Kategorie als RSS Feed abonnieren:

Buchpremiere "Der Kuss des Anubis"


Buchpremiere "Der Kuss des Anubis"

Historische Romane sind für viele Leser eine willkommene Art, sich mit der Geschichte zu beschäftigen. Spannend, interessant und keineswegs trocken gewähren sie einen Einblick in die Vergangenheit, freilich nicht ganz ohne einige dichterische Freiheiten. Doch genau das ist es, was viele Menschen anspricht und obendrein dazu bewegt, sich mit der Geschichte zu beschäftigen. Dabei sind historische Romane schon lange nicht mehr nur für erwachsene Leser interessant. Kinder und Teenager sind auf den Geschmack gekommen und haben dieses Genre für sich entdeckt. So gibt es inzwischen auch für sie ein breites Angebot historischer Romane. Brigitte Riebe, Autorin zahlreicher Romane für Erwachsene, steuert diesem Angebot nun ein weiteres Buch bei, welches zugleich ihr erster Jugendroman ist. Ein solches Werk sollte natürlich entsprechend vorgestellt werden und so veranstalteten Verlag und Autorin eine Buchpräsentation.

Buchmesse Leipzig 2009


Buchmesse Leipzig 2009

Bücher zählen noch immer zu den beliebtesten Unterhaltungsmedien. Etwas, wovon auch die Leipziger Buchmesse alljährlich zeugt. Egal ob nun in gedruckter Form, als Hörbuch oder - der neueste Trend - als E-Book, man liest noch immer gerne, sei es nun um sich Unterhaltung und Zerstreuung zu gönnen oder um Informationen und Wissen zu sammeln. Und für all jene öffnete die Leipziger Buchmesse vom 12. bis 15. März 2009 ihre Pforten und lud ein, die Neuerscheinungen des diesjährigen Frühjahrs zu erkunden.

Münchner Spielwies´n 2008


Münchner Spielwies´n 2008

Auf der nach oben offenen Skala für gigantische Spielmessen nimmt die Münchner Spielwies’n traditionell eher einen hinteren Platz ein. Trotzdem hat sie in den letzten Jahren immer ein großes Zielpublikum begeistern können und war daher von früh bis spät gut besucht.