Kategorie als RSS Feed abonnieren:

Kräuter und Gewürze. Vom Küchenfenster in den Kochtopf

von Frank Müller

Rezension von Janett Cernohuby


Kräuter und Gewürze. Vom Küchenfenster in den Kochtopf
  • Bewertung:
  • Typ: Hardcover
  • Bestellen:

    Kräuter sind seit Jahrtausenden als Gewürz- und Heilmittel bekannt. Schon die alten Ägypter sammelten Rezepte und verwendeten diese sogar als Grabbeigaben. Auch später wussten Mönche und Nonnen um die heilende Wirkung verschiedener Kräuter. Bekannt unter ihnen wurde vor allem die große Theologin und Heilkundige Hildegard von Bingen, die aufgrund ihrer medizinischen Schriften Berühmtheit erlangte. Die Verwendung von Kräutern war sehr unterschiedlich. Man nutzte sie sowohl als Heil- als auch als Gewürzmittel. Jedoch wurden Kräuter zur Veredelung von Speisen erst später eingesetzt. Da alles auf einer Feuerstelle und in einem Topf gekocht wurde, waren die geschmacklichen Ansprüche noch nicht sehr hoch. Erst als mehr als eine Feuerstelle genutzt wurden, entdeckten die Menschen Kräuter auch zur Verfeinerung für Speisen. Doch auch hier gab es unterschiedliche Entwicklungen. Zu Beginn des 20. Jahrhunderts wurde nur spärlich mit Kräutern gewürzt. Erst, als Gastarbeiter einwanderten und immer mehr Urlaubsreisen in fremde Länder führten, wurden viele Kräuter wiederentdeckt.

    Weiterlesen

    Lust auf Kartoffel

    von Johanna Handschmann

    Rezension von Janett Cernohuby


    Lust auf Kartoffel
  • Bewertung:
  • Typ: Hardcover
  • Bestellen:

    Wer hätte vor fast 400 Jahren gedacht, dass die Kartoffel einmal eine der beliebtesten Nahrungsmitteln sein würden? Zumal sie damals eher wegen ihren Blüten als Zierpflanze nach Deutschland eingeführt wurde. So erlebte die Pflanze immer wieder Hoch und Tiefs. Als Friedrich der Große den Kartoffelanbau förderte, um so die Hungersnöte zu lindern, fand sie großen Anklang in der Bevölkerung. Jedoch kam sie in den 1950er erneut in Verruf, als man sie zu Unrecht als Dickmacher bezeichnete. Heute weiß man jedoch, dass in der Knolle viele Vitamine und Mineralstoffe enthalten sind. So erfreut sie sich einmal mehr großer Beliebtheit, was sich auch in zahlreichen Rezeptkreationen niederschlägt. Eine Auswahl dieser stellte Johanna Handschmann in ihrem Kochbuch "Lust auf Kartoffeln" zusammen.

    Weiterlesen

    essen & trinken. Für jeden Tag

    Die besten Ideen aus der Party-Küche

    von Bassermann

    Rezension von Janett Cernohuby


    Die besten Ideen aus der Party-Küche
  • Bewertung:
  • Typ: Hardcover
  • Bestellen:

    Grillpartys, Geburtstagsfeiern, Videoabende - es gibt viele Anlässe, zu denen man Freunde bewirtet, ohne aber gleich ein aufwendiges Drei-Gänge-Menü produzieren zu wollen. Besonders dann, wenn die Anlässe locker und ungezwungen sind, sind kleine Snacks und Häppchen eher gefragt. Belegten Broten oder dem klassischen Kartoffelsalat ist man schon lange überdrüssig und so müssen neue Rezepte her. Solche hält das Kochbuch "Die besten Ideen aus der Party-Küche" aus dem Bassermann Verlag bereit.

    Weiterlesen

    Die besten Knödel, Klöße & Gnocchi

    von Petra Greinke

    Rezension von Janett Cernohuby


    Die besten Knödel, Klöße & Gnocchi
  • Bewertung:
  • Typ: Hardcover
  • Bestellen:

    Um zu einem Festtagsessen die perfekte Beilage zu reichen, greifen viele Köche auf Knödel oder Klöße zurück. Kein Wunder, besaß diese klassische Teigspeise doch schon in vergangenen Zeiten einen hohen Stellenwert in der bürgerlichen Küche. Freilich warnen viele Hausfrauen vor den Tücken in Zubereitung der kleinen Bällchen. Ein falscher Handgriff und schon werden sie hart wie Stein oder zäh wie Gummi. Doch die Autorin Petra Greinke lässt sich dadurch nicht aus dem Konzept bringen und bietet mit ihrem Kochbuch "Die besten Knödel, Klöße & Gnocchi" eine wohlbedachte Auswahl an verschiedenen Rezepten dar.

    Weiterlesen

    kochen & genießen

    Die besten Rezepte: Partysalate

    von Moewig

    Rezension von Janett Cernohuby


    Die besten Rezepte: Partysalate
  • Bewertung:
  • Typ: Hardcover
  • Bestellen:

    Gerade jetzt in der warmen Jahreszeit treffen sich die Menschen gerne zu Grillabenden oder Barbecues. Eine sehr beliebte Beilage bei solchen Abenden sind Salate. Aber auch auf anderen Partys zählen Salate zu den Highlights des Buffets. Doch dann stellt sich die Frage "Welchen Salat bereite ich heute zu?" Irgendwann hat man alle Rezepte und Variationen durch und möchte mal etwas Neues ausprobieren. Für solch einen Fall ist im Moewig-Verlag das Buch "Die besten Rezepte. Partysalate" erscheinen.

    Weiterlesen