Baustellen über und unter der Erde

von Stefan Seelig
Rezension von Janett Cernohuby | 09. Juli 2016

Baustellen über und unter der Erde

Wer kennt das nicht? Seit Kurzem gibt es in der Nachbarschaft eine große Baustelle und nun ist der Spielplatz abgeschrieben. Stattdessen will der eigene Sprössling jeden Tag bei eben dieser Baustelle nachschauen, was die Bauarbeiter dort tun und wie weit die Arbeit schon fortgeschritten ist. Wenn das einmal nicht geht oder Mama und Papa keine Lust mehr haben, gibt es das tolle Bilderbuch "Baustellen über und unter der Erde" aus dem Coppenrath Verlag.

In diesem können Kinder erfahren, dass Baustellen sehr unterschiedlich sein können, je nachdem was gebaut werden muss. Es gibt Baustellen, bei denen ein Haus mit vielen Stockwerken errichtet wird. Hier kommt dann ein hoher Turmdrehkran zum Einsatz, der schwere Betonplatten und anderes Baumaterial hebt.
Beim Bau einer Brücke über einen Fluss sieht eine Baustelle gleich ganz anders aus. Auch hier kommen Bagger zum Einsatz, doch sind diese auf einem Schiff angebracht. Lastkähne transportieren Sand und Kies ab, das aus dem Flussbett für die Brückenpfeiler ausgegraben wurde und Mobilkräne heben die schweren Betonträger auf die Brückenpfeiler. Doch so richtig spannend sind die Baustellen unter der Erde. Was dort gebaut wird? Natürlich der neue U-Bahn-Tunnel. Zunächst müssen mit einem Kran die Fahrzeuge und Maschinen in die Baugrube heruntergelassen werden. Anschließend graben schwere Baufahrzeuge Tunnel unter der Erde, die stabilisiert und mit Beton ausgekleidet werden.

Noch nie war ein Baustellenbilderbuch so spannend wie "Baustellen über und unter der Erde". Hier gibt es unglaublich viel zu Staunen und Entdecken. Dabei können Kinder nicht nur die klassische Hochbaustelle besuchen, auf der ein Haus entsteht, sondern auch Brückenbau und Tiefbau werden in diesem Buch gezeigt. Als besonderes Extra kann man die Seiten ausklappen um so die Baustellenszene einerseits zu verändern, andererseits auch den Blickwinkel zu vergrößern. Jetzt kann man erst richtig viel entdecken. Die Baustellenszenen wirken wie Wimmelbilder. Zahlreiche kleine Details und Motive fangen den Blick ein, bringen Kinder zum Staunen, zum Fragen und auch zum Lachen. Immer wieder haben sich witzige Momente und Anspielungen versteckt. Da sitzt ein Bauarbeiter auf dem Klo und liest Zeitung, dort gräbt sich eine Hasenfamilie durch den Abwasserschacht und wieder ein anderes Mal gräbt ein Tiefbauchgerät nur knapp an einem riesigen Dinosaurierskelett vorbei. So gibt es immer wieder neue Geschichten, die von den Kindern entdeckt und erzählt werden können.
Doch natürlich steht der Alltag auf den Baustellen im Vordergrund und es gibt viele Handwerker und Bauarbeiter, die hier fleißig arbeiten und neue Bauwerke entstehen lassen. Ein kurzer begleitender Text informiert über die Besonderheiten der jeweiligen Baustelle und wie dort gearbeitet wird.
Die zuvor erwähnten Ausklappseiten können übrigens nicht nur nach oben oder unten aufgeschlagen werden, sondern auch seitlich, nach links und rechts. Das gibt dem Buch eine ganz besondere Perspektive. Man braucht übrigens keine Angst zu haben, dass die Seiten ein häufiges Auf- und Zuklappen nicht vertragen. Sie sind zwar dünner als die eigentlichen Seiten aus stabilem Karton, aber sie sind aus sehr festem und obendrein beschichtetem Material, so dass Risse und Knicke nicht so leicht entstehen.

"Baustellen über und unter der Erde" von ist ein großartiges Kleinkinderbuch mit tollen Baustellenszenen, vielen wimmeligen Elementen zum Entdecken und großen Ausklappseiten in wirklich alle Richtungen. Bei diesem Buch kommen kleine Handwerker voll und ganz auf ihre Kosten und können stundenlang die Szenen betrachten, erkunden und bestaunen. Ein tolles Buch, das Kinder und Erwachsene begeistern wird.

Details

  • Autor/-in:
  • Verlag:
  • Genre:
  • Sprache:
    Deutsch
  • Erschienen:
    06/2016
  • Umfang:
    22 Seiten
  • Typ:
    Hardcover
  • Alter (Kleinkind):
    24 Monate
  • ISBN 13:
    9783649670513
  • Preis:
    8,99 €

Bewertung

  • Gesamt:
  • Anspruch:
  • Illustration:
  • Extras:

Könnte Ihnen auch gefallen: