Meyers Kinderbibliothek

Der Apfel und andere Früchte

Antolin Quiz

Mit spannenden Entdeckerfolien
von Pierre-Marie Valat (Illustration)
Rezension von Janett Cernohuby | 22. April 2018

Der Apfel und andere Früchte

Ein wichtiger Teil unserer Nahrung ist das Obst. Es liefert uns wichtige Vitamine und schmeckt obendrein herrlich süß. Der Apfel ist dabei der wohl beliebteste und vertrauteste Vertreter dieser Gattung. Damit schon die Kleinsten mehr über Äpfel sowie anderes Obst erfahren und vielleicht auch auf den Geschmack kommen, gibt es in der Meyers Kinderbibliothek sogar einen eigenen Band nur für sie.

Das geliebte Früchtchen

Kaum zu glauben, dass aus einem winzig kleinen Kernchen ein riesiger Apfelbaum werden kann, der im Frühjahr in weißer Blütenpracht steht und uns im Herbst mit seinen köstlichen Früchtenbedenkt. Wie genau ein Apfelbaum heranwächst und sich im Laufe der Jahreszeiten verändert, dass wird in diesem Kindersachbuch gezeigt. Doch nicht nur. Es werden unterschiedliche Apfelsorten gezeigt, die man anhand ihres markanten Aussehens und der eigenen Farbe gut erkennen kann. Obendrein gibt es neben Äpfeln auch viele andere Obstsorten, die wir gerne essen: Birnen, Melonen, Bananen, Kirschen, Pfirsiche - ja selbst Beeren werden in diesem Buch gezeigt.

Fruchtiges Sachwissen für das Kindergartenalter

Äußerst kindgerecht und verspielt bringt dieses Buch erstes Sachwissen zu seinen jungen Lesern. Dank plakativer und einfach dargestellter Bilder werden Kindern ab drei Jahren hier zunächst Äpfel genauer vorgestellt. Wie sie wachsen, wie sie reifen und wie sie von innen aussehen, sind dabei die großen Themen. Klar, der Apfel ist das wohl bekannteste Obst bei uns und fast jeder liebt ihn. Doch es gibt noch viele andere köstliche Obstsorten, nicht nur bei uns sondern überall auf der Welt. Sie werden eben - vereinfacht - in diesem Buch gezeigt. Wie es für die Meyers Kinderbibliothek üblich ist, wurde viel Wert darauf gelegt, Kinder nicht mit Fakten zu erschlagen und sie zu überfordern. Stattdessen bereitete man die wichtigsten Informationen altersgerecht auf und steckte sie dafür in kürzeste Texte. Diese Texte geben Kindern einen ersten Einblick in die Obstvielfalt. Die Bilder zeigen deutlich, wie das jeweilige Obst von innen und außen aussieht, ebenso die Bäume, Sträucher und Pflanzen, an denen sie wachsen. Kinder können ihre erste Neugier stillen und werden vielleicht sogar neugierig, das eine oder andere Obst einmal zu probieren.
Das Sachbuch überzeugt vor allem durch seine spielerische Entdeckerfolie. Sie ermöglicht beim Umblättern einen Blick hinter bestimmte Dinge - im Fall des vorliegenden Buchs ins Innere der Früchte. Ebenso zeigt sie die Veränderung der Apfelbäume im Wandel der Jahreszeiten. Das gibt Kindern großartige Möglichkeiten, mit Erwachsenen ins Gespräch zu kommen, Fragen zu stellen und die Natur zu erkunden. Kinder haben viel Freude an diesem Buch und eigenen sich erstes Sachwissen auf spielerische Weise an.

Fruchtig und süß präsentiert sich der 12. Band "Der Apfel und andere Früchte" aus "Meyers Kinderbibliothek". Mit einfachen und plakativen Bildern können Kinder die Vielfalt des Obstes kennenlernen, wobei der Apfel näher betrachtet wird. Da Obst ein Thema ist, das Kinder zuhause und im Kindergarten immer begleitet, können sie mit diesem Buch viele unterschiedliche Sorten auf einmal betrachten und kennenlernen. Wer weiß, vielleicht bekommen sie ja auch Heißhunger darauf bekommen und wollen nun sogar probieren?

Details

Bewertung

  • Gesamt:
  • Anspruch:
  • Illustration: