Kategorie als RSS Feed abonnieren:

Sandman Ouvertüre

Sandman Ouvertüre, Band 2

von Neil Gaiman, J. H. Williams III. (Illustration)

Rezension von Stefan Cernohuby


Sandman Ouvertüre, Band 2
  • Bewertung:
  • Typ: Taschenbuch
  • Genre: Graphic Novels
  • Bestellen:

    Im Fall von Prequels ist man nur selten völlig unvoreingenommen. Viele Autoren konnten eine Reihe oder eine Welt, die eigentlich zu einem zufriedenstellenden Ende gelangt war, einfach nicht loslassen. Und dann entstanden Prequels, welche für die zuvor existierende Reihe einen Tiefschlag darstellten. Doch es gibt glücklicherweise auch andere Fälle. So wie den zweiten Teil von Neil Gaimans Werk „Sandman: Ouvertüre“, von dem wir ohne Einschränkung erwarten, würdiger Teil eines Meisterwerks zu werden.

    Weiterlesen

    Fables

    1001 schneeweiße Nächte

    von Bill Willingham

    Rezension von Stefan Cernohuby


    1001 schneeweiße Nächte
  • Bewertung:
  • Typ: Taschenbuch
  • Genre: Graphic Novels
  • Bestellen:

    Es gibt Geschichten, die erzählt man mutmaßlich bereits seit Anbeginn der Zeit. Zumindest kommt es einem so vor, wenn man Märchen hört, die schon alt waren als die eigenen Großeltern noch jung waren. Doch auch ein Märchen muss irgendwo herkommen. Und wenn es um die Reihe „Fables“ geht, kann es schon sein, dass ein Märchen gewissermaßen ein weiteres Märchen erschafft. Davon handelt der Band „1001 schneeweiße Nächte“.

    Weiterlesen

    Providence, Cthulhu

    Providence, Band 1

    von Alan Moore, Jacen Burrows (Illustration)

    Rezension von Stefan Cernohuby


    Providence, Band 1
  • Bewertung:
  • Typ: Taschenbuch
  • Genre: Horror
  • Bestellen:

    Für Schriftsteller ist es immer eine Gratwanderung, wenn sie sich einer bekannten Materie annehmen, insbesondere wenn es sich um prominente Autoren handelt. Zum einen ändert sich dann die Erwartungshaltung des Lesers, zum anderen wird das Ergebnis auch von den Kennern der Materie besonders kritisch beäugt. Nachdem Alan Moore mit „Providence“ wieder einmal eine Graphic Novel verfasst hat, die sich dem „Cthulhu-Mythos“ widmet, ist ihm zumindest unsere Aufmerksamkeit sicher.

    Weiterlesen

    Fables

    Lebewohl

    von Bill Willingham, Mark Buckingham

    Rezension von Stefan Cernohuby


    Lebewohl
  • Bewertung:
  • Typ: Taschenbuch
  • Genre: Graphic Novels
  • Bestellen:

    Es gibt sehr unterschiedliche Möglichkeiten, wie man eine lange Reihe zu Ende bringt. Eine der beliebtesten ist eine große Konfrontation, in der sich zwei Seiten – nennen wir sie einmal „Gut und Böse“ – ein letztes Mal aufeinandertreffen und einander in einer verlustreichen Schlacht bekämpfen. Nun ist Band 26 der Reihe „Fables“ erschienen und es sieht so aus als würde das Finale der Reihe auf genau dieses Szenario zusteuern...

    Weiterlesen

    Mad Max

    Mad Max: Fury Road

    von George Miller

    Rezension von Stefan Cernohuby


    Mad Max: Fury Road
  • Bewertung:
  • Typ: Taschenbuch
  • Genre: Graphic Novels
  • Bestellen:

    Nach dem Untergang der Zivilisation wird eine mögliche Zukunft meist sehr rau gezeichnet. Doch unter den vielen postapokalyptischen ist jeden von „Mad Max“ eine der härtesten und gnadenlosesten. Das hat vermutlich auch damit zu tun, dass man die Welt von einer etwas härteren Realität unaufhaltsam in den Abgrund schlittern lässt. Nun ist ein Band mit grahpisch aufgearbeiteten Kurzgeschichten erschienen, welche die Vorgeschichte des aktuellen Kinofilms aus unterschiedlichen Gesichtspunkten beleuchtet.

    Weiterlesen