Neues bei Janetts Meinung

  • Neptunation

    von Dietmar Dath

    Dietmar Dath war so etwas wie der Shooting-Star der deutschsprachigen Science-Fiction. Zumindest aus einem bestimmten Blickwinkel betrachtet. Aber der Erfolg gab ihm Recht. „Die Abschaffung der Arten“ und „Pulsarnacht“ gewannen den renommierten Kurd-Laßwitz-Preis, für sein Werk selbst errang er eine Auszeichnung für kritisches Denken. Nun ist bei Fischer Tor mit „Neptunation“, sein neuester Roman, erschienen.

    Weiterlesen

  • Kepler62: Der Countdown

    von Timo Parvela, Bjørn Sortland, Pasi Pitkänen

    Es gibt immer Menschen, die andere dafür bezahlen, dass ihre Arbeit erledigt wird. Das nennt man dann je nach Aufgabe Angestelltenverhältnis, Söldner oder Bestechung. Dass dies aber bei Kindern passiert, ist eher die Ausnahme als die Regel. Im zweiten Band der Reihe „Kepler62“, der den Untertitel „Der Countdown“ trägt, erzählen Timo Parvela und Bjørn Sortland von einem Mädchen, das viel Geld hat. Und Waffen.

    Weiterlesen

  • Waschbären-Weihnacht

    von Judith Allert, Ina Clement

    Damit das Weihnachtsfest zu etwas ganz Besonderem wird, helfen alle in der Familie bei den Vorbereitungen. Es wird gebacken, festlich dekoriert und natürlich der Weihnachtsbaum aufgestellt. Doch was, wenn ein Dieb durchs Haus schleicht und all die schönen Dinge zerstört? Familie Waschbär steht genau vor so einem Problem.

    Weiterlesen

  • Joppe und der Weihnachtswolf

    von Antonia Michaelis, Nadine Reitz

    Woran denken wir, wenn wir das Wort Weihnachten hören? Natürlich an Christkind und Weihnachtsmann, an geschmückte Tannenbäume, Geschenke, Plätzchenduft und Weihnachtsmarkt. Wir denken vielleicht auch an das eine oder andere Tier - Esel, Lamm, Ochs. Aber mit Wölfen bringen wir Weihnachten nicht in Verbindung. Anders Antonia Michaelis, die mit „Joppe und der Weihnachtswolf“ eine andere Weihnachtsgeschichte für Erstleser schrieb.

    Weiterlesen

  • Die Leben der Elena Silber

    von Alexander Osang

    Die Geschichte einer Familie ist nie schnell erzählt. Wie ein Stammbaum breitet sie sich aus, hier verschwimmt die persönliche Geschichte der Einzelnen mit ihrer Epoche, dort verflechten sich Leben und Zeit im besten Fall fast wie zu einem Gemälde.

    Weiterlesen

  • Neptunation
  • Kepler62: Der Countdown
  • Waschbären-Weihnacht
  • Joppe und der Weihnachtswolf
  • Die Leben der Elena Silber

Das war die BUCH WIEN 2019

Artikel

Das war die BUCH WIEN 2019

Nicht ganz einen Monat nach der größten deutschsprachigen Buchmesse rückt auch die Donaumetropole Wien in den literarischen Mittelpunkt. Die BUCH WIEN öffnet ihre Tore und lädt Buchliebhaber und Lesebegeisterte ein.

  • Andrea Weller-Essers spricht überihren neuen WAS IST WAS junior-Band

    Europa ist ein bunter Kontinent, der mit seinen hohen Bergen und tiefen Schluchten, mit rauchenden Vulkanen und glitzernden Gletschern viele Gegensätze zu bieten hat. Andrea Weller-Essers hat unseren Heimatkontinent bereits vor ein paar Jahren für junge Leserinnen und Leser in einem spannenden WAS IST WAS-Band vorgestellt. Nun beschäftigte sie sich noch einmal mit Europa, um es in einem nicht minder tollen Band einem jüngeren Publikum vorzustellen.

    ...

    weiterlesen

  • Manfred Baur spricht über Klima, Wettergeschehen und Klimawandel

    Derzeit wird viel über das Klima gesprochen. Doch was ist das überhaupt, Klima? Was hat das Klima mit dem Wetter zu tun oder ist das etwa das gleiche? Was ist Klimawandel, gibt es die Klimakatastrophe wirklich und kann man irgendetwas daran ändern? Manfred Baur, Autor in der WAS IST WAS-Kindersachbuchreihe, hat sich diesem Thema angenommen und erklärt Klima mit allem was dazu gehört in einem neuen WAS IST WAS-Band. Wir haben den Autor auf der Buchmesse Frankfurt getroffen, wo er nicht n...

    weiterlesen

  • Andrea Liebers spricht über ihr Schulschwein

    Der Schulalltag hält für Kinder viele große und kleine Herausforderungen bereit. Neben dem Lernen verschiedener Schulfächer müssen sie den sozialen Umgang miteinander üben. An erster Stelle steht da das Miteinander im Klassenverband. Andrea Liebers erzählt von diesem Miteinander in zwei liebenswerten Kinderbüchern, die sich ganz unterschiedlichen Schwerpunkten widmen. Im ersten Band, „Finn macht es anders“, geht es um Mobbing, der zweite Band, „Das Schulschwein“, beschäftigt...

    weiterlesen

  • Michaela Hanauer spricht über ihr Buch "Rulantica"

    Im Europa-Park in Rust eröffnet im November ein neuer Themenpark namens Rulantica. Bereits im Oktober erschien im Coppenrath Verlag der erste Band zur gleichnamigen Fantasyreihe. Nicht zum ersten Mal arbeitet der Verlag mit dem Europa-Park zusammen. Auf der Buchmesse Frankfurt nutzten wir die Gelegenheit, der Autorin Michaela Hanauer einige Fragen zum neuen Werk zu stellen.

    ...

    weiterlesen

Buchtipps zu Nachhaltigkeit und Umwelt

Artikel

Buchtipps zu Nachhaltigkeit und Umwelt

Seit über einem Jahre gehen Schüler jeden Freitag auf die Straße, um auf die Umwelt- und vor allem Klimaprobleme unserer Welt aufmerksam zu machen. Ein Umdenken hat begonnen und jeder Einzelne kann im Kleinen zum Klimaretter werden. Zahlreiche Bücher und Ratgeber halten dafür Tipps bereit - und dabei richten sich diese Werke keineswegs nur an Erwachsene.

Neuer Besucherrekord auf der Frankfurter Buchmesse

Artikel

Neuer Besucherrekord auf der Frankfurter Buchmesse
Geht eigentlich noch mehr? Ja, es geht und das hat die 71. Frankfurter Buchmesse wieder einmal bewiesen. Denn mit einem deutlichen Besucherplus schloss sie am 20.10.2019 ihre Tore. Kamen 2018 noch 285.024 Besucher auf das Messegelände, waren es in diesem Jahr 302.267. Für alle, die Statistiken mögen: Das bedeutet ein Besucherplus von 9,2% am Messewochenende und ein Wachstum von 1,8 % an den Fachbesuchertagen. Mit 7.450 Ausstellern aus insgesamt...

30 Jahre Mauerfall

Artikel

30 Jahre Mauerfall

Vor nunmehr 30 Jahren fiel der Eiserne Vorhang, die DDR öffnete ihre Grenzen und ließ ihre Bürger ausreisen. Der berühmte Mauerfall veränderte die politische Landschaft. In den beiden deutschen Ländern, in Europa, in der Welt. Was damals passierte, ist mittlerweile der Stoff von Geschichtsbüchern - und Stoff für viele neue Bücher, gerade in diesem Jubiläumsjahr.

Hörbuch vs. Buch

Artikel

Hörbuch vs. Buch
Bei bestimmten Themen scheiden sich die Geister, es gibt Diskussionen und letztendlich kommt es zur Frage: entweder, oder? Bücher oder Hörbücher? Diese Frage stellt sich heute nicht nur mehr erwachsenen Lesern, denn auch für Kinder gibt es Hörbücher, die ihnen die gleichen Geschichten manchmal in ungekürzter, manchmal in gekürzter Form präsentieren. Sind diese nur Lesefutter der anderen Art oder führen sie letztendlich dazu, dass noch weniger...

Generationen verbinden

Artikel

Generationen verbinden
Schon immer haben ältere Generationen jungen Menschen ihr Wissen weitergegeben. Das ist auch heute noch so, selbst wenn sich hierbei Vieles gewandelt hat. Trotzdem sind Oma und Opa nach wie vor mehr als nur Babysitter oder jemand, der verwöhnt. Mit ihren Erfahrungen und ihrer Lebensgeschichte geben sie Enkelkindern viel Wissen und so manchen Rat mit auf den Weg. Natürlich begleiten auch Eltern ihre Kinder auf diesem Weg, bereiten sie mit ihrem...
Artikel
Janetts Meinung wird 10 Jahre alt

Janetts Meinung wird 10 Jahre alt

Das Jahr 2019 ist ein besonderes Jahr für Janetts Meinung. Vor genau zehn Jahren startete...