Krimskrams finden und was draus machen

von Claudia Huboi
Rezension von Janett Cernohuby | 12. April 2015

Krimskrams finden und was draus machen

Was für manche nutzloser Kleinkram ist, kann für andere wiederum zu einem kostbaren Schatz werden. Einem Schatz, aus dem man ganz tolle Sachen basteln kann. Kinder scheint dieser Kleinkram förmlich zuzufliegen und überlässt man ihnen Freiraum, Kleber und Schere, zaubern sie daraus die witzigsten Werkstücke. Wer noch nach Ideen hierfür sucht, könnte in Claudia Hubois Buch "Krimskram finden und was draus machen" fündig werden.

Solcher Krimskrams findet sich fast überall: In der Küchenschublade, auf und im Schreibtisch, unterm Bett, im Nähkästchen, draußen in der Natur und natürlich im Altpapier oder der gelben Tonne. Hier kommen plötzlich alte Schachteln und Kartons hervor, Kronkorken und Weinkorken, Büroklammern, Streichhölzer, Faden, Garnspulen, Knöpfe, abgewickelte Zwirnrollen, Kappen von Stiften, Nespresso-Kapseln, Bindfäden.... und mit all diesen Materialien bastelt Claudia Huboi. Was genau, erfährt man im Buch. Die Autorin präsentiert zahlreiche Ideen, wie man aus all diesem scheinbar unnützen Zeug witzige Käfer, flotte Flitzer, Roboter, Ufos oder Hochhäuser basteln kann. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Immer wieder wird man dazu ermutigt, eigene Ideen zu entwickeln und im Buch zu notieren. Es gibt Seiten mit Extras zum Ausschneiden und Zusammenkleben.

Mit diesem Buch wird Basteln wieder zu dem, was es sein soll. Einer Beschäftigung die Spaß macht, bei der man einfach mal spontan drauf loslegen kann, ohne plötzlich an fehlendem Material oder Werkzeug zu scheiten. Meistens scheitert man ja auch schon davor, weil man spezielle Utensilien nicht hat, auftreiben kann oder sie schlichtweg zu teuer sind. Das kann mit Anleitungen aus diesem Buch nicht passieren. Denn hier wird verwendet, was gerade so herumliegt. Dadurch wird die kindliche Fantasie nicht nur angeregt, sie darf sich auch frei entfalten und entwickeln. Die Autorin spricht nicht nur davon, sie setzt es in ihrem Mitmach-Buch auch um.
Dieses ist witzig und originell gestaltet. Das wird bereits im Ton deutlich, den die Autorin von Anfang an einschlägt. Eigene Ideen und Kreativität sind willkommen, was auch durch die vielen freien Plätze für eigene Zeichnungen, Pläne und Träume deutlich wird. So beginnt man, Krimskrams mit anderen Augen zu sehen und vor allem zu sammeln. Selbst ausschneiden darf man aus diesem Werk! Es wurde sogar darauf geachtet, dass man auf der Folgeseite keine wichtigen Erläuterungen oder Anregungen zerstört.
Das Buch spricht Kinder ab einem Alter von fünf Jahren an. Diese können bereits gut mit Schere und Kleber umgehen. Zudem haben sie schon ganz klare Vorstellungen über das, was sie schaffen möchten und können dies in die Tat umsetzen.
Die Autorin gibt nicht nur Vorschläge, was man basteln kann, sondern erklärt auch, wie diese Projekte konkret umgesetzt werden können. Jene Vorlagen führen vielleicht den einen oder anderen dazu, eigene Ideen zu entwickeln und diese dann umzusetzen. Und keine Angst, wer glaubt, zwei linke Hände zu haben. Hier geht es nicht darum einen Preis für das am tollsten gebastelte Werkstück zu gewinnen. Hier darf auch mal etwas schief sein oder krumm dastehen. Die Linie ist nicht gerade gezeichnet? Na und, wen stört das? Hauptsache man hatte Spaß beim Basteln und hält am Ende ein originelles Werkstück mit seiner persönlichen Note in den Händen.

Zusammengefasst ist "Krimskrams finden und was draus machen" ein originelles und witziges Bastelbuch. Ungezwungen und frei von strengen Vorgaben zeigt Claudia Huboi, wie man aus Kleinkram witzige Bastelarbeiten entstehen lassen kann. Es werden keine teuren Bastelmaterialien und Werkzeuge benötigt. Es wird verwendet, was sich in Laden, Schränken und Kästen so findet. Das Buch motiviert Kinder und Erwachsene, die eigene Fantasie anzuregen und einmal ganz frei nach eigenen Ideen etwas zu schaffen. Ein tolles Werk, das man sehr empfehlen kann.

Details

  • Autor/-in:
  • Verlag:
  • Sprache:
    Deutsch
  • Erschienen:
    03/2015
  • Umfang:
    160 Seiten
  • Typ:
    Taschenbuch
  • ISBN 13:
    9783258601137
  • Preis:
    24,9 €

Bewertung

  • Gesamt:
  • Anspruch:

Könnte Ihnen auch gefallen: