Das Klorollen-Bastelbuch: Weihnachten

von Gudrun Schmitt
Rezension von Janett Cernohuby | 14. Juli 2015

Das Klorollen-Bastelbuch: Weihnachten

Das erste Türchen des Adventskalenders ist geöffnet, nun dauert es noch 23 Tage bis zum Weihnachtsfest. Dreiundzwanzig endlos lange Tage. Doch man kann diese Tage ganz schnell vergehen lassen, indem man fleißig Papprollen sammelt, zu Schere, Kleber und Farben greift und bunte, lustige Weihnachtsbasteleien anfertigt. Ideen dafür findet man in "Das Klorollen-Bastelbuch: Weihnachten" aus dem Frech Verlag.

Das Buch beginnt mit einem umfangreichen Informationsteil. Hier gibt es allerlei Basteltricks und -tipps zum Sammeln, Ausschneiden, Aufkleben und Gestalten. Hat man sich hierüber ausreichend informiert, steht dem Bastelspaß nichts mehr im Weg. Die Bastelideen gliedern sich in drei große Themenschwerpunkte: Weihnachtliche Spielereien, Schmücken und Hurra, es ist Weihnachten. Hier finden sich lustige Kegelspiele und Wurfspiele, Hampelmänner, Marionetten, Schiebepuppen, selbst Puppengeschirr und Ferngläser kann man mit Klorollen basteln. Auch als Dekoration in Form von Teelichthaltern, Adventskränzen, Baumschmuck oder Mobiles eigen sich Klorollen bestens. Wenn das große Fest dann da ist, bringen Serviettenringe, Geschenkkörbchen, Geschenkanhänger und Verpackungen nicht nur die Augen der Beschenkten zum Leuchten. Mit einem besonderen Projekt schließt dieses Buch: Einer Krippe mit Maria, Josef, dem Jesuskind, Ochs, Esel und Schäfchen. Am Dreikönigstag kann man dann sogar noch die drei Heiligen Könige hinzusetzen.

Klo- und Küchenpapierrollen sind viel zu schade zum Wegwerfen. Das haben Bastelfreunde schon vor längerem erkannt. Sie eignen sich wunderbar, um witzige, kleine Figuren entstehen zu lassen - egal zu welcher Jahreszeit. Gerade die Weihnachtszeit ist die Zeit des Jahres, in der wir besonders gerne und viel basteln. Daher war das vorliegende "Klorollen-Bastelbuch" schon längst überfällig. Hier finden sich eine Vielzahl von Kreativideen und Bastelanleitungen, von denen man viele sogar mit eigenen Ideen erweitern und variieren kann. Es sind originelle Ideen, die bereits von Kindern umgesetzt werden können. Je nach Entwicklung können bereits Vierjährige ihrer Kreativität freien Lauf lassen und mit Hilfe der Eltern tolle Kunstwerke entstehen lassen. Die so zusammen verbrachte Zeit behält man als etwas Besonderes in Erinnerung und obendrein wird der Zauber der Vorweihnachtszeit noch verstärkt.
Inhaltlich kann man nur Gutes über das Buch sagen. Die langjährigen Experten für kreatives Arbeiten haben mit diesem Bastelbuch wieder ein sehr hochwertiges und praxistaugliches Werk geschaffen. Die Anleitungen sind nicht nur thematisch sortiert, sie sind auch gut strukturiert und abgebildet. Eine schrittweise Anleitung erklärt, wie das jeweilige Werkstück zu fertigen ist. Aussagekräftige Farbfotos ergänzen diese zusätzlich. Sehr hilfreich ist auch das einleitende Kapitel, das mit seinen allgemeinen Tipps viel Hilfestellung beim Basteln mit Papprollen gibt. Das alles macht das Buch zu einem gelungenen Bastelbuch, mit dem Familien viel Freude haben werden. Aber auch Kindergartenpädagogen finden hier noch so manche tolle Idee, die sie in ihrer Arbeit mit Kindern nur zu gerne umsetzen werden.

"Das Klorollen-Bastelbuch: Weihnachten" ist zusammengefasst ein tolles Kreativbuch, mit vielen witzigen, originellen und vor allem stimmungsvollen Anleitungen, wie man aus langweiligen, grauen Papprollen tolle Weihnachtsdekorationen und Geschenke basteln kann. Mit den hier vorgestellten Bastelanleitungen können sich bereits Kinder ab vier Jahren die lange Wartezeit auf den Weihnachtsmann verkürzen. Ein Buch, dass wir bastelbegeisterten Familien sehr empfehlen können.

Details

  • Autor/-in:
  • Verlag:
  • Sprache:
    Deutsch
  • Erschienen:
    06/2015
  • Umfang:
    96
  • Typ:
    Hardcover
  • Altersempfehlung:
    4 Jahre
  • ISBN 13:
    9783772475870
  • Preis:
    12,99 €

Bewertung

  • Gesamt:
  • Anspruch:
  • Illustration:

Könnte Ihnen auch gefallen: