Es gibt Menschen, die behaupten es gäbe keine Zufälle. Stattdessen wäre da ein großer Plan, der sich auf jeden bezieht, ob derjenige will oder nicht. Im Roman „Wolfswille“ von Melanie Vogltanz gibt es zahlreiche Handlungselemente, die wie Puzzleteile ineinanderpassen. Doch wenn es tatsächlich einen Plan gäbe, würde der Protagonist des Romans den dafür Verantwortlichen vermutlich lautstark beschimpfen.

    Weiterlesen

    Die Chroniken von Amber

    Die Gewehre von Avalon

    von Roger Zelazny

    Rezension von Stefan Cernohuby


    Die Gewehre von Avalon
  • Bewertung:
  • Genre: Fantasy
  • Bestellen:

    Für Menschen sind Jahre ein langer Zeitraum, denn schließlich sind Menschenleben zeitlich begrenzt. Andere Wesen, deren Lebensspanne größer ist, haben mehr Zeit, um Pläne auszuführen, aber nicht notwendigerweise mehr Geduld. Im zweiten Band der Reihe „Die Chroniken von Amber“ von Roger Zelazny, welcher den Titel „Die Gewehre von Avalon“ trägt, muss der Protagonist wohl oder übel einen Mittelweg finden. Denn zwischen Ungeduld und erzwungenem Warten gibt es einen wackligen Grat.

    Weiterlesen

    Die Chroniken von Amber

    Die neun Prinzen von Amber

    von Roger Zelazny

    Rezension von Stefan Cernohuby


    Die neun Prinzen von Amber
  • Bewertung:
  • Typ: Taschenbuch
  • Genre: Fantasy
  • Bestellen:

    Wenn ein Verlag einen Klassiker neu auflegt, kann das Interesse gemischt ausfallen. Gewisse Werke waren immer präsent und können nur dann begeistern, wenn sie illustriert, komplett überarbeitet oder in einer neuen Form erscheinen. Andere Reihen sind unter Umständen nur mehr Experten bekannt, wie zum Beispiel „Die Chroniken von Amber“ von Science-Fiction- und Fantasy-Legende Roger Zelazny. Auch wir haben beschlossen mit dem ersten Band, „Die neun Prinzen von Amber“, eine Wissenslücke zu schließen.

    Weiterlesen

    Draconis Memoria

    Das Erwachen des Feuers

    von Anthony Ryan

    Rezension von Stefan Cernohuby


    Das Erwachen des Feuers
  • Bewertung:
  • Typ: Hardcover
  • Genre: Fantasy
  • Bestellen:

    Wenn man Menschen und Drachen einander gegenüberstellt, sind die Rollen in der Regel klar verteilt. Auf der einen Seite eine gewaltige, geflügelte, feuerspeiende Echse. Auf der anderen ein Mensch, der sich nur durch List, außergewöhnliche Kräfte oder besondere Waffen gegen diese wehren kann. Anthony Ryan hat mit seinem Roman „Das Erwachen des Feuers“ einen etwas anderen Weg gewählt, zumindest was die Wechselbeziehung zwischen Mensch und Drache angeht.

    Weiterlesen

    Der letzte König von Osten Ard

    Die Hexenholzkrone, Band 2

    von Tad Williams

    Rezension von Stefan Cernohuby


    Die Hexenholzkrone, Band 2
  • Bewertung:
  • Typ: Hardcover
  • Genre: Fantasy
  • Bestellen:

    Es gibt Werke, die einen etwas irreführenden Namen tragen. Denn alles Trachten und Sehnen von Charakteren kann auf einen Titelgebenden Gegenstand ausgerichtet sein, der dann im Werk selbst gar nicht vorkommt. So auch im zweiten Teil von Tad Williams‘ Roman „Die Hexenholzkrone“, in dem vieles in Bewegung kommt, aber genauso viel davon auch schwer zu erreichen ist. Und viele Personen müssen erst ihren Platz in der Welt erkennen.

    Weiterlesen