Mein sind-wir-bald-da? Rätselblock

von Yayo Kawamura (Illustration)
Rezension von Janett Cernohuby | 04. Mai 2016

Mein sind-wir-bald-da? Rätselblock

Es ist Sommer, die großen Ferien haben gerade begommen und die Familie ist auf dem Weg in den Urlaub. Mit dem Auto, mit dem Zug oder mit der Bahn. Noch sind die Kinder ganz aufgeregt und euphorisch, doch je länger die Reise dauert, je länger sie sitzen und die vorbeiziehende Landschaft beobachten müssen, desto mehr macht sich Langeweile breit. Man mag keine Hörbücher mehr hören, keine Bücher mehr lesen und noch weniger mag man doofe Ratespiele spielen. Zum Glück gibt es im Coppenrath Verlag das richtige für lange Fahrten, nämlich den "Mein sind-wir-bald-da? Rätselblock".

Dieser weiß, wie man die lange Reisezeit verkürzen kann. Mit zahlreichen spannenden Rätseln, Labyrinthen, Suchbildern, Buchstabensalaten, Kreuzworträtseln, Buchstabengittern und vielen anderen lustigen Rate- und Knobelaufgaben vergeht die Zeit wie im Flug und plötzlich heißt es "wir sind da".

Was aber zeichnet einen "Sind-wir-bald-da? Rätselblock" aus? Zunächst natürlich das Layout. Er sollte nicht zu groß sein, damit er in jede Tasche, insbesondere jeden Rucksack passt. Zudem sollte er auch bequem auf dem Schoß oder einem kleinen Tischchen Platz finden. Beide Eigenschaften bringt der Block mit. Im quadratischen, handlichen Format, nicht zu groß, aber auch nicht zu klein, um dennoch ausreichend Raum zum Schreiben zu haben. Die nächste wichtige Eigenschaft ist bereits Bestandteil des Namens: Es sollte sich um kein Heft oder Buch handeln, sondern um einen Block. Bei einem solchen können die gelösten Rätsel ganz einfach herausgetrennt und zur Seite gelegt werden. Es gibt kein nerviges Umblättern, kein lästiges, unbeabsichtigtes Zufallen der Seiten. Und ein letzter, wichtiger Faktor sind seine enthaltenen Rätsel. Im vorliegenden Fall sind sie abwechslungsreich, bedienen ganz unterschiedliche Formen und greifen obendrein allesamt das Thema Urlaub auf. So kommt man nicht nur richtig in Stimmung, sondern hat vielseitige und abwechslungsreiche Rätsel. In Labyrinthen versuchen Kinder zu ihren Schwimmtieren zu gelangen, Urlauber einen Berg erklimmen oder ein Auto sucht seinen Weg an den Urlaubsort. Es gilt richtige Paare von Badehosen, Sonnenschirmen oder Käfern zu finden, Kreuzworträtsel zu füllen oder Bahnhofs-Silbenrätsel zu lösen. In allen Rätseln und Motiven finden sich typische Urlaubselemente. Da kommt Urlaubsstimmung auf.Zu allen Rätseln gibt es auf der Rückseite des Blattes natürlich auch die Lösungen. In den meisten Fällen wird man die aber nicht brauchen. Die Rätsel sind einfach, aber dennoch ansprechend. Sie bereiten Spaß, vertreiben die Langeweile und sind bunt gemischt. So vertreibt der Block tatsächlich Langeweile und trainiert noch ganz nebenbei die Konzentration.

Nun können die Ferien also kommen - und mit ihnen auch gerne eine längere Anfahrtszeit. Mit dem "Mein sind-wir-bald-da? Rätselblock wird diese auf jeden Fall zumindest gefühlsmäßig verkürzt. Der Block ist ideal für unterwegs, greift das Thema Urlaub und Ferien auf und versteht es, Kinder für längere Zeit durch abwechslungsreiche Denkspiele an sich zu fesseln. Ein toller Block, der in keinem Reisegepäck für Kinder fehlen sollte.

Details

  • Autor/-in:
  • Verlag:
  • Sprache:
    Deutsch
  • Erschienen:
    03/2016
  • Umfang:
    120 Seiten
  • Typ:
    Block
  • Altersempfehlung:
    8 Jahre
  • ISBN 13:
    9783649668770
  • Preis:
    4,99 €

Bewertung

  • Gesamt:
  • Spannung:
  • Anspruch:
  • Illustration:

Könnte Ihnen auch gefallen: