Kategorie als RSS Feed abonnieren:

Boris Koch über märchenhafte Werke und Jahre

"Kinderbuch und Horror haben ziemlich viel gemeinsam"


Boris Koch über märchenhafte Werke und Jahre

Schon seit vielen Jahren ist Boris Koch Lesern verschiedenster Genres ein Begriff. Er hat bereits zahlreiche zum Teil phantastische Kinder- und Jugendromane verfasst, welche die Altersgruppe von 10 bis 16 Jahren abdecken, ebenso aber auch Horrorgeschichten und Anthologien veröffentlicht sowie skurrile, phantastische Werke in den Anthologien des „Stirnhinterzimmers“ präsentiert. Auch wir kennen Boris Koch persönlich schon seit vielen Jahren und hatten schon lange ein Interview geplant. Auf der Leipziger Buchmesse 2020 sollte es nun endlich soweit sein – doch eine weltweite Pandemie machte uns kurzfristig einen Strich durch die Rechnung. Zum Glück gibt es ja digitale Kommunikation, und so konnte Boris uns direkt an der fiktiven Isach – dem großen, gefährlichen kleinen Fluss, der in „Das Kaninchenrennen“ und „Die Mondschatzjäger“ vorkommt - unsere Fragen beantworten.

Interview with Alex Kingston on the VIECC 2019

"I can’t get away from doctors."


Interview with Alex Kingston on the VIECC 2019

Alex Kingston was born in England. Although she was successful as stage actress and is wellknown for Dr. Elisabeth Corday in "ER", she also featured "Arrow" and - of course "Doctor Who" as River Song. We asked for an interview and were very happy to to talk to Alex Kingston in English, although she speaks perfect German.

Bernd Flessner im Interview auf der Leipziger Buchmesse 2019

„Die Erfindung der phonetischen Schrift und die Erfindung des Buchdrucks sind einfach sensationell.“


Bernd Flessner im Interview auf der Leipziger Buchmesse 2019

Auf der BUCH WIEN trafen wir uns mit Bernd Flessner, um über seine neuesten Werke zu sprechen. Leider stand die Zeit nicht auf unserer Seite, sondern verging viel schneller, als wir unsere Fragen stellen konnten. Kein Problem, denn auf der Buchmesse Leipzig trafen wir Bernd erneut und knüpften nicht nur an unser letztes Treffen an, sondern warfen auch einen Blick in seinen neuesten Major Tom-Band.

Christoph Dittert im Interview auf der Buchmesse Leipzig 2019

"Kinder nehmen die Geschichten in der Regel ganz anders wahr."


Christoph Dittert im Interview auf der Buchmesse Leipzig 2019

Für Autoren ist es nicht immer einfach, in verschiedenen Welten zu existieren. Einer, der diese schwierige Aufgabe mit Bravour meistert, ist Christoph Dittert alias Christian Montillon. Sowohl im Bereich Kinderbuch, wo er vor allem für die Reihe „Die drei ???“ aktiv ist, als auch im Genre der Science Fiction, wo er in der Reihe „Perry Rhodan“ in vielerlei Hinsicht federführend ist. Wir hatten die Chance, ihm auf der Leipziger Buchmesse 2019 im Rahmen eines Interviews einige Fragen zu stellen.