Neu im Bücherkarussell

  • Fabelville: Klara und die Geisterbahn

    von Lea Melcher, Jonas Hoppe, Larisa Lauber

    Freizeitparks sind aufregende Orte. Hier kann man ganze Tage voller großartiger Erlebnisse verbringen, Spaß haben, lachen, sich gruseln und viel Außergewöhnliches erleben. Und genauso wie Freizeitparks ein toller Ort für Ausflüge sind, sind sie auch ideal für fesselnde und actionreiche Geschichten. Eine solche erzählen Lea Melcher und Jonas Hoppe in ihrem Kinderbuch „Fabelville. Klara und die Geisterbahn“.

    Weiterlesen

  • Shelter

    von Ursula Poznanski

    Entstanden aus einer spaßigen Laune heraus, als Abschluss einer Party, erfinden fünf Freunde eine Verschwörungstheorie. Sie wollen sehen ob und wie viele Menschen darauf hereinfallen. Dass das Ganze ziemlich schnell ernst wird und eine gefährliche Eigendynamik entwickelt, damit hätten sie nicht gerechnet. Ein mysteriöser Gegenspieler, fanatische Anhänger und die Gefahr für das eigene Leben machen diesen neuen Roman von Ursula Poznanski zu einem rasanten, erschreckenden und spannenden Leseerlebnis.

    Weiterlesen

  • Dr. Maus kommt heut ins Haus

    von Reinhard Ehgartner, Helga Bansch

    Bücher sind Trost, Mutmacher und Hoffnungsspender. Sie helfen uns durch schwierige Zeiten, geben uns Tipps und eröffnen neue Perspektiven. Bücher können unser Herz erleichtern, wenn es schwer vor Kummer ist. Das trifft aber nicht nur auf Bücher für erwachsene Leserinnen und Leser zu, sondern ebenso für Kinder. Auch für sie gibt es wunderbare Mutmach- und Trostbücher. Dazu gehört Reinhard Ehgartners und Helga Banschs „Dr. Maus kommt heut ins Haus“.

    Weiterlesen

  • The Box in the Woods

    von Maureen Johnson

    Wer die Reihe “Die Ellingham Academy” von Maureen Johnson so gern verschlungen hat wie wir, kann sich jetzt auf “The Box in the Woods” freuen. Denn hier kommt Stevie Bell wieder zum Einsatz. Nachdem sie den Fall “Alice Ellingham” erfolgreich aufgeklärt hat, darf sie in diesem Buch in einem neuen Fall ermitteln, der ebenfalls schon lange zurückliegt. Kann Stevie Bell ihrem neuerworbenen Ruf gerecht werden und Licht in das Dunkel bringen?

    Weiterlesen

  • Wenn kleine Tiere sich verstecken

    von Anne-Kristin zur Brügge, Daniela Kunkel

    Sich verstecken und andere suchen - Kinder lieben dieses Spiel und können nicht genug davon haben. Auch Abwandlungen, etwa in Bilderbüchern, wo sich hinter Klappen andere Figuren verstecken, wenden sich Kleinkinder mit großer Begeisterung zu. Anne-Kristin zur Brügge und Daniela Kunkel haben diese Begeisterung fürs Verstecken aufgegriffen und in einem lustigen Pappbilderbuch für die Kleinsten umgesetzt.

    Weiterlesen

  • Fabelville: Klara und die Geisterbahn
  • Shelter
  • Dr. Maus kommt heut ins Haus
  • The Box in the Woods
  • Wenn kleine Tiere sich verstecken

 

Herbststimmung im Bücherregal

Artikel

Herbststimmung im Bücherregal
Man spürt, wie sich der Sommer mit dem beginnenden September so langsam verabschiedet. Die Sonne beginnt früher unterzugehen und lässt die Abende kühler werden. Das Wetter wird nun häufiger regnerisch und die heißen Sommertage sind vorbei. Wehmut macht sich breit, lässt uns auf die vergangenen Wochen zurückblicken, als wir lachend im Garten saßen, uns in Seen oder im Meer abkühlten und den Sommer in vollen Zügen genossen. Doch so schlecht...
  • Interview mit Bettina Göschl und Klaus-Peter Wolf

    Vor ostfriesischer Kulisse jagen zwei aufgeweckte Kinder Einbrecher, Gespenster, Fahrraddiebe, Kunstfälscher oder suchen nach Piratenschätzen und entführten Babys. „Nordseedetektive“ haben sich Emma und Lukas genannt. Kommen sie einmal nicht weiter, schlagen sie in Onkel Janssens „Handbuch für gute Detektive“ nach, in dem der Meisterdetektiv seine Tricks und Kniffe aufgeschrieben hat. Hinter der spannenden Kinderbuchreihe stehen Liedermacherin Bettina Göschl und Krimibestsellera...

    weiterlesen

  • Interview mit Isabel Kumpe vom JUMBO Neue Media Verlag

    Um heute im Internet aufzufallen, ist für jedes Unternehmen die richtige Social-Media-Präsenz elementar. Denn Social Media bietet enorme Chancen, um mit seiner Community in Kontakt zu treten und seine Produkte bekannter zu machen. Bereits vor dem Aufblühen der Social Media haben Buchblogger Literatur im Netz vorgestellt. Facebook, Instagram & Co. runden diese Onlineangebote mittlerweile ab. Dabei werden Blogger durch professionelles Social Media Marketing der Buchverlage betreut und u...

    weiterlesen

  • Gundi Herget gewährt uns Einsicht in ihre Arbeit als Kinderbuchautorin

    In Bilderbüchern erleben Kinder viele Abenteuer und lustige Begebenheiten, können aber auch anhand der Erzählungen Alltägliches verarbeiten. Egal ob Töpfchentraining, Abschied vom Schnuller und die Verarbeitung von Gefühlen, viele Eltern greifen regelmäßig zu Bilderbüchern mit Alltagsthemen. Auch Geschichten rund ums Schlafengehen und über Abendrituale zählen dazu. Gundi Herget hat eine ganz liebevoll und charmante Geschichte über ein kleines Äffchen erzählt, das Schlafgewohnhe...

    weiterlesen

  • Katja Reider im Gespräch über Kommissar Pfote

    Seit vielen Jahren schreibt Katja Reider für ein junges Lesepublikum. Sie versteht es, ihre Leserschaft zu fesseln und in die Geschichten eintauchen zu lassen. Im Sommer 2020 präsentierte sie einen neuen Helden, der auf vier Pfoten und schnüffelnd spannende Kriminalfälle löst: Kommissar Pfote. Wir wollten mehr über den Kommissar mit der kalten Schnauze wissen und haben der Autorin ein paar Fragen zu ihrem Werk, aber auch ihrer Arbeit gestellt.

    ...

    weiterlesen

Wo bleibt die Toleranz?

Artikel

Wo bleibt die Toleranz?

„Mama, heute wurde in der Schule über mich gelacht.“
Wenn der eigene Sohn mit diesen Worten nach Hause kommt, zieht sich einem der Magen zusammen. Doch so richtig entsetzt ist man, wenn man den Grund dafür hört: „Die anderen meinten, ich hätte Mädchenklamotten an.“

Ferienzeit - Lesezeit

Artikel

Ferienzeit - Lesezeit
Nun ist das neue Schuljahr schon einige Wochen alt. Erstklässler haben die ersten Buchstaben gelernt und versuchen zu jeder Gelegenheit, ihre ersten Lesefertigkeiten zu beweisen. Doch auch die höheren Stufen haben bereits viel Neues gelernt. Nun ist es Zeit für eine kleine Erholungspause. Die bevorstehenden Herbstferien sind hierfür ideal. Gleichzeitig bieten sich die kalten, manchmal verregneten Tage auch wunderbar zum Lesen an. Ein spannendes...

Faszination Dinosaurier

Artikel

Faszination Dinosaurier
Seit 65 Millionen Jahren wandeln sie nicht mehr auf unserer Erde, sind ausgestorben und ihre Knochen zu Stein geworden. Dennoch üben sie eine ungebrochene Faszination auf uns aus: Dinosaurier. Ausgestattet mit scharfen Klauen und Zähnen, teilweise gepanzert und gehörnt, zogen die Giganten der Urzeit über die Erde und besiedelten Land, Wasser und Luft. Nicht nur Wissenschaftler und Forscher versuchen alles über diese Tiere herauszufinden, sondern...

Verleihung des avj medienpreis

Artikel

Verleihung des avj medienpreis

In diesem Jahr wird zum 10. Mal der avj medienpreis verliehen. Ein Jubiläum, das man eigentlich hätte feiern sollen. Wurde es auch, aber im kleinen Kreis. Denn noch immer hält Covid-19 uns im Griff. Bereits 2020, als auch Janett Cernohuby mit dem avj medienpreis ausgezeichnet wurde, musste die Preisverleihung verschoben werden. 2021 entschied man sich dafür, diese in den digitalen Raum zu holen.