Die besten Rezepte mit Apfel

von Bassermann
Rezension von Janett Cernohuby | 05. August 2009

Die besten Rezepte mit Apfel

Kaum eine andere Frucht ist so beliebt wie der Apfel. Sein fruchtig-frisches Aroma macht ihn nicht nur zu einem gern gegessenen Obst, sondern bereichert auch zahlreiche Speisen. Während man dabei vielleicht zuerst an Süßspeisen, wie Apfelmus oder Apfelkuchen denkt, gibt es aber auch zahlreiche pikante Mahlzeiten, die ohne das Aroma von Äpfeln nur halb so gut schmecken würden. Ein Grund für den Bassermann Verlag, dieser Frucht ein eigenes Kochbuch zu widmen: "Die besten Rezepte mit Apfel".

Menschengedenken wird der Apfelbaum bei uns kultiviert, was uns heute eine Vielzahl unterschiedlichster Sorten bietet. Diese unterscheiden sich aber nicht nur in Farbe und Reifezeit, sondern auch sehr deutlich in Aroma und Geschmack. So gibt es allein in Mitteleuropa rund 1500 Apfelsorten, auch wenn kaum mehr als 20 Sorten in den Obsthandel gelangen - und selbst das ist noch eine beeindruckende Anzahl. Ein Überblick über die häufigsten Sorten, sowie ihre Reife- und Erntezeit erhält der interessierte Leser in dem einleitenden Teil des vorliegenden Buches. Nahtlos an diese kleine Apfelkunde reihen sich dann auch schon die 74 pikanten und süßen Gerichte ein. Diese sind selbstverständlich in Kategorien unterteilt. So beginnt die Rezeptsammlung mit Suppen, Salaten, Vorspeisen, geht weiter zu Hauptgerichten von herzhaft bis fleischlos und rundet das Menü mit verführerischen Desserts ab. Natürlich dürfen in einem Apfelkochbuch auch Torten und Kuchen nicht fehlen und so ist auch diesen ein Kapitel gewidmet. Abschließend erhält der Leser noch Anregungen und Rezepte für getrocknete Äpfel, deren Verarbeitung zu Kompott sowie zu Beilagen und pikanten Aufstrichen. Aber auch die flüssigen Ausfertigungen, wie Apfelessig, Apfellikör oder Most, finden hier Erwähnung.

Das vorliegende Kochbuch ist also eine runde Sache. Ähnlich wie einst Eva nach dem Genuss des Apfels zu Wissen gelangte, werden auch Apfelfreude nach der Lektüre des Buches nicht nur interessante Informationen rund um den Apfel, seine Geschichte und seine Vielfalt erlangen, es sind auch zahlreiche schmackhafte und raffinierte Rezepte erhalten. Das Buch besticht vor allem durch seinen ausführlichen Einleitungsteil, mit der kleinen Apfelkunde. Hier erfährt der Leser mehr, als in so manch anderem Kochbuch. Besonders die Aufstellung der Apfelsorten mit einer kurzen Angabe zu Geschmack, Lagerung und natürlich auch dem Einsatz in der Küche, liefert nicht nur wichtige Informationen sondern eignet sich auch ideal zum Nachschlagen und Nachlesen.
Doch auch die Rezepte sind hochwertig gestaltet. Sie bestechen mit einer klaren Struktur, einer verständlichen Anleitung und natürlich einem aussagekräftigen Foto des fertigen Gerichts. Natürlich wird jedem Gericht eine Auflistung der benötigten Zutaten und Mengen vorangestellt. Zudem finden sich auch bei einigen zusätzliche Tipps sowie Hinweise zur Apfelsorte, die am besten für das Gericht geeignet ist. Letzteres ist jedoch nicht bei jedem Gericht zu finden, was einerseits schade ist, andererseits jedoch oftmals auch eine Frage des persönlichen Geschmacks.
Bei der Auswahl der Rezepte beschränkten sich die Herausgeber nicht nur auf das Kochen oder Backen, sondern ließen alle Zubereitungsarten im Buch Einzug halten. Gleiches gilt auch für die Geschmacksrichtungen. Süß und Pikant sind ebenfalls in gleichen Mengen vertreten. Dadurch wird das Buch seinem Titel "Die besten Rezepte..." gerecht, bietet es doch ein breites Angebot an. Obendrein sind bei 74 Speisen für jeden Geschmack etwas enthalten, so dass dieses Buch einem jeden Apfelliebhaber bedenkenlos empfohlen werden kann.

"Die besten Rezepte mit Apfel" ist also ein Kochbuch, welches seinem Namen gerecht wird. Zahlreiche verschiedene Rezepte laden Apfelliebhaber ein, ihre Gerichte mit der köstlichen Frucht zu verfeinern und ebenso Neues kennen zu lernen. Die Rezeptauswahl ist vielseitig und raffiniert, die Gerichte lassen sich mühelos von jedem Hobbykoch, aber auch Gelegenheitskoch zubereiten.

Details

  • Autor/-in:
  • Verlag:
  • Sprache:
    Deutsch
  • Erschienen:
    07/2009
  • Umfang:
    96 Seiten
  • Typ:
    Hardcover
  • ISBN 13:
    9783809424826
  • Preis:
    5,95 €

Bewertung

  • Gesamt:
  • Anspruch:

Könnte Ihnen auch gefallen: