Kategorie als RSS Feed abonnieren:

Interview with Sylvester McCoy at the VIECC 2018

"We were blessed by our ignorance and brought the show into another form"


Interview with Sylvester McCoy at the VIECC 2018

If somebody watched “Doctor Who” in the 1980s and discussed about it’s strange Scottish actor, it could be only one incarnation of the legendary Time Lord: The seventh Doctor, portrayed by Sylvester McCoy. Half comedian, half actor, he became a lot different to his previous selves. McCoy, who was also playing Radagast in Peter Jacksons “Hobbit”-Trilogy, was visiting Vienna for the Vienna Comic Con 2018. We were very happy for the opportunity to have an interview with him.

Markus Heitz im Interview auf der BUCH WIEN 2018

"Doors ist, wenn man alle drei Bücher zusammenzählt, wieder ein typischer Heitz."


Markus Heitz im Interview auf der BUCH WIEN 2018

Mit Markus Heitz ist 2018 einer der bekanntesten und erfolgreichsten Autoren der deutschen Phantastik nach Wien gekommen, um im Rahmen der BUCH WIEN über seine neueste Reihe zu sprechen. Unser letztes Interview mit Markus Heitz liegt nun schon beinahe neun Jahre zurück, Zeit also diese Gelegenheit zu nutzen und den deutschen Schriftsteller, Drehbuchautor und Historiker erneut zu interviewen.

Bernhard Hennen im Gespräch

"Ich habe lange als Journalist gearbeitet. Aus dieser Zeit habe ich mitgenommen, dass es ganz selten nur eine Wahrheit gibt."


Bernhard Hennen im Gespräch

Bernhard Hennen ist ein Name, der sich langsam aber unaufhaltsam in den Gehörgängen der Fantasyfans festgesetzt hat. Von Romanen für die Rollenspielwelt von „Das Schwarze Auge“ über die Gezeitenwelt, Elfen, Elfenritter und Drachenelfen sind seine Werke immer präsenter und erfolgreicher geworden. Nun startet Bernhard Hennen neben seiner Phileasson-Saga (gemeinsam mit Robert Corvus) auch mit einer neuen Romanreihe bei Fischer Tor durch. „Der Verfluchte“ lautet der Titel des ersten Bandes von „Die Chroniken von Azuhr“. Wir haben ihm dazu einige Fragen gestellt.

Susanna Rieder Verlag im Gespräch

"Uns ist es wichtig, dass Kinder anspruchsvolle Bücher präsentiert bekommen."


Susanna Rieder Verlag im Gespräch

Als Susanna Rieder im Jahr 2008 ihren Verlag gründete, wollte sie anspruchsvolle, fantastisch schöne, originelle, humorvolle, liebevolle und eben kindgerechte Bilder- und Jugendbücher herausgeben. Im Jahr 2018 feiert der Münchner Verlag sein 10. Jubiläum. Ein Anlass den wir dazu nahmen, mit der Verlagsleiterin und ihrem Bruder auf der Leipziger Messe zurückzublicken und über zehn Jahre Kinderbuchverlag zu sprechen.

T. S. Orgel im Doppelinterview

"Wir haben festgestellt, dass wir super zusammen Geschichten erfinden können."


T. S. Orgel im Doppelinterview

Was mit der epischen und sehr direkten Konfrontation zweier Völker der Fantasy begann, entwickelte sich schnell zu einer Erfolgsgeschichte. Aus „Orks vs. Zwerge“ wurden letztendlich drei Romane. Nach einem Steampunk-Intermezzo gemeinsam mit Carsten Steenbergen haben T. S. Orgel mit „Die Blausteinkriege“ ihre zweite Reihe nachgelegt, die 2017 vorerst ihr Ende gefunden hat. Wir haben die Brüder Tom und Stephan Orgel zu einem Interview gebeten, um über vergangene, gegenwärtige und zukünftige Werke zu sprechen.