Neu im Bücherkarussell

  • Ben: Schule, Schildkröten und weitere Abenteuer

    von Oliver Scherz, Annette Swoboda

    Die schönsten Geschichten schreibt bekanntlich das Leben. Darum lieben viele Kinder auch die ganz normalen Alltagsgeschichten, in denen kleine Protagonistinnen und Protagonisten ähnliches wie sie erleben. In denen diese neue Lebensabschnitte beginnen, neue Meilensteine erreichen und neue Erfahrungen sammeln. Oliver Scherz hat mit dem kleinen Jungen Ben eine sympathische Kinderfigur geschaffen, mit der sich kleine Bücherfans wunderbar identifizieren können.

    Weiterlesen

  • Der grüne Glibber-Brief

    von Margit Auer, Nina Dulleck

    Margit Auers Kinderbuchreihe „Die Schule der magischen Tiere“ ist längst Kult. Kein Wunder, vermischt die Autorin hierin geschickt Schulalltag mit sprechenden Tieren. Mittlerweile gibt es neben der Hauptreihe auch eine Ferienreihe. Es ist also an der Zeit, an die Erstleser zu denken und den nächsten Schritt zu tun. In diesem betritt Eisbär Murphy als Detektiv die literarische Bühne und sein erster Fall wird so richtig glibberig.

    Weiterlesen

  • Rote Karte für Betrüger

    von Benjamin Tannenberg

    Im Jahr der geplanten Fußball EM 2020 sind natürlich auch TKKG ganz im Fußballfieber. Was als Unterstützung für die Juniormannschaft des 1. SC Südstadt begann, endet jedoch schon bald in einem neuen Fall für die vier Freunde und Detektive Tim, Karl, Klößchen und Gaby.

    Weiterlesen

  • Die besten Fußball-Silben-Geschichten

    von Imke Rudel, Petra Wiese, Jan Birck, Dorothea Tust

    Manche Geschichten sind saisonabhängig, andere kann man immer lesen. Fußballgeschichten zum Beispiel sind bei Fans immer willkommen. Vor allem Leseanfänger freuen sich, wenn sie mit Geschichten über das Lieblingshobby ihre Lesekompetenz festigen und trainieren können. Da kommen die Fußball-Silben-Geschichten der Lesemaus gerade richtig.

    Weiterlesen

  • Teuflisches Foul

    von Evelyn Boyd

    Krimis haben in der Regel nur einen Nachteil. Man muss der Handlung so folgen, wie sie vorgegeben ist, auch wenn man sich selbst als Charakter anders entscheiden würde. Es gibt allerdings zahlreiche Krimibände, bei denen man selbst die Entscheidungen trifft. Auch in der Reihe „Die drei ???“ ist anlässlich der geplanten Fußball EM 2020 ein Buch erschienen, wo der Leser über den Ausgang des Werks entscheidet. Es trägt den Titel „Teuflisches Foul“.

    Weiterlesen

  • Ben: Schule, Schildkröten und weitere Abenteuer
  • Der grüne Glibber-Brief
  • Rote Karte für Betrüger
  • Die besten Fußball-Silben-Geschichten
  • Teuflisches Foul

 

Verdient! Emsige Bienen werden gefeiert

Artikel

Verdient! Emsige Bienen werden gefeiert

Seit dem Jahr 2018 wird am 20. Mai der Weltbienentag begangen. Damit soll sowohl die Bedeutung der Biene für unsere Erde gewürdigt, als auch das Bewusstsein für den Bienenschutz geschärft werden. Das Datum ist nicht zufällig gewählt, da am 20. Mai 1734 Anton Janša, der Pionier der modernen Imkerei, geboren wurde.

  • Andrea Weller-Essers spricht überihren neuen WAS IST WAS junior-Band

    Europa ist ein bunter Kontinent, der mit seinen hohen Bergen und tiefen Schluchten, mit rauchenden Vulkanen und glitzernden Gletschern viele Gegensätze zu bieten hat. Andrea Weller-Essers hat unseren Heimatkontinent bereits vor ein paar Jahren für junge Leserinnen und Leser in einem spannenden WAS IST WAS-Band vorgestellt. Nun beschäftigte sie sich noch einmal mit Europa, um es in einem nicht minder tollen Band einem jüngeren Publikum vorzustellen.

    ...

    weiterlesen

  • Manfred Baur spricht über Klima, Wettergeschehen und Klimawandel

    Derzeit wird viel über das Klima gesprochen. Doch was ist das überhaupt, Klima? Was hat das Klima mit dem Wetter zu tun oder ist das etwa das gleiche? Was ist Klimawandel, gibt es die Klimakatastrophe wirklich und kann man irgendetwas daran ändern? Manfred Baur, Autor in der WAS IST WAS-Kindersachbuchreihe, hat sich diesem Thema angenommen und erklärt Klima mit allem was dazu gehört in einem neuen WAS IST WAS-Band. Wir haben den Autor auf der Buchmesse Frankfurt getroffen, wo er nicht n...

    weiterlesen

  • Andrea Liebers spricht über ihr Schulschwein

    Der Schulalltag hält für Kinder viele große und kleine Herausforderungen bereit. Neben dem Lernen verschiedener Schulfächer müssen sie den sozialen Umgang miteinander üben. An erster Stelle steht da das Miteinander im Klassenverband. Andrea Liebers erzählt von diesem Miteinander in zwei liebenswerten Kinderbüchern, die sich ganz unterschiedlichen Schwerpunkten widmen. Im ersten Band, „Finn macht es anders“, geht es um Mobbing, der zweite Band, „Das Schulschwein“, beschäftigt...

    weiterlesen

  • Michaela Hanauer spricht über ihr Buch "Rulantica"

    Im Europa-Park in Rust eröffnet im November ein neuer Themenpark namens Rulantica. Bereits im Oktober erschien im Coppenrath Verlag der erste Band zur gleichnamigen Fantasyreihe. Nicht zum ersten Mal arbeitet der Verlag mit dem Europa-Park zusammen. Auf der Buchmesse Frankfurt nutzten wir die Gelegenheit, der Autorin Michaela Hanauer einige Fragen zum neuen Werk zu stellen.

    ...

    weiterlesen

Buchtipps zu Nachhaltigkeit und Umwelt - Teil 2

Artikel

Buchtipps zu Nachhaltigkeit und Umwelt - Teil 2
Nach wie vor sind die Themen Klima- und Umweltschutz topaktuell, auch wenn diese angesichts des Coronavirus für eine Weile an die zweite Stelle rücken. Doch die Klimagipfel und Klimagespräche der letzten Monate haben eines gezeigt: Man ist sich des Problems zwar bewusst, aber handeln möchte man nur halbherzig. Die Politiker der Welt verabschieden Verträge, Vereinbarungen und Pläne, die schön klingen, aber bei genauerem Betrachten nur wenig...

Hurra, ich bin ein Vorschulkind!

Artikel

Hurra, ich bin ein Vorschulkind!

Je näher der Sommer rückt, desto größer wird die Aufregung und Vorfreude in den Familien. Denn viele Kinder kommen nach dem Sommer in die Schule, wo für sie ein neuer Lebensabschnitt beginnt. Schon Monate vorher beschäftigt dieses Thema Eltern und Kinder, sei es beim Kauf des Schulranzens oder bei der Anmeldung in der Schule.

Endlich Frühling! Wenn die Natur aus ihrem Winterschlaf erwacht

Artikel

Endlich Frühling! Wenn die Natur aus ihrem Winterschlaf erwacht
Wenn nach einem langen, grauen Winter die Sonne ihre warmen Strahlen zur Erde schickt, erwacht nicht nur die Natur zu neuem Leben. Auch wir Menschen spüren, wie uns neue Energie durchströmt und getrieben vom Tatendrang, streben wir hinaus aus dem Haus. Balkon und Garten werden aus ihrem Winterschlaf geweckt, die ersten Frühlingsblumen gepflanzt und die Beete für die Aussaat vorbereitet. Auch Ausflüge in die Natur unternehmen wir jetzt besonders...

Der avj medienpreis 2020

Artikel

Der avj medienpreis 2020

Das Jahr 2020 ist für die Leipziger Buchmesse ein besonderes Jahr - aber nicht im positiven, sondern im negativen Sinn. Denn zum ersten Mal seit ihrem Neustart 1991 wurde die Buchmesse abgesagt. Grund dafür war das Coronavirus, das Europa fest im Griff hat.
Doch auch wenn die Buchmesse selbst abgesagt wurde, die Gewinner des 9. avj medienpreis wurden trotzdem bekannt gegeben.

Insekten - Das große Krabbeln wird kleiner

Artikel

Insekten - Das große Krabbeln wird kleiner
Sie gehören zur größten Tierart auf unserem Planeten und doch sind sie vom Artensterben bedroht: Insekten. Über eine Million Insektenarten sind bekannt, die seit über 400 Millionen Jahren unsere Erde bevölkern. Ihr Erfolgsrezept: Sie sind nicht wählerisch. Weder in Bezug auf ihre Ernährung, noch auf den Lebensraum. Und dennoch sind sie auf dem Weg zum Aussterben. Ein Umdenken und vor allem Handeln muss passieren, denn sonst kann das verheerende...