Kategorie als RSS Feed abonnieren:

Gesammelte Werke

Namenlose Kulte

von H. P. Lovecraft

Rezension von Stefan Cernohuby


Namenlose Kulte
  • Bewertung:
  • Typ: Hardcover
  • Bestellen:

    Horrorliteratur hat sich über die Zeit stark verändert. Einer der augenscheinlichsten Unterschiede ist, dass man sich heutzutage stark darauf verlegt hat, zu beschreiben was passiert. Zudem lässt man das Unheil oft sehr plötzlich und überraschen über seine Opfer hereinbrechen. Howard Phillips Lovecraft hatte dagegen einen völlig anderen Stil. Denn seine literarischen Kreationen - allem voran die Geschichten um den Cthulhu-Mythos - ließen den Leser meist allmählich ins Unbekannte abgleiten. So auch in dem im Festa-Verlag erschienen Band "Namenlose Kulte".

    Weiterlesen

    Metamorphosen - Auf den Spuren H. P. Lovecrafts

    von Manuel Bianchi, Nina Horvath, Sabrina Eberl

    Rezension von Stefan Cernohuby


    Metamorphosen - Auf den Spuren H. P. Lovecrafts
  • Bewertung:
  • Typ: Taschenbuch
  • Bestellen:

    Veränderungen sind auf gewisse Art und Weise unvermeidbar. Doch oft geschehen sie unerwartet, unvorhergesehen und gegen die Wünsche derer, die davon betroffen sind. So ist das Leben eben. Doch manchmal sind derartige Veränderungen so tief greifend, dass man sie beinahe als Verwandlungen bezeichnen muss. Von diesen erzählt die Anthologie "Metamorphosen", die Geschichten auf den Spuren von H. P. Lovecraft beinhalten soll. Ob dies der Fall ist, muss man genauer untersuchen.

    Weiterlesen

    Blind

    von Joe Hill

    Rezension von Stefan Cernohuby


    Blind
  • Bewertung:
  • Typ: Taschenbuch
  • Genre: Horror & Mystery
  • Bestellen:

    Ein altes Sprichwort sagt: „Der Apfel fällt nicht weit vom Stamm.“ Was bei Fußballern, Schifahren, Formel 1-Piloten und Präsidenten aber gang und gäbe ist, kann auf die Welt der Literatur nicht eins zu eins umgelegt werden. Denn nur sehr selten schafft es ein Autor aus dem Schatten seines berühmten Vaters zu treten. Sowohl bei J.R.R. Tolkien, als auch Frank Herbert rührt die Bekanntheit ihrer Söhne meist daher, die unvollendeten Werke ihrer verstorbenen Väter zu Ende geführt zu haben. Joe Hill hat da ganz offensichtlich andere Pläne.

    Weiterlesen

    Gesammelte Werke

    Cthulhu

    von H. P. Lovecraft

    Rezension von Stefan Cernohuby


    Cthulhu
  • Bewertung:
  • Typ: Hardcover
  • Bestellen:

    Gesammelte Werke eines Autors kann man unterschiedlich präsentieren. Entweder Schreibt man auf den Buchdeckel und Buchrücken "Gesammelte Werke" von Band 1 bis Band X, oder man gibt den unterschiedlichen Bänden Namen. So ist zumindest der Festa Verlag im Bezug auf die gesammelten Werke von Howard Phillips Lovecraft vorgegangen. Der fünfte Band der gesammelten Werke trägt nun den Titel "Cthulhu". Ein Name, der zweifellos für sein Gesamtwerk passend wäre.

    Weiterlesen

    Necroscope

    Auferstehung

    von Brian Lumley

    Rezension von Stefan Cernohuby


    Auferstehung
  • Bewertung:
  • Typ: Hardcover
  • Bestellen:

    Viele Erzählungen drehen sich um Tod und Untod. Besonders in den letzten Jahren haben sich Geschichten und Filme über Vampire vervielfacht. Aber gerade das macht es interessant, den ersten Roman einer Dark-Fantasy-Reihe zu lesen, die mittlerweile zu den Klassikern des Genres zählt. Konkret handelt es sich dabei um den ersten Teil von Brian Lumleys "Necroscope"-Reihe, mit dem Titel "Auferstehung", der aktuell im Festa Verlag erschienen ist.

    Weiterlesen