Kategorie als RSS Feed abonnieren:

1661

von Denis Lépée, Yves Jégo

Rezension von Janett Cernohuby


1661
  • Bewertung:
  • Typ: Taschenbuch
  • Genre: Historische Romane
  • Bestellen:

    LÉtat, c'est moi! - Der Staat bin ich! Dieser Satz beschreibt wie kein anderer das Leben von Ludwig XIV. Tatsächlich festigte er die Macht im Frankreich des 17. Jahrhunderts und gilt daher als klassischer Vertreter des höfischen Absolutismus. Doch bis es dazu kommen konnte, war er auf die Hilfe und vor allem Ratschläge seines Ersten Ministers angewiesen. Dieser war niemand geringeres als Kardinal Mazarin. Dieser unterrichtete den König seit dessen Kindheit und beteiligte ihn Schritt für Schritt an der Macht. Er ebnete dem König den Weg und festigte die Monarchie im Frankreich jenes Jahrhunderts, in dem der britische König Charles I. geköpft und in den Niederlanden die Republik ausgerufen wurde.

    Weiterlesen

    Der Metzger

    Der Metzger muss nachsitzen

    von Thomas Raab

    Rezension von Stefan Cernohuby


    Der Metzger muss nachsitzen
  • Bewertung:
  • Typ: Taschenbuch
  • Genre: Thriller & Krimis
  • Bestellen:

    Metzger ist kein beliebter Beruf. Zu sehr muss man sich dabei mit Fleisch, Blut und Eingeweiden beschäftigen. Metzger kann allerdings genauso gut ein Nachname sein. Und die Tatsache, dass er tatsächlich einen ganz anderen Beruf hat, hindert einen Willibald Adrian Metzger überhaupt nicht daran, etwas mit Blut und Innereien zu tun zu bekommen. Auch, wenn er eigentlich überhaupt kein Interesse daran hat…

    Weiterlesen

    Die Kormyr-Saga

    Dunkle Fänge

    von Ed Greenwood

    Rezension von Stefan Cernohuby


    Dunkle Fänge
  • Bewertung:
  • Typ: Taschenbuch
  • Genre: Fantasy
  • Bestellen:

    In Rollenspielwelten bestehen Sagas meist aus unzähligen Einzelromanen, um sie marketingtechnisch besser unters Volk zu bringen. Mit Ed Greenwoods erstem Band um das Reich Kormyr ist man erfreulicherweise einen anderen Weg gegangen. Denn dieser ist trotz seiner beträchtlichen Länge als Einzelband erhältlich. „Die Kormyr-Saga 1: Dunkle Fänge“ lautet der Titel desselbigen und behandelt nichts weniger als die Geschichte eines ganzen Reiches.

    Weiterlesen

    Qual

    von Stephen King, Richard Bachmann

    Rezension von Stefan Cernohuby


    Qual
  • Bewertung:
  • Typ: Taschenbuch
  • Genre: Horror & Mystery
  • Bestellen:

    Protagonisten von Romanen sind im Normalfall etwas Besonderes. Meist sind sie schlauer, haben einen genialen Plan, sind kreativ, reich oder vom Schicksal begünstigt. In den seltensten Fällen sind sie aber geistig behindert. Abgesehen von Filmausnahmen wie „Forrest Gump“ oder „Rain Man“ ist es im Bereich der Literatur eher eine Ausnahme, wenn ein Hauptcharakter eine psychische Benachteiligung aufweist. In Stephen Kings - oder Richard Bachmanns - Roman „Qual“ ist dies allerdings der Fall.

    Weiterlesen

    Ab die Post

    von Terry Pratchett

    Rezension von Stefan Cernohuby


    Ab die Post
  • Bewertung:
  • Typ: Taschenbuch
  • Genre: Fantasy
  • Bestellen:

    Wenn es irgendwo viel Aktivität gibt, zum Beispiel in einem Lokal, sagt man oft umgangssprachlich, dass dort die Post abgeht. Mit der klassischen Post hat dies aber sehr wenig zu tun. Das muss auch Feucht von Lipwig in Terry Pratchetts Roman „Ab die Post“ feststellen. Denn als unfreiwilliger Postminister muss man mit mehr Widrigkeiten kämpfen als inmitten einer wüsten Kneipenschlägerei. Zudem stellt sich die Frage, ist die Post als Institution mit veralteter Technologie überhaupt noch konkurrenzfähig?

    Weiterlesen