Kategorie als RSS Feed abonnieren:

Die Geheimnisse der Klingenwelt

Seelenspalter

von Ju Honisch

Rezension von Stefan Cernohuby


Seelenspalter
  • Bewertung:
  • Typ: Taschenbuch
  • Genre: Fantasy
  • Bestellen:

    Die Seele eines Menschen ist etwas, das man weder sehen noch berühren kann. Trotzdem ist es auf gewisse Art und Weise das, was uns als solche definiert. Was würde also geschehen, wenn man eine Seele spaltet und etwas einfügt, das dort nicht hingehört? Würde man dann zu einer anderen Person? Unter anderem mit dieser Frage beschäftigt sich der Fantasyroman „Seelenspalter“ von Ju Honisch, als erster Band der Reihe „Die Geheimnisse der Klingenwelt“.

    Weiterlesen

    Des Teufels Gebetbuch

    von Markus Heitz

    Rezension von Stefan Cernohuby


    Des Teufels Gebetbuch
  • Bewertung:
  • Typ: Taschenbuch
  • Genre: Fantasy
  • Bestellen:

    Mache sagen, der Weg zur Hölle ist mit guten Vorsätzen gepflastert. Andere behaupten, es wären in Wahrheit Vertreter. Aus Sicht der Kirche gibt es tatsächlich viele unterschiedliche Möglichkeiten, die Hölle zu erreichen. Denn das entscheidet sich schon aufgrund der Taten zu Lebzeiten. Und schon sehr früh wusste die Kirche eines: Ein sicherer Weg in die Hölle ist beispielsweise des Teufels Gebetbuch. Und darüber weiß auch Markus Heitz einiges zu berichten.

    Weiterlesen

    Nordische Mythen und Sagen

    von Neil Gaiman

    Rezension von Stefan Cernohuby


    Nordische Mythen und Sagen
  • Bewertung:
  • Typ: Hardcover
  • Genre: Märchen & Sagen
  • Bestellen:

    Manche Geschichten wurden schon tausende Mal und auf tausende Arten erzählt. Besonders wenn es sich um Überlieferungen handelt, die von Generation zu Generation weitergegeben wurden. Jene über die nordische Götterwelt wurden von Snorri Sturluson im 13. Jahrhundert zusammengetragen und aufgeschrieben und sind heute als „Edda“ bekannt. Doch auch in der Populärliteratur und anderen Medien gibt es Geschichten, die von Odin; Thor und Loki erzählen. Nun hat sich der britische Schriftsteller Neil Gaiman der Materie angenommen. Das Ergebnis ist ein Buch namens „Nordische Mythen und Sagen“.

    Weiterlesen

    Das Tolkien Lesebuch

    von J. R. R. Tolkien

    Rezension von Stefan Cernohuby


    Das Tolkien Lesebuch
  • Bewertung:
  • Typ: Taschenbuch
  • Genre: Kunst & Kultur
  • Bestellen:

    Manchen Autoren muss man sich erst annähern, vor allem wenn ihr Schaffen angeblich epochal, die Zahl ihrer Werke lang und die Länge derselben beträchtlich ist. Greift man zum falschen Werk, erhält man möglicherweise einen ganz falschen Eindruck. Im Fall von John Ronald Reuel Tolkien, meist bekannt als J. R. R. Tolkien, gibt es für diesen Fall jedoch Abhilfe. „Das Tolkien-Lesebuch“ kann man gleichermaßen als Querschnitt, wie als ersten Berührungspunkt mit dem britischen Autor verstehen.

    Weiterlesen

    Die Legende von Richard und Kahlan

    Die Seelen der Toten

    von Terry Goodkind

    Rezension von Stefan Cernohuby


    Die Seelen der Toten
  • Bewertung:
  • Typ: Taschenbuch
  • Genre: Fantasy
  • Bestellen:

    Für weniger wichtige Personen in einem Roman oder einem Film kann ihr Ende plötzlich kommen, beinahe beiläufig – und schon wenige Seiten später erinnert man sich kaum mehr daran, wer eigentlich fehlt. Das Sterben von Protagonisten kann dagegen lange dauern. Ganze Romane oder Filme lang, wenn es sein muss. Der Roman „Die Seelen der Toten“ von Terry Goodkind ist ein solches Beispiel und das dritte Buch der Reihe „Die Legende von Richard und Kahlan“.

    Weiterlesen