Mein kleiner Bauernhof

von moses.
Rezension von Janett Cernohuby | 12. April 2014

Mein kleiner Bauernhof

Tiere finden Kinder von kleinauf faszinierend. Es gibt unzählige Spielsachen von ebenso vielen Herstellern, die dieses Thema ganz unterschiedlich aufgreifen. Lego Duplo hat seinen großen Bauernhof, Playmobil bietet älteren Kindern ähnliche Spielsets. Ponyhof, Tiergarten, Tierklinik - die Liste ist lang. Doch am beliebtesten, gerade bei den jüngeren Kindern, ist und bleibt der Bauernhof. Auf ihm leben heimische Tiere, die vom Bauer und der Bäuerin versorgt werden. Jene Tiere, die in vielen ihrer Kleinkinderbücher thematisiert wurden. Auch im moses. Verlag gibt es ein Bauernhof Spiel-Set, welches wir uns einmal genauer ansehen durften.

Es ist viel los auf dem Bauernhof. Am Morgen, wenn der Bauer und die Bäuerin die Tore des Stalls öffnen, strömen die Tiere hinaus ins Freie. Kühe, Schafe und Pferde verbringen den Tag auf der Weide, wo sie frisches Gras fressen und herumlaufen. Währenddessen suhlen sich die Schweine im Schlamm oder liegen einfach nur faul herum. Die Hühner scharren im Stroh, legen ihre Eier ins Nest, von denen manche sogar ausgebrütet werden. Wenn die Arbeit im Stall erledigt ist, gehen Bauer und Bäuerin hinaus in den Garten, wo sie die reifen Äpfel von den Bäumen pflücken und die saftigen Karotten aus der Erde ziehen.
Auf dem Teich schwimmt quakend eine Ente und schaut dem bunten Treiben zu.
Abends, wenn das Tagwerk vollbracht ist, werden die Tiere zurück in den Stall getrieben und auch Bauer und Bäuerin kehren müde von der vielen Arbeit in ihr Haus zurück.

Diese und andere Szenen können Kinder ab drei Jahren mit dem Bauernhof-Set des moses. Verlags nachspielen. Dieses ist komplett aus Holz gearbeitet und mit leuchtenden, bunten Farben angemalt. Die Verarbeitung ist sauber, keine Holzsplitter stehen über und führen zu Verletzungen der Haut. Beim Fertigen, bzw. Schnitzen der Figuren wurde zudem Wert auf Details und Realitätsnähe gelegt. So sind die Spielelemente nicht nur aus einem Stück Holz geschnitzt, in groben Zügen sind die äußeren Umrisse angedeutet und der Rest dann mit Farbe und Pinsel aufgemalt. Die Figuren haben plastisches Aussehen. Hände, Köpfe, Ohren, Beine - all diese sind aus Einzelteilen gefertigt und fest an die Körper der Figuren angebracht. Bauer und Bäuerin halten zudem kleine Accessoires in den Händen: Schaufel und Eimer. Auch bei den kleineren Spielelementen wie Huhn und Ente oder ebenso den Karotten wurde Wert auf Detailnähe gelegt.
Das Bauernhofset umfasst 14 Teile, den Bauer und die Bäuerin, jeweils ein Pferd, Kuh, Schwein, Schaf, Ente und Huhn, ein Karottenbeet, einen Apfelbaum, einen Zaun und zwei Filzmatten für das Stroh im Stall und den Teich der Ente. Alle Spielteile können praktisch im Bauernhaus verstaut werden, das gleichzeitig als Transport- und Aufbewahrungsbox dient. Um den Transport mühelos zu gestalten, sind auf dem Dach zwei Tragegriffe angebracht. Verschlossen werden die Stalltore durch eine Gummischlaufe und einen Holzknopf. Dank zweier kleiner Scharniere kann man das Bauernhaus aufklappen und auch den Innenbereich zum Spielen verwenden. Die Haushälften müssen nicht ineinander gesteckt werden und können somit auch nicht auseinander rutschen.
Einziger negativer Kritikpunkt ist das Dach des Bauernhauses. Durch seine eingearbeiteten Dachrillen ist es ein wenig scharfkantig.
Mit diesem Set können kleine Bauernhof-Freunde nun überall das idyllische Landleben aufbauen und nachspielen; bei Oma und Opa im Garten, auf dem Spielplatz oder auf Balkon oder Loggia. Es steht wieder ein Besuch bei Onkeln und Tanten an? Oder Freunden der Eltern? Einfach das Bauernhof-Set eingepackt und Kinder haben für längere Zeit eine unterhaltsame Spielbeschäftigung dabei.
Auf der Verpackung des Bauernhauses ist der Hinweis auf Kleinteile angebracht, die von Kleinkindern verschluckt werden können. Daher wird davon abgeraten, es Kindern unter drei Jahren zum Spielen zu überlassen. Dennoch ist es gerade auch für die Altersgruppe 24+ ein tolles Spielzeug. Sofern Eltern Vertrauen in ihre Kinder haben und wissen, dass diese nicht alles in den Mund stecken, kann man das Spielzeug auch ihnen schon geben.

Zusammengefasst ist "Mein kleiner Bauernhof" aus dem moses. Verlag ein gelungenes Spielzeug für alle Bauernhof-Fans ab drei Jahren. Es enthält einen soliden Bestand von Figuren, mit denen man das ländliche Leben wunderbar nachspielen kann. Das praktische Bauernhaus, das gleichzeitig als Aufbewahrung- und Transportbox verwendet werden kann, rundet dieses Ensemble ab. Uns hat das Set überzeugt, weswegen wir es durchaus empfehlen können.

Details

  • Autor/-in:
  • Verlag:
  • Sprache:
    Deutsch
  • Erschienen:
    09/2013
  • Umfang:
    1 Holzspielzeug
  • Typ:
    Sonstiges
  • Altersempfehlung:
    3 Jahre
  • ASIN:
    B00F6I2SP6
  • EAN:
    4033477306470

Bewertung

  • Gesamt:
  • Spannung:
  • Anspruch:
  • Humor:
    Keine Bewertung
  • Spieltiefe:
    Keine Bewertung
Affiliate Links