• Home
  • Übers 'Bücherkarussell'

Über das Bücherkarussell

Warum Lesen fördern?

Warum Lesen fördern?

Lesen bedeutet Unterhaltung und Bildung gleichermaßen. Es eröffnet uns spannende Abenteuer, Momente zum Entspannen und Erholen. Lesen gibt uns aber auch die Möglichkeit, Wissen anzueignen. Egal ob Mathematik, Naturwissenschaften, Menschheitsgeschichte - all dieses Wissen wäre für uns nicht zugänglich, wenn wir nicht lesen können.

Lesen lernt man aber nicht erst in der Schule. Lesen beginnt mit dem Vorlesen. Wenn Eltern ihren Babys und Kleinkinder die ersten Pappbilderbücher geben, ihnen die dazugehörige Geschichte vorlesen oder nacherzählen - dann sind die ersten Schritte zum Lesen getan. Kleinkinder lernen, aus Bildern zu lesen. Alles das fördert die Sprachentwicklung und Sprache ist ebenfalls ein Schlüssel zur Welt.

Warum ist Vorlesen wichtig?

Warum ist Vorlesen wichtig?

Experten wissen, Vorlesen ist die Grundlage für eine gute Lesekompetenz. Je früher Eltern beginnen, ihren Kindern vorzulesen, desto mehr profitieren Kinder davon. Kinder denen regelmäßig vorgelesen wird, haben einen viel größeren Wortschatz als jene Kinder, denen kaum oder gar nicht vorgelesen wird. Lesen ist gemeinsame Zeit, Kuschelzeit, und festigt die Bindung zwischen Kindern und Vorleser. Zudem hilft Vorlesen Kindern zur Ruhe zu kommen, sich konzentrieren zu lernen und ihre Merkfähigkeit zu verbessern. Durch Geschichten versetzen sich Kinder in verschiedene Rollen, lernen also, sich in andere einzufühlen. Ihre Fantasie wird beflügelt, ihre Vorstellungskraft wächst. Vorlesen macht genau wie Lesen schlau und Kinder können sich durch Zuhören Wissen aneignen.
Doch das wichtigste von allem: Vorlesen macht Spaß und bringt Freude.
Unsere Buchempfehlungen

Unsere Buchempfehlungen

Welches Buch ist das richtige für mich, für mein Kind, für meine Familie?
Diese Frage stellt sich jedem, der vor den vollen Regalen der Buchhandlung steht und sich nun entscheiden muss. Bei dieser Entscheidungsfindung wollen wir helfen. Wir bieten verlässliche Empfehlungen und einen Überblick über die aktuellen Neuerscheinungen; stellen Bücher aus verschiedenen Bereichen vor und sprechen dabei für einige von ihnen Empfehlungen aus und raten von anderen ab. Denn gerade bei einem derartig breiten Spektrum, wie es der Buchmarkt bietet, kann man als Leser und potenzieller Käufer von Literatur nicht den Überblick behalten.
Der Verein

Der Verein

Seit Sommer 2017 tritt die Onlineredaktion als Verein unter dem Namen "Janetts Meinung & Bücherkarussell - Verein zur Leseförderung und Literaturberatung" auf. Das Bücherkarussell ist eine vertiefende Kinder- und Jugendbuchredaktion, in der sich natürlich alles um junge Leser dreht.
Das Team von Janetts Meinung setzt sich aus mehreren buchbegeisterten und engagierten Redakteuren zusammen. Mehr über unser Team kann man hier nachlesen.

Vereinsstatuten

Für Kindergärten und Schulen

Für Kindergärten und Schulen

Kindergärten und Schulen stehen wir gerne beratend zur Seite.
Es werden Bücher zu speziellen Themen gesucht? Durch regelmäßige Aushänge sollen Eltern altersgerechte Lesetipps gegeben werden? Es ist die Anschaffung von Büchern in Klassenstärke geplant, die Kinder in ihrem Alltag und ihrer Erlebniswelt abholen? Bei all diesen Fragen beraten wir gerne, geben Inputs und finden so gemeinsam den richtigen Lesestoff.
Schüler haben Schwierigkeiten beim Lesen? Wir stehen auch als Lesepaten zur Verfügung und helfen in enger Absprache mit den Lehrkräften bei der Festigung der Lesekompetenz.

Spende für Leseförderung

Spende für Leseförderung

Wenn Sie uns bei dieser Arbeit, bei der Suche nach gutem Lesestoff für Kinder, Jugendliche aber auch Erwachsene unterstützen wollen, können Sie mit einer Spende einen wichtigen Beitrag leisten. Weitere Informationen finden Sie hier.
Hinweis zu Affiliate Links

Hinweis zu Affiliate Links

Unter Buchvorstellungen finden sich bei uns sogenannte Affiliate Links zu Amazon und Tyrolia. Wenn Nutzerinnen oder Nutzer auf einen dieser Links klicken und Produkte bestellen, erhält unsere Onlineredaktion, die als gemeinnütziger Verein aufgestellt ist, einen Werbekostenbeitrag. Der Kaufpreis des Produkts erhöht sich dadurch nicht.
Können Verlage und Autoren Einfluss auf den Inhalt von Buchbesprechungen nehmen?

Können Verlage und Autoren Einfluss auf den Inhalt von Buchbesprechungen nehmen?

Nein.
Verlage und Autoren haben keinen Einfluss auf die Länge und den Inhalt einer Rezension. Die Redaktion entscheidet selbst, über welche Bücher und Produkte ein Artikel verfasst werden soll. Erlöse aus Affiliate Links haben keinen Einfluss darauf.
Rezensionsexemplare werden uns direkt von Verlagen oder Autoren zugesandt. Ob über diese Produkte berichtet wird, entscheiden unsere Redakteurinnen und Redakteure.
Rezensionsexemplare verbleiben in der Redaktion und werden für die Arbeit im Bereich der Leseförderung eingesetzt.