Flora Flitzebesen

Das Geheimnis im Hexenwald

Antolin Quiz
von Eleni Livanios
Rezension von Janett Cernohuby | 30. Juli 2015

Das Geheimnis im Hexenwald

Eine freche junge Hexe, ein spukender Wald, ein Tierheim und jede Menge Zauberei. Das sind die Ingredienzien für den Auftaktband der Mädchenbuchreihe "Flora Flitzebesen: Das Geheimnis im Hexenwald". Was junge Leserinnen in diesem genau erwartet, haben wir uns einmal angesehen.

Flora Flitzebesen heißt eigentlich Flora Floribunda, wird aber seit ihrem Sieg beim Besenwettfliegen im Hexenrosental nur noch bei diesem Namen genannt. Neben Besenwettfliegen hat Flora noch eine weitere Vorliebe, nämlich die für Tiere. Daher freut sie sich riesig, als die Schulklasse einen Ausflug in das Magische Tierhaus macht. Als sie jedoch erfährt, wie schlecht der ehrgeizige Hexer Turdus Merula die Tiere dort behandelt, ist sie nicht nur wütend, sondern beschließt auch etwas dagegen zu unternehmen. Zusammen mit ihren Freunden fasst sie einen wahnwitzigen Plan. Des Nachts stehlen sie heimlich und leise die Tiere und bringen sie in ihr geheimes Versteck im Hexenwald. Doch damit ist dem Hexer Turdus natürlich noch nicht das Handwerk gelegt. Aber wie sollen Flora und ihre Freunden beweisen, dass er Böses im Schilde führt?

Mit "Flora Flitzebesen" kommt eine neue, witzige und unterhaltsame Kinderbuchreihe zu allen Erstlesern. Auf ihrem fliegenden Hexenbesen nimmt die Heldin Mädchen ab sieben Jahren mit in ihre kleine Hexenwelt, stellt sie ihrer Familie und ihren Freunden vor. Das Hexenrosental ist ein zauberhafter Ort der von unterschiedlichen bunten Vierteln, dem Café Klatschmohn, magischen Tieren und natürlich jeder Menge Zauberwesen geprägt ist. Darunter Hexen, Feuxe, sprechende magische Tiere und ein spukender Efeuwald. Der erste Band stellt natürlich all diese Orte und Wesen vor, macht die Leserinnen mit dem Handlungsrahmen und den Figuren vertraut. Gleichzeitig erlebt man aber auch schon zwei spannende Abenteuer. Zu Beginn ist es das rasante Besenwettfliegen, später die Rettungsaktion der Tierheimbewohner. Die wichtigsten Charaktere für diesen ersten Band sind neben Flora die Spinne Linne, Floras beste Freunde Hille, Malte und Laurus und zwei sprechende Raben. Dazu reihen sich noch einige Nebencharaktere ein, die dem ganzen Substanz verliehen und die man in folgenden Bänden sicherlich wieder treffen wird. Flora selbst ist so rasant, wie ihre Name es signalisiert. Die kleine Hexe ist immer in Bewegung, ist neugierig und geht Dingen auf den Grund. Ungerechtigkeiten kann sie nicht mitansehen, sondern muss diese beseitigen. Ebenso sind Geheimnisse bei ihr gut aufgehoben und ein einmal gegebenes Wort hält sie auch.
Das zentrale Thema des ersten Bandes ist zweifellos der Tierschutz. Allerdings wird dies auf versteckte, in der Geschichte eingebundene Art an die Leser herangetragen. In Form des Vorbilds Flora zeigt die Autorin, dass man Tiere gut behandeln soll. Sie auszubeuten, schlecht zu halten und ihnen Angst zu machen, ist nicht nur ein schlechter Charakterzug, sondern auch etwas, gegen das man etwas unternehmen kann.
Die Geschichte wird natürlich von bunten Illustrationen begleitet, die genauso zauberhaft und stimmungsvoll sind, wie die Handlung. So können sich die jungen Leserinnen ganz in die Geschichte hineinträumen und Orte, Personen und Begebenheiten im Geiste lebendig werden lassen.

Zusammengefasst ist "Flora Flitzebesen: Das Geheimnis im Hexenwald" ein gelungener erster Band einer vielversprechenden Mädchenbuchreihe. Spannend, kurzweilig und zauberhaft erzählt tauchen Leserinnen in eine bunte Welt voller Magie ein. Man erlebt ein fesselndes Abenteuer, in dem Tiere befreit und Bösewichte bestraft werden. Für Mädchen ab sieben Jahren ist dieses Buch eine tolle Empfehlung, egal ob sie es selbst lesen oder sich vorlesen lassen.

Details

  • Autor/-in:
  • Band:
    1
  • Verlag:
  • Sprache:
    Deutsch
  • Erschienen:
    07/2015
  • Umfang:
    144
  • Typ:
    Hardcover
  • Altersempfehlung:
    7 Jahre
  • ISBN 13:
    9783649620853
  • Preis:
    12,95 €

Bewertung

  • Gesamt:
  • Spannung:
  • Anspruch:

Könnte Ihnen auch gefallen: