Langenscheidt Intensivkurs Englisch

von Langenscheidt
Rezension von Janett Cernohuby | 26. Januar 2009

Langenscheidt Intensivkurs Englisch

In den letzten Jahren hat die englische Sprache gerade im Berufsleben immer mehr an Bedeutung gewonnen. Daher ist es heutzutage umso wichtiger, diese zu beherrschen. Der jungen Generation Berufstätiger fällt dies nicht schwer, war der Englischunterricht in Schule und Berufsschule (oder Studium) meist sehr intensiv. Anders sieht dies jedoch bei der älteren Generation aus, die heutzutage auf Sprachkurse angewiesen ist. Verlage nahmen sich dies zum Anlass, umfangreiche Selbstlernprogramme zu entwickeln und auf den Markt zu bringen. Eines davon ist der "Intensivkurs Englisch" aus dem Hause Langenscheidt.

Dieses Multimedia-Sprachpaket umfasst einen ausführlichen Lehrplan, der zum Niveau B2 der Europäischen Sprachenzertifikate führt. Das Paket umfasst zwei Sprachkurse, einen Vokabeltrainer, einen Grammatiktrainer sowie ein elektronisches Euro-Wörterbuch. Zusätzlich finden sich zwei Audio-CDs und zwei Begleitbücher, welche die Texte zu den einzelnen Lektionen enthalten.
Der erste Sprachkurs führt den Lernenden nach erfolgreichem Abschluss zu A2. Er ist in zehn große Lektionen eingeteilt, die sich mit den Grundlagen der englischen Sprache befassen. Dazu gehören Begrüßung und Verabschiedung, Wegbeschreibungen, alles rund um das Thema "Einkauf", den Besuch eines Restaurants, über Gewohnheiten zu sprechen sowie das Erlernen von Zahlen und der Uhrzeit. Aber auch in Sachen Grammatik wird der Lernende gefordert. Die Formulierung der Gegenwart sowie der einfachen Zukunft, Vergleiche und Steigerungen, Verben und Hilfsverben und die Fragebildung sind nur einige, der hier behandelten Themen.
Der zweite Sprachkurs baut auf diese Grundlagen auf und führt nach Abschluss zu B2. Auch er ist in zehn Lektionen aufgeteilt, in denen der studierende seinen Wortschatz zu Themen wie beispielsweise Straßenverkehr, Aufforderungen, Bitten und Ratschlägen, Essen und Trinken, Lob und Kritik, Beruf und Arbeitswelt sowie Familie und soziales Umfeld erweitern kann. Auch das Grammatikwissen wird vertieft. So werden die Vergangenheitsformen behandelt, ebenso die Zukunft, der Umgang mit Mengenangaben, das Passiv und unvollständige Modalverben.
Zu beiden Sprachkursen liegen je eine Audio-CD und ein Begleitheft bei. In diesen finden sich die Texte zu den Kurzgeschichten und Episoden, die jede Lerneinheit begleiten. Darüber hinaus enthält das Begleitheft auch alle, in einer jeden Lektion neu hinzugekommenen Vokabeln. Somit ist man beim Englischlernen nicht immer auf den PC angewiesen, sondern kann auch unterwegs in Bus oder Bahn lernen.
Beide Sprachkurse beinhalten Zwischen- und Abschlussprüfungen. Mit diesen kann man sein Wissen testen und so bei Bedarf noch einmal die Themen wiederholen, die noch nicht so sicher sitzen.
Zusätzlich zu diesen beiden sehr umfangreichen und gut aufgebauten Sprachkursen, beinhaltet das Multimedia-Paket drei weitere Programme: einen Grammatik- sowie Vokabeltrainer und ein e-Euro-Wörterbuch. Mit dem Grammatik- und Vokabeltrainer kann man neben dem Sprachkurs noch einmal gezielt das gerade gelernte üben und vertiefen. Das e-Euro-Wörterbuch ist ein sehr praktisches Nachschlagewerk für den PC. Neben einem umfangreichen Wortschatz von 50.000 Begriffen und Wendungen, kann per Maus-Klick in allen Office-Programmen der passende Wörterbucheintrag in einem kleinen Pop-Up-Fenster angezeigt werden. Ein nettes Feature, auf das man in vielerlei Situationen gerne einmal zurückgreift.

Der "Langenscheidt Intensivkurs Englisch" ist somit nicht nur sehr umfangreiche Selbstlernsoftware, sondern auch ein ausführliches Programm, bei dem der Erfolg schon vorprogrammiert ist. Das Programm ist sehr einfach aufgebaut und dadurch auch für Benutzer gut geeignet, die nicht regelmäßig mit dem PC arbeiten. Die einfache Menüführung benötigt keine langen Beschreibungen und so reicht die kurze Anleitung zur Bedienung, die in Bookletform in den jeweiligen CD-Hüllen zu finden ist, völlig aus.
Das Lernprogramm ist eine gute Mischung aus Texten zum selber lesen oder vorlesen lassen und dazugehörigen Aufgaben. Diese Aufgaben können auf ganz unterschiedliche Art gelöst werden. Entweder muss man bereits vorgegeben Wörter richtig einfügen oder durch eigene Eingabe über die Tastatur vornehmen. An einigen Stellen müssen sogar Dialoge mit dem PC geführt werden. Hierfür verfügt das Programm über eine spezielle Spracherkennung, die unbedingt vor der Verwendung gut zu kalibrieren ist, da es sonst zu Fehlern bei der Anwendung kommen kann. Durch diese Möglichkeit kann man auch gleich die korrekte Aussprache der englischen Begriffe hören. Jedoch gibt es hierbei nur ein Erkennen oder kein Erkennen. Abstufungen, ob gut, nicht so gut oder schlecht macht das Programm leider nicht.
Die Systemvoraussetzung zur Verwendung dieser Software orientiert sich am Standard der derzeitigen PC-Entwicklung. Der Sprachkurs läuft auf den Betriebssystemen Windows 2000, XP und Vista und benötigt 256 MB Arbeitsspeicher sowie 1,5 GB freien Festplattenspeicher. Natürlich ist auch ein Headset oder ein Standmikrofon unverzichtbar.

Zusammengefasst liegt mit dem "Langenscheidt Intensivkurs Englisch" ein sehr umfangreicher und umfassender Sprachkurs vor. Mit diesem können Anfänger und Wiedereinsteiger ihre Sprachkenntnisse auf den Stand B2 bringen. Für Fortgeschrittene wird der Sprachkurs 1 wohl eher uninteressant sein und vielleicht höchstens zum gelegentlichen Nachlesen der einen oder anderen Grammatikregel aufgerufen werden, trotzdem bietet auch dieses Multimedia-Paket ein umfangreiches Selbstlernprogramm an.
Der gut strukturierte Aufbau sowie die vielseitigen Übungsmöglichkeiten machen dieses Programm zu einer idealen Selbstlernmöglichkeit, die bei regelmäßiger Anwendung garantiert die Englischkenntnisse verbessert.

Details

  • Autor/-in:
  • Verlag:
  • Sprache:
    Deutsch
  • Erschienen:
    10/2007
  • Umfang:
    7 CD-ROMs
  • Typ:
    Software
  • ASIN:
    3468910754
  • EAN:
    9783468910753

Bewertung

  • Gesamt:
  • Anspruch:
  • Humor:
  • Gewalt:
  • Erotik:
  • Extras:
  • Sound:
  • Grafik:
Affiliate Links

Könnte Ihnen auch gefallen: