Der kleine Major Tom

Gefährliche Reise zum Mars

Antolin Quiz
von Stefan Lohr, Bernd Flessner (Illustration)
Rezension von Phillip Cernohuby | 05. September 2018

Gefährliche Reise zum Mars

Der kleine Major Tom bekommt einen neuen Auftrag. Endlich darf er endlich auf den Mars fliegen. Sie dürfen sogar durchs Wurmloch fliegen. Endlich trifft der kleine Major Tom seinen Vater. Doch bei der Ankunft gibt es Probleme. Auf der Forschungsstation scheint keiner da zu sein. Was ist hier passiert?

Das 5. Abenteuer vom kleinen Major Tom ist sehr spannend. Tom und Stella fliegen zum Mars, wo bisher noch kein Mensch gewesen ist. Im Buch natürlich schon. Dort gibt es schon eine Forschungsstation, wo auch Toms Vater arbeitet.
In der Geschichte lernt man einiges über den Mars. Zum Beispiel, warum er roter Planet heißt und warum es Eis auf dem Mars gibt.
Das Buch ist wieder toll und spannend erzählt. Besonders das Ende, denn die Geschichte geht im 6. Band auf jeden Fall weiter.

Details

Bewertung

  • Gesamt:
  • Spannung:
  • Anspruch:
  • Illustration: