Ich & die Fußballgang

Ich & die Fußballgang

Antolin Quiz

Sammelband
von Antje Szillat, Susanne Göhlich (Illustration)
Rezension von Janett Cernohuby | 24. April 2018

Ich & die Fußballgang

Im Jahr einer Fußball-WM ist natürlich auch Lesefutter zum Thema gefragt. Zum Glück schreiben AutorInnen regelmäßig spannende, aufregende und lustige Geschichten über den Sport, bei dem 22 Leute einem Ball hinterherrennen. Beispielsweise Antje Szillat, deren witziger Fußball-Zweiteiler "Ich & die Fußballgang" schon vor ein paar Jahren erschienen ist. Nun wurden rechtzeitig zur WM 2018 beide Bände zu einem Sammelband vereint.

Vollpfosten total verballert!

Ben liebt Fußball über alles, dumm nur, dass er zwei linke Füße hat und eher über das Spielfeld stolpert. Das ändert sich, als seine Oma ihm ein paar besondere Fußballstulpen schenkt. Die sollen Ben nicht nur Glück bringen, sondern ihn auch in einem prima Fußballspieler verwandeln. Hoch motiviert gründet Ben auch gleich seine eigene Fußballmannschaft. Doch leider sind die Glücksstulpen nicht immer die Garantie für einen Sieg, wie die Fußballgang schon bald bei einem Spiel gegen die Flinken Stürmer erfahren muss. Denn des gehört mehr dazu, als nur ein guter Fußballer zu sein: Teamgeist. Und den zu finden, ist gar keine so leichte Aufgabe…

Mit Humor auf den Fußballplatz

Witzig, spritzig und mit frechen Kommentaren ausgestattet, begeistert Antje Szillat mit diesem Kinderbuch ihre sportbegeisterten Leser. Dabei ist es der Autorin gelungen, eine herrlich amüsante und vor allem unterhaltsame Fußballgeschichte zu schreiben, bei der nicht nur der Sport im Vordergrund steht. Freundschaft, Zusammenhalt, aber auch Rivalität werden hier ebenso thematisiert. Und natürlich jede Menge Spaß.
Im Mittelpunkt der Handlung steht Ben, der absolut fußballbegeistert ist, aber bisher eher Knoten in seinen Beinen hatte. Das ändert sich, als seine Oma ihm besondere Stulpen zukommen lässt. Die Frage ist nun, haben diese wirklich Zauberkräfte oder ist das ganze eher eine Kopfsache? Eine Frage, die sich am besten jeder Leser selbst beantwortet.
Die Handlung ist kurzweilig, sehr unterhaltsam und natürlich witzig. Sie will keine großen Themen ansprechen, sondern einfach nur Spaß für Erstleser ab sieben Jahren bieten. Das gelingt auch sehr gut. Bis zum Ende bleibt man mit voller Begeisterung dabei und vermutlich bringt nur ein WM-Tor für die eigene Lieblingsmannschaft den Leser dazu, das Buch für einen Moment aus der Hand zu legen.
Der Text wird begleitet von Susanne Göhlichs Illustrationen. Comicartig und humorvollgreifen sie Teile der Handlung auf. So wird auch der Text aufgelockert und die Lesemotivation gefördert.

Fußballfans aufgepasst, denn mit dem Sammelband "Ich & die Fußballgang" von Antje Szillat kommt witziger und unterhaltsamer Lesespaß zu euch, der gerade in diesem Sommer sehr angesagt ist. Liebenswerte Charaktere, mit denen man sich gerne identifiziert, und eine kurzweilige Handlung überzeugen und laden zum Weiterlesen ein.

Details

Bewertung

  • Gesamt:
  • Spannung:
  • Anspruch:
  • Humor:
  • Illustration: