Monsterlecker

von Pia Deges
Rezension von Janett Cernohuby | 07. April 2016

Monsterlecker

Der nächste Kindergeburtstag steht vor der Tür, die nächste Kinderparty oder einfach ein Treffen von Freunden und nun sollen in der Küche ein richtiger Kinderkuchen oder kleine Leckereien entstehen. Köstlich, bunt und mit viel Schokolade soll es sein. Kein Problem, denn Pia Deges hat das Backbuch mit den ultimativen Kinder-Kuchenrezepten. "Monsterlecker" heißt es und man darf sich auf einiges gefasst machen.

Spielwiese, Krachertorte oder Piñatakuchen klingen definitiv nach bunten Kinderkuchen. Doch für einen richtigen Kinder-Party-Krümel-Naschspaß gibt es noch viel mehr in diesem Buch zu entdecken. Aufgeteilt in vier Themen reiht sich ein originelles Rezept an das nächste. Einfache Muffins, Cake-Pops, Tassenkuchen oder Hefegebäcke werden mit etwas Krümel- oder Knetarbeit, bunten Streuseln, Zuckeraugen und manch anderem zu witzigen Außerirdischen, Superbären, glotzendem Gebäck, Vampiren, neugierigen Schneckchen und noch mehr. Doch auch die Kuchenrezepte sind verspielt, bunt, witzig und schrill. Daneben gibt es auch noch kleine Geschenkideen - als Mitbringsel oder auch mal als Mitgebsel. Feenstäbe, Kopf-hoch-Kuchen oder zuckrige Eisberge lassen Freude beim Beschenkten aufkommen.

Im ersten Moment hören sich diese Kuchen und Gebäcke vermutlich sehr aufwändig und kompliziert an. Sind sie aber nicht. Das betonte auch die Autorin in ihrem Vorwort. Ihr Anspruch an die Rezepte waren zwei Dinge: sie sollten köstlich sein und einfach zu backen. Das sind sie auf jeden Fall. Selbst die schwierig oder gar aufwändig aussehenden Rezepte wirken nur so.
Nehmen wir als Beispiel die Spielwiese. Dieser Blechkuchen ist auf jeder Kinderparty der Hit schlechthin. Ein simpler und leckerer Möhrenteig, der unkompliziert zu backen ist. Dazu wird eine Creme angerührt und obendrauf gestrichen. Die mit Zuckerkuss und bunten Streuseln, Smarties, Gummibärchen, Mini-Marshmallows oder manch anderem dekorierten Butterkekse werden erst kurz vor dem Servieren aufgelegt. Fertig ist ein Kuchen, vor dem jedes Kind ehrfürchtig steht und bei dem es nicht weiß, welches Stück es zuerst essen möchte.
Von diesen einfachen aber optisch genialen Rezepten gibt es viele. Dennoch muss man eines dennoch anmerken. Die Kuchenrezepte sind aus technischer Sicht einfach umzusetzen, doch manche von ihnen benötigen trotzdem sehr viel Zeit. Beispielsweise der "Rosarote Elefantenkuchen" (bei uns wurde es ein babyblauer Gitarrenkuchen) ist doch zeitintensiv, da man ihn auf zweimal backen muss - zuerst den farbigen Teil, dann den hellen. Bei diesem Kuchen ist zudem auch Vorsicht geboten, denn die Backzeit für den hellen Teig stimmte ganz und gar nicht. Hier haben wir im Test die doppelte Zeit genommen und der Teig war immer noch nicht ganz durch. Und noch etwas ist uns negativ aufgefallen. Es wird zwar in jedem Rezept angegeben, auf wieviel Grad der Backofen vorgeheizt werden muss, aber nicht die Betriebsart genannt. Ober- und Unterhitze? Umluft? Nur Oberhitze? Nur Unterhitze? Eine genauere Angabe wäre an dieser Stelle wünschenswert.
An anderer Stelle hat man wiederum mitgedacht. So gibt es beim "Rosaroten Elefantenkuchen" den Hinweis, aus dem übrig gebliebenen rosaroten Teig einfach Cake-Pops zu machen. Auch toll ist das eingangs beschriebene Rezept, um sich die oft benötigten Zuckeraugen günstig selbst zu machen. Eine tolle Alternative zu den fertigen Zuckeraugen aus dem Supermarkt.

Alles in allem ist "Monsterlecker" ein monstergeniales Backbuch für alle Familien mit Kindern. Einfache Rezepte werden durch kleine Akzente - Zuckeraugen, Streusel, Brösel, kleinen Naschereien, Spielfiguren - in fantastische Köstlichkeiten umgewandelt - optisch wie auch geschmacklich. Diese Kuchenkreationen bringen Kinderaugen zum Leuchten und auch die Großen werden gerne mit einem Schmunzeln im Gesicht zugreifen. Mit diesem Buch hat man eine Sammlung von Kuchenrezepten in den Händen, wie Kinder sie mögen. Von nun an wird zuhause oft gebacken werden müssen.

Details

  • Autor/-in:
  • Verlag:
  • Sprache:
    Deutsch
  • Erschienen:
    03/2016
  • Umfang:
    96 Seiten
  • Typ:
    Hardcover
  • ISBN 13:
    9783881170963
  • Preis:
    14,95 €

Bewertung

  • Gesamt:
  • Anspruch:
  • Illustration:

Könnte Ihnen auch gefallen: