Himmlisch gesunde Weihnachtsbäckerei


Natürliche Rezepte für Advent und Weihnachten
von Lynn Hoefer
Rezension von Janett Cernohuby | 25. November 2021

Himmlisch gesunde Weihnachtsbäckerei

Mit der Adventszeit verbinden wir all die kleine und größere Weihnachtsbäckerei. Einmal im Jahr schlemmen und genießen wir reichlich verzierte Plätzchen und besondere Kuchen. Doch diese Naschereien haben es in sich. Raffinierter Zucker oder Gluten tun unserem Körper nichts Gutes. Darum hat Bloggerin und Bestseller-Autorin Lynn Hoefers in ihrer „Himmlisch gesunden Weihnachtsbäckerei“ viele Rezepte zusammengetragen, die Klassiker dank gesunder Zutaten neu interpretieren.

Gesunder Genuss zur Weihnachtszeit

Weihnachten hat etwas mit Genuss zu tun. Schon in den Wochen davor freuen wir uns auf beliebte Klassiker, die uns schon seit Kindertagen begleiten. Da vergessen wir auch mal die zuckerreduzierte oder pflanzenbasierte Ernährung, an die wir uns das restliche Jahr über halten. Denn zur Advents- und Weihnachtszeit gehören Vanillekipferl, Lebkuchen und Stollen einfach dazu. Doch auch wenn wir jetzt nicht ganz so genau auf die Zutaten schauen, spätestens unser Geschmackssinn erinnert uns daran, dass er zu süßes Gebäck nicht mehr gewohnt ist. Und so beginnen wir nach Alternativen zu suchen. Diese bietet uns Lynn Hoefer in ihrer himmlisch gesunden Weihnachtsbäckerei. Auch sie genießt einerseits die Weihnachtsbäckerei aus ihren Kindheitstagen, andererseits sucht sie nach alternativen, gesünderen Rezepten. So begann die Autorin zu experimentieren. Heraus kamen gesunde Keksvarianten, die sie uns hier präsentiert.

Himmlisch gesunde Weihnachtsbäckerei

Vanillekipferl, Elisenlebkuchen und Stolle

Zunächst beginnt sie mit einer ausführlichen Einleitung in das Thema gesundes Backen. Sie nimmt die wichtigen Zutaten Mehle, Öle, Fette, Süße unter die Lupe, nennt Alternativen und hält viele weitere Tipps bereit. Dann geht es endlich ans Backen. Diverse Plätzchen zum Ausstechen, Lebkuchen in verschiedener Form, Zimtsterne, Spekulatius, Vanillekipferl, Stollen, Marzipankartoffeln, Makronen - auf alle diese Klassiker verzichtete die Autorin nicht, sondern stellte neue Rezepte zusammen, die eine zuckerreduzierte und oft auch glutenfreie Alternative bieten. Das sind natürlich bei weitem nicht die einzigen Rezepte. Die Leserschaft findet hier eine große Palette unterschiedlicher Weihnachtsbäckereien, unter denen auch herzhafte Rezepte sind. Egal was gebacken wird, Lynn Hoefer zeigt, wie man durch Hafermehl, Sirupe und Trockenobst glutenfreie und zuckerreduzierte Alternativen schafft. .
Das Kochbuch ist klassisch aufgebaut. Nach den einleitenden Sachinformationen präsentieren sich die Rezepte, die in fünf Themen unterteilt sind. Die klare Einteilung der benötigten Zutaten und eine schrittweise Anleitung sind natürlich gegeben. Zusätzlich finden sich zu jedem Rezept ein persönlicher Kommentar der Autorin sowie hilfreiche Tipps. Die abgebildeten Fotos machen hungrig und wecken die Lust zum nachbacken.

Himmlisch gesunde Weihnachtsbäckerei

„Himmlisch gesunde Weihnachtsbäckerei“ ist ein tolles Backbuch, das uns viele Rezepte für kleine Weihnachtsköstlichkeiten mitgibt, bei denen auf gesunde Alternativen zu Zucker und Weizenmehl zurückgegriffen wird. So kann man auch während der Weihnachtszeit wieder bedenkenlos genießen und sich über Klassiker aus der Kindheit freuen.

Details

  • Autor/-in:
  • Verlag:
  • Sprache:
    Deutsch
  • Erschienen:
    11/2021
  • Umfang:
    136 Seiten
  • Typ:
    Hardcover
  • ISBN 13:
    9783799515283
  • Preis:
    20,00 €

Bewertung

  • Gesamt:
  • Anspruch:

Könnte Ihnen auch gefallen: