Kategorie als RSS Feed abonnieren:

Ultima Ratio - Im Schatten von MUTTER

Fragmente der Zeit

von André Skora (Hrsg.)

Rezension von Stefan Cernohuby


Fragmente der Zeit
  • Bewertung:
  • Typ: Taschenbuch
  • Genre: Science-Fiction
  • Bestellen:

    In Rollenspielwelten ist es oft ein erfolgsversprechendes Konzept, zusätzlich zu Regelwerken auch eigene Romanreihen zu starten. Einerseits bietet das die Möglichkeit, spannende Geschichten in den entsprechenden Welten anzusiedeln, andererseits die Identifikation mit Materie, Charakteren und Umfeld zu erhöhen. Das hat man auch beim Rollenspiel „Ultima Ratio – Im Schatten von MUTTER“ versucht, wo die Anthologie „Fragmente der Zeit“ erschienen ist. Wir haben uns das Werk näher angesehen.

    Weiterlesen

    Shadowrun

    Iwans Weg

    von David Grade

    Rezension von Stefan Cernohuby


    Iwans Weg
  • Bewertung:
  • Typ: Taschenbuch
  • Genre: Science-Fiction
  • Bestellen:

    Es gibt viele Wege und in allen Universen. Den Königsweg, den Weg des Kriegers. Manche Sänger singen von ihrem Weg und selbst in der Welt von Shadowrun gibt es einen Weg in die Schatten und Flynns Weg. Doch natürlich tun alle alles weiter auf ihre Art und Weise. Insofern ist es kein Wunder, dass einer der neuen Shadowrun-Romane aus deutschen Landen den Titel „Iwans Weg“ trägt. David Grade war der Autor desselben und wir haben uns dem Werk näher gewidmet.

    Weiterlesen

    Spiegel-Reihe

    Labyrinth der Spiegel

    von Sergej Lukianenko

    Rezension von Stefan Cernohuby


    Labyrinth der Spiegel
  • Bewertung:
  • Typ: Taschenbuch
  • Genre: Science-Fiction
  • Bestellen:

    Eine Welt hinter den Spiegel ist thematisch mindestens genauso ausführlich behandelt worden, wie jene Welt hinter den digitalen Spiegeln, die andere Bildschirme nennen. Trotzdem hat sich Starautor Sergej Lukianenko dem Thema virtuelle Welten auf eine etwas andere Weise angenommen. Das Werk, das erstmals 2011 auf in deutscher Sprache erschienen ist, trägt den Titel „Labyrinth der Spiegel“.

    Weiterlesen

    Doctor Who

    Der neunte Schlüssel

    von Mark Gatiss

    Rezension von Stefan Cernohuby


    Der neunte Schlüssel
  • Bewertung:
  • Typ: Taschenbuch
  • Genre: Science-Fiction
  • Bestellen:

    Irgendwo gibt es immer eine verschlossene Tür, die man auf keinen Fall öffnen sollte. Das beschränkt sich aber nicht nur auf Märchen, Jugendromane, Fantasy oder Thriller. Denn auch in der Science-Fiction, auf unterschiedlichen Planeten und bei unterschiedlichen Völkern gibt es das gleiche Konzept. Man benötigt nur den richtigen Schlüssel, um die Tür zu öffnen, die nie geöffnet werden sollte. Damit bekommt es auch der dritte Doctor der Reihe „Doctor Who“ im Roman „Der neunte Schlüssel“ zu tun.

    Weiterlesen

    Die Krone der Sterne

    Hexenmacht

    von Kai Meyer

    Rezension von Stefan Cernohuby


    Hexenmacht
  • Bewertung:
  • Typ: Taschenbuch
  • Genre: Science-Fiction
  • Bestellen:

    Die Entfernungen zwischen den Sternen sind gewaltig und für uns heutzutage noch unüberwindlich. Doch was, wenn es im All einer fernen Zukunft unzählige gefährliche Wunder zu entdecken gäbe? Uralte Maschinen, aussterbende Kriegerkasten und magiebegabte Hexen. Und wenn man sich mit diesen nicht freiwillig auseinandersetzt, sondern weil man muss? Davon handelt der zweite Roman der Reihe „Die Krone der Sterne“ mit dem Titel „Hexenmacht“ von Kai Meyer, den wir uns selbstverständlich näher angesehen haben.

    Weiterlesen