Frühstück & Brunch

von Eva-Maria Hege (Redaktion)
Rezension von Janett Cernohuby | 08. Februar 2009

Frühstück & Brunch

Immer wieder ermahnen Ernährungsberater, das Frühstück sei die wichtigste Mahlzeit des Tages. Es gibt uns frühmorgens Energie und stellt so die Basis für einen erfolgreichen Tag dar. Nicht umsonst heißt ein altes Sprichwort "Speise morgens wie ein Kaiser, mittags wie ein König und abends wie ein Bettelmann". Doch das Frühstück ist noch viel mehr. Es ist das erste Zusammenkommen der Familie am Tag, Freunde treffen sich, um gemütlich beim Frühstück zusammenzusitzen. Die erste Mahlzeit ist also weit mehr, als nur ein Grund zur Nahrungsaufnahme. Daher gibt es immer mehr Rezepte für diese Gelegenheit, um ein Frühstück perfekt werden zu lassen. Auch im Zabert-Sandmann-Verlag ist ein solches Rezeptbuch erschienen, welches wir uns einmal genauer ansehen wollen.

Immer mehr Menschen entdecken das Frühstück neu und lassen die einstige Pflichtmahlzeit zu einem besonderen Anlass werden. Gerade Wochenenden oder Feiertage laden gerade dazu ein, mal so richtig toll aufzutischen. So dauert das Frühstück oftmals mehrere Stunden und setzt sich dann über die Mittagszeit hinweg fort. Ist dies der Fall, spricht man jedoch nicht mehr vom Frühstück, sondern vom Brunch - einer Mahlzeit, bei der es sowohl Brötchen, Marmelade und Kaffee, als auch herzhafte Mittagsgerichte gibt. Das Wort setzt sich auch den beiden Begriffen für Breakfast und Lunch zusammen.

Für beide Anlässe verspricht das vorliegende Kochbuch nun eine breite Auswahl schmackhafter Rezepte. Doch bevor es damit losgeht, werden erst noch einige einleitende Worte zum Thema, als auch zu den Basics verloren. Denn jedes Frühstück beinhaltet einige klassische Elemente, die auf jedem Tisch zu finden sind. Dazu zählen verschiedene Brotsorten, wie etwa Croissants oder Brötchen, Käse und Wurst, eine Auswahl verschiedner Marmeladen- und Konfitürensorten und vieles mehr. Darauf geht das erste Kapitel des Buches näher ein. Hier finden sich bereits einige Rezepte für diese sogenannten Basics, wie etwa für Bagels oder Waffeln. Anschließend kommen dann die Rezepte, wobei die Klassiker unter ihnen natürlich den Anfang machen. Hier wird die Zubereitung verschiedener Müslis in Kombination mit Obst und Joghurts sowie Marmeladen- und Konfitürenrezpete vorgestellt. Aber auch Waffeln, Eiervariationen sowie andere süße und herzhafte Gerichte finden hier Platz. Das folgende Kapitel beschäftigt sich mit Snacks und Salaten und bietet eine große Auswahl verschiedener Nudelsalate, Quarkzubereitungen, herzhafter Blätterteigtaschen mit unterschiedlichen Füllungen sowie Rezepten zu Pizzas, Muffins und sogar kleineren Fleischspeisen. Hieran schließen Suppe und warme Gerichte an. Neben einer großen Auswahl verschiedener Suppen, finden sich hier auch schnell zuzubereitende Gratins, herzhafte Kuchen sowie Fleischgerichte. Das letzte Kapitel widmet sich nun Süßem und Gebäck und bietet leckere Cremes aus Joghurt, Quark und Früchten, aber auch kleinere Gebäcke an.

"Frühstück & Brunch" ist ein Kochbuch, welches schon auf den ersten Blick und nach dem ersten Durchblättern überzeugt. Es beinhaltet eine breite Palette unterschiedlichster Gerichte, die allesamt hervorragend zu einem Frühstück oder Brunch passen. Man kann die angebotenen Rezepte auf die unterschiedlichsten Arten miteinander kombinieren oder auch nur einzelne als Höhepunkte zu den eigenen, persönlichen Früstücksbestandteilen ergänzen.
Die vorgestellten Gerichte sind durchaus alltagstauglich und können von jedermann mühelos nachbereitet werden. Dazu trägt nicht zuletzt die einfache und klar strukturierte Anleitung einen großen Teil bei. Jedem Gericht wurde eine eigene Seite gewidmet. Auf dieser ist neben einer angemessen, großen Farbfotografie eine Liste aller benötigten Zutaten abgebildet. Daran schließt sich dann die schrittweise Zubreitungsanleitung. Ebenfalls notiert ist hier, für wie viele Personen das jeweilige Gericht geeignet ist. So kann man die Zutatenmenge jederzeit erhöhen oder heruntersetzen und erlebt am Ende keine bösen Überraschungen.
Die für die jeweiligen Gerichte benötigten Zutaten sind problemlos in jedem Supermarkt zu kaufen. Es werden weder extravagante Obst- oder Gemüsesorten, noch andere spezielle Lebensmittel benötigt. So kann man also problemlos ein Frühstück planen und die dazu benötigten Zutaten einkaufen.

Zusammengefasst ist "Frühstück & Brunch" ein hervorragend gelungenes Rezeptbuch, welches allen Liebhabern ausgedehnter Mahlzeiten in den Morgen- und Mittagsstunden gefallen wird. Die Vielzahl der Rezepte, sowohl aus dem klassischen Bereich aber auch der neuen Ideen, können überzeugen und werden nicht nur beim Verzehr große Freude bereiten.

Details

  • Autor/-in:
  • Sprache:
    Deutsch
  • Erschienen:
    02/2008
  • Umfang:
    128 Seiten
  • Typ:
    Taschenbuch
  • ISBN 13:
    9783898832045
  • Preis:
    4,95 €

Bewertung

  • Gesamt:
  • Anspruch: