Kategorie als RSS Feed abonnieren:

Quiddler

von Marsha J. Falco

Rezension von Stefan Cernohuby


Quiddler
  • Bewertung:
  • Typ: Spiel
  • Bestellen:

    Studien behaupten, dass sich die meisten Menschen zu wenig mit Worten und Sprache auseinandersetzen. Natürlich gibt es alternative Methoden zum Lesen von Büchern oder Zeitschriften. Auch etliche Spiele widmen sich dem Thema Wortbildung, manche schon seit vielen Jahrzehnten. Wer aber beispielsweise Scrabble nichts abgewinnen kann und sich mehr für Kartenspiele begeistert, könnte beispielsweise zu "Quiddler" greifen. Das Spiel, das erstmals 1998 erschienen ist, wurde bei Amigo wieder neu aufgelegt.

    Weiterlesen

    Flash 10

    von Wolfgang Kramer

    Rezension von Stefan Cernohuby


    Flash 10
  • Bewertung:
  • Typ: Spiel
  • Bestellen:

    Es gibt Worte und Titel von Spielen, die bereits verschiedene Hintergründe suggerieren. Trägt ein Kartenspiel also den Namen "Flash 10", kann man schon verschiedene Annahmen tätigen. Etwas in diesem Spiel muss schnell gehen, blitzschnell. Wo Flash ist, da könnte auch Thunder sein. Und wo sich Flash aufhält, da könnte sich auch die Justice League befinden. Nicht alle dieser Annahmen sollten sich letztendlich als richtig erweisen, aber wie wir gesehen haben, waren wir bei einigen schon auf dem richtigen Weg.

    Weiterlesen

    Briefe von Felix

    Ich mache eine Reise

    von Kai Haferkamp

    Rezension von Janett Cernohuby


    Ich mache eine Reise
  • Bewertung:
  • Typ: Spiel
  • Bestellen:

    Seit nunmehr 20 Jahren reist der kleine Hase Felix durch die Welt und erzählt in seinen Briefen sowohl seiner Freundin Sophie als auch zahlreichen Fans von seinen Abenteuern. Neben den berühmten Büchern, die Felix schon an nahezu jeden Ort der Welt gebracht haben, gibt es auch zahlreiche weitere Produkte zu dem kleinen Hasen. Anlässlich seines Jubiläums erscheinen in der Spiegelburg auch zwei Spiele. Wir wollen uns heute dem Mitbringspiel "Felix: Ich mache eine Reise" widmen.

    Weiterlesen

    black stories

    black stories - Office Edition

    von Nicola Berger

    Rezension von Stefan Cernohuby


    black stories - Office Edition
  • Bewertung:
  • Typ: Spiel
  • Bestellen:

    Die bei moses. erschienene "Black Stories"-Reihe ist bekannt für ihr einfaches, aber effektives Spielprinzip sowie ihre morbid-makabren Geschichten. Und wo sind derartige Szenarios wohl glaubwürdiger als am Arbeitsplatz - im Büro? Kein Wunder, dass die aktuell vorliegende Version den Untertitel "Office Edition" trägt. Wir wollten uns näher ansehen, ob diese Edition genauso überzeugend geglückt ist, wie andere bereits erschienene.

    Weiterlesen

    Top Trumps

    Top Trumps Special - Muppets

    von Winning Moves

    Rezension von Stefan Cernohuby


    Top Trumps Special - Muppets
  • Bewertung:
  • Typ: Spiel
  • Bestellen:

    Eines der Details aus unserer Kindheit, an das wir uns alle erinnern, sind Kartenspiele. Unter diesen gibt es auch solche mit relativ minimalistischen Regeln, wie Quartette. Doch diese wurden in ihrer normalen Form irgendwann relativ langweilig, weswegen sich Varianten entwickelt haben, die zusätzlich auf Vergleichswerten der verwendeten Karten basieren. Hierzulande nennt man das Prinzip Supertrumpf. In Amerika hat sich beinahe gleichzeitig ein weiteres Spiel entwickelt, das auf den Quartett-Modus völlig verzichtet. Es trägt den Namen "Top-Trumps". Winning Moves hält die Lizenzen an diesem Konzept und hat 2013 ein Special zum Thema "Muppets" veröffentlicht.

    Weiterlesen