Neu im Bücherkarussell

  • Theo liebt es bunt

    von Samuel Langley-Swain, Ryan Sonderegger

    Es gibt viele Werte, die wir unseren Kindern mit auf den Weg geben. Dazu gehören auch Akzeptanz, Diversität und die Einladung zur Vielfalt. Denn jeder soll sich treu bleiben dürfen und so sein, wie er es möchte. Der walisische Schriftsteller Samuel Langley-Swain greift diese Themen in seinen Büchern immer wieder auf. Eines davon ist „Theo liebt es bunt“.

    Weiterlesen

  • Memphis & Emil ... schwimmen!

    von Belinda Rammensee, Lisa Rammensee

    Nicht jedes Kind geht gerne Schwimmen. Viele Kinder fürchten sich sogar vor dem Wasser und davor, Schwimmen zu lernen. Die Angst vor dem Unbekannten, vor der neuen Herausforderung, die so groß erscheint, setzt sie unter Druck. Dabei macht Schwimmen zu lernen großen Spaß, ebenso das Spielen im kühlen Nass. Diesen Druck gilt es abzubauen - und wie gelingt das unterhaltsamer, als mit einem fröhlichen Bilderbuch?

    Weiterlesen

  • Der Grolltroll will Erster sein!

    von aprilkind, Barbara van den Speulhof, Stephan Pricken

    Unser lieber Grolltroll hat schon so einiges gelernt. Etwa, dass schlechte Laune alle Freunde vertreibt und man in bestimmten Situationen besser einen kühlen Kopf bewahrt. Nun wartet eine neue Lektion auf ihn. Er erfährt, dass Fairness und Freundschaft wichtiger sind als zu gewinnen.

    Weiterlesen

  • Tiere aus aller Welt

    von Tessloff

    Zahlreiche Tiere bevölkern unseren Planeten. Da es auf unserer Welt ganz unterschiedliche und gegensätzliche Lebensräume gibt, sind auch die Tiere, die darin leben, verschieden. Zusammen mit dem BOOKii Hörstift können Kinder im vorliegenden Stickeratlas diese bunte Tierwelt entdecken.

    Weiterlesen

  • Äsops Tierfabeln

    von Elli Woollard, Marta Altés

    Fabeln sind viel mehr, als nur kürzeste Erzählungen mit einer Botschaft am Ende. Fabeln sind so alt wie die Menschheit. In ihrem Mittelpunkt stehen meist Tiere, die vermenschlicht wurden. Sie denken, sprechen und handeln wie wir. Die Konsequenzen, die ihr Handeln nach sich ziehen, sollen uns belehren, aber auch unterhalten. Der Dichter Äsop gilt als Begründer der Fabeldichtung und noch heute werden seine Erzählungen gelesen. Elli Woollard nahm sich einer Auswahl seiner Fabeln an und erzählte sie behutsam für junge Leserinnen und Leser nach. Das Ergebnis liegt mit dem Titel „Äsops Tierfabeln“ vor uns.

    Weiterlesen

  • Theo liebt es bunt
  • Memphis & Emil ... schwimmen!
  • Der Grolltroll will Erster sein!
  • Tiere aus aller Welt
  • Äsops Tierfabeln

 

Die schönsten Bücher für die Weihnachtszeit

Artikel

Die schönsten Bücher für die Weihnachtszeit
Schon lange stehen in den Regalen der Supermärkte Lebkuchen, Schokoladenweihnachtsmänner und andere weihnachtliche Naschereien. Die Weihnachtsdekoration in den Schaufenstern nimmt immer mehr zu und es dauert nicht mehr lange, da öffnen die ersten Weihnachtsmärkte ihre Pforten. Ja, die Weihnachtszeit steht kurz bevor und wir suchen jetzt vermehrt nach Büchern, die wir unseren Kindern vorlesen können.Wie jedes Jahr haben wir uns unter den aktuellen...
  • Andrea Weller-Essers spricht überihren neuen WAS IST WAS junior-Band

    Europa ist ein bunter Kontinent, der mit seinen hohen Bergen und tiefen Schluchten, mit rauchenden Vulkanen und glitzernden Gletschern viele Gegensätze zu bieten hat. Andrea Weller-Essers hat unseren Heimatkontinent bereits vor ein paar Jahren für junge Leserinnen und Leser in einem spannenden WAS IST WAS-Band vorgestellt. Nun beschäftigte sie sich noch einmal mit Europa, um es in einem nicht minder tollen Band einem jüngeren Publikum vorzustellen.

    ...

    weiterlesen

  • Manfred Baur spricht über Klima, Wettergeschehen und Klimawandel

    Derzeit wird viel über das Klima gesprochen. Doch was ist das überhaupt, Klima? Was hat das Klima mit dem Wetter zu tun oder ist das etwa das gleiche? Was ist Klimawandel, gibt es die Klimakatastrophe wirklich und kann man irgendetwas daran ändern? Manfred Baur, Autor in der WAS IST WAS-Kindersachbuchreihe, hat sich diesem Thema angenommen und erklärt Klima mit allem was dazu gehört in einem neuen WAS IST WAS-Band. Wir haben den Autor auf der Buchmesse Frankfurt getroffen, wo er nicht n...

    weiterlesen

  • Andrea Liebers spricht über ihr Schulschwein

    Der Schulalltag hält für Kinder viele große und kleine Herausforderungen bereit. Neben dem Lernen verschiedener Schulfächer müssen sie den sozialen Umgang miteinander üben. An erster Stelle steht da das Miteinander im Klassenverband. Andrea Liebers erzählt von diesem Miteinander in zwei liebenswerten Kinderbüchern, die sich ganz unterschiedlichen Schwerpunkten widmen. Im ersten Band, „Finn macht es anders“, geht es um Mobbing, der zweite Band, „Das Schulschwein“, beschäftigt...

    weiterlesen

  • Michaela Hanauer spricht über ihr Buch "Rulantica"

    Im Europa-Park in Rust eröffnet im November ein neuer Themenpark namens Rulantica. Bereits im Oktober erschien im Coppenrath Verlag der erste Band zur gleichnamigen Fantasyreihe. Nicht zum ersten Mal arbeitet der Verlag mit dem Europa-Park zusammen. Auf der Buchmesse Frankfurt nutzten wir die Gelegenheit, der Autorin Michaela Hanauer einige Fragen zum neuen Werk zu stellen.

    ...

    weiterlesen

Die besten literarischen Adventskalender

Artikel

Die besten literarischen Adventskalender

Seit dem 19. Jahrhundert gehört er zum Brauchtum rund um die Adventszeit: der Adventskalender. Woher er wirklich kommt und wer ihn erfunden hat, kann man nicht genau sagen. In vielen Familien war ein Abreißkalender, der die verbleibenden Tage bis zum Weihnachtsfest anzeigte, in verschiedenen Formen vorhanden. Andere malten Kreidestriche an eine Wand, hängten Bilder auf, befestigten Kerzen an einem Kranz oder legten Strohhalme in eine Krippe.

Digital und anders: Die 46. Oldenburger Kinder- und Jugendbuchmesse

Ankündigung

Digital und anders: Die 46. Oldenburger Kinder- und Jugendbuchmesse

Unter dem Motto „Digital & anders!“ findet vom 7. bis 17. November die 46. Oldenburger Kinder- und Jugendbuchmesse, KIBUM, statt. Da es der KIBUM in diesem Corona-Jahr wie so vielen anderen Messen geht, findet sie im digitalen Raum statt. So müssen junge und erwachsene Leser/-innen nicht auf die Neuerscheinungen und Autorenbegegnungen verzichten.

Abenteuer Großwerden

Artikel

Abenteuer Großwerden

Bilderbücher dienen nicht nur zur Beschäftigung, sie helfen Kindern auch, ihre Umwelt zu verstehen und zu begreifen. Mit themenbezogenen Geschichten kann man ihnen Zusammenhänge oftmals besser verdeutlichen, als es jede verbale Erklärung vermag. Gleichzeitig bieten sie Hilfestellung und Unterstützung bei der Erreichung eines neuen Meilensteins ihrer Entwicklung.

Malen und Basteln wie ein MiniKünstler

Artikel

Malen und Basteln wie ein MiniKünstler

Die Tage werden kürzer, das Wetter kühler und nicht selten zwingt uns kaltes Regenwetter zum drinnen bleiben. Was fängt man nun mit der Zeit an? Gerade jüngere Kinder wollen beschäftigt werden und ihnen ist schnell langweilig. Zum Glück malen und basteln alle Kinder gerne und die Antwort auf die Beschäftigungsfrage ist schnell gefunden: Beschäftigungsmaterial vom Mini Künstler aus dem Coppenrath Verlag.

Herbststimmung im Bücherregal

Artikel

Herbststimmung im Bücherregal
Man spürt, wie sich der Sommer mit dem beginnenden September so langsam verabschiedet. Die Sonne beginnt früher unterzugehen und lässt die Abende kühler werden. Das Wetter wird nun häufiger regnerisch und die heißen Sommertage sind vorbei. Wehmut macht sich breit, lässt uns auf die vergangenen Wochen zurückblicken, als wir lachend im Garten saßen, uns in Seen oder im Meer abkühlten und den Sommer in vollen Zügen genossen. Doch so schlecht...