PAULE und seine Fußballfreunde

Volltreffer zum Geburtstag

Antolin Quiz

1. Klasse
von Rainer Wolke
Rezension von Janett Cernohuby | 11. Juni 2018

Volltreffer zum Geburtstag

Das DFB-Maskottchen Paule und seine Freunde treffen sich nicht nur, um miteinander Fußball zu spielen. Sie sind auch richtig gute Freunde, die sich gegenseitig natürlich auch zum Geburtstag gratulieren und kleine Überraschungen bereiten. Genau darum geht es in "Volltreffer zum Geburtstag".

Ein Geschenk für Emil

Paule trifft sich mit seinen Freunden am Baumhaus. Alle bis auf Emil sind gekommen - und das hat einen Grund. Emils Geburtstag steht vor der Tür und die Freunde wollen ihm etwas Besonderes schenken. Doch was könnte das sein? Die Vorstellungen gehen weit auseinander. Während die Mädels ein tolles Armband vorschlagen, finden die Jungs eine Gruselmaske viel cooler. Doch Paule ist ganz anderer Meinung. Er findet, es sollte ein Geschenk sein, das Emil gefällt - und er hat auch schon eine Idee, was das sein könnte.

Unterhaltsame Freundschaftsgeschichte vom Bolzplatz

Spielt man in einem Fußballteam, geht die Freundschaft natürlich auch über den Bolzplatz hinaus. So auch bei Paule und seinen Freunden. Bei ihnen dreht sich zwar alles um Fußball, trotzdem wissen sie genau, wann sie Geburtstag haben und bereiten eine entsprechende Überraschung füreinander vor. Doch wie immer, wenn viele unterschiedliche Leute zusammen kommen, ist es gar nicht so einfach, auf einen gemeinsamen Nenner zu kommen. Mit gegenseitigem Verständnis und durch Zuhören finden sie am Ende gemeinsam das richtige Geschenk für Emil.
Die Geschichte ist für Leser der 1. Klasse geschrieben und daher auch entsprechend geradlinig und einfach erzählt. Einfache Wörter und Sätze sind genau auf ihr Niveau abgestimmt. Das Textbild ist klar gegliedert und mit großer Fibelschrift gedruckt. Das motiviert. Doch auch die großflächigen und farbigen Illustrationen tragen einen wesentlichen Teil bei. Sie bieten Kindern kleine Lesepausen, so dass sie dann mit Neugier und Interesse dem weiteren Handlungsverlauf folgen. Am Ende klappen Kinder das Buch zu und sagen voller Stolz, dass sie nun ein Buch ganz alleine gelesen haben.
Natürlich dürfen in Erstlesebücher die Leserätsel nicht fehlen, mit denen das Textverständnis überprüft wird. Daher sind sie natürlich auch in diesem Band zu finden. Zudem ist ein Lese-Pass enthalten, in dem man seine täglichen Leseeinheiten vermerken kann. So macht Lesen lernen richtig Spaß.

Wer glaubt, dass fußballbegeisterte Kinder keine Zeit oder Lust zum Lesen haben, der irrt gewaltig. Denn dank Paule und seiner Fußballfreunde gibt es auch für sie den richtigen Lesestoff. Wie beispielsweise der Band "Volltreffer zum Geburtstag", in dem ein beliebtes Alltagsthema aufgegriffen wird. Lesemotivation wird hier groß geschrieben, ebenso die Begeisterung für Fußball.

Details

Bewertung

  • Gesamt:
  • Spannung:
  • Anspruch:
  • Illustration: