Neu im Bücherkarussell

  • Käpt'n Sharky und der Schatz in der Tiefsee

    von Jutta Langreuter, Silvio Neuendorf

    Eines der am wenigsten erkundeten Gebiete unserer Erde ist der Marianengraben, jene Stelle, an der das Meer 11000 Meter tief ist. Käpt'n Sharky macht sich zusammen mit seiner Mannschaft auf den Weg, jenen tiefsten Punkt zu erkunden und einen besonderen Schatz zu finden. Davon erzählt das neue Abenteuer "Käpt'n Sharky und der Schatz in der Tiefsee".

    Weiterlesen

  • Mücke und Agathe

    von Salah Naoura, Stefanie Jeschke

    Unsere Welt ist bunt und vielfältig. Sie wird es dadurch, dass wir alle sehr unterschiedlich sind. Wir haben unterschiedliche Geschmäcker und Vorlieben. Genau das bringt Farbe und Abwechslung in unser Leben. Trotzdem ist nicht alles erlaubt und manchmal reagieren die Menschen um uns herum wenig erfreut über Anderssein. Sich dann selbst treu zu bleiben, ist nicht immer leicht. Davon erzählt auch das Bilderbuch "Mücke und Agathe".

    Weiterlesen

  • Komm, wir spielen Schule!

    von Diana Amft, Martina Matos

    Je weiter der Sommer voranschreitet, desto aufgeregter werden viele Kinder. Denn für einige endet bald die Kindergartenzeit und mit dem kommenden Herbst fängt für sie ein neuer Abschnitt an: Die Schulzeit. Was wird sie wohl erwarten? Die kleine Spinne Widerlich übt schon einmal, Schulkind zu sein.

    Weiterlesen

  • Komm mit in meinen Garten

    von Lena M. Wandzioch, Susann Reiß

    Mit den ersten warmen Sonnenstrahlen erwacht nicht nur die Natur zu neuem Leben, sondern auch die Lust, den eigenen Garten zu bepflanzen. Das gilt gleichermaßen für große wie für kleine Gärtner. Denn auch Kindern macht es großen Spaß, im Frühjahr Samen auszusäen, deren Früchte sie im Sommer ernten können. Das Kindersachbuch "Komm mit in meinen Garten" lädt sie ein, das Gartenjahr zu entdecken und mehr über Aussaat, Pflege und Ernte zu erfahren.

    Weiterlesen

  • Der Gemüsetag

    von Annette Roeder, Yayo Kawamura
    Das Thema Essen ist mit Kindern immer sehr anstrengend. Natürlich gibt es diejenigen, die brav essen was bei ihren Eltern auf den Tisch kommt. Es gibt aber auch jene, für die es jeden Tag nur Schnitzel oder Nudeln geben könnte. Sie zum Probieren von anderen Speisen oder gar Gemüse zu überreden, ist mitunter sehr schwer. Meistens sind dann Großeltern die Retter, da sie mit einer Mischung aus Gelassenheit und Überredungskunst ihre Enkel davon überzeugen können, doch einmal von ungewohnten Speisen ...

    Weiterlesen

  • Käpt'n Sharky und der Schatz in der Tiefsee
  • Mücke und Agathe
  • Komm, wir spielen Schule!
  • Komm mit in meinen Garten
  • Der Gemüsetag

 

Special
Alles Gute zum Muttertag!

Alles Gute zum Muttertag!

Jeden zweiten Sonntag im Mai feiern wir den Muttertag, und das nicht nur in Deutschland un ...

Kinderbuchtipp für den Frühling: Leonie Looping

Artikel

Kinderbuchtipp für den Frühling: Leonie Looping
Seit einigen Tagen verwöhnt uns die Frühlingssonne mit ihren warmen Strahlen, lockt uns hinaus in den Garten oder auf den Balkon. Frühjahrsputz lautet nun das Motto, wozu natürlich auch die Bepflanzung von Blumenbeeten und Blumentöpfen gehört. Doch Vorsicht! Versteckt zwischen den Pflanzen könnten kleine Häuschen stehen, in denen zarte Schmetterlingselfen leben. Zwei davon sind Luna und Mücke, denen junge Leserinnen in "Leonie Lopping", der neuen ...
Ankündigung
Kinder- und Jugendbuchbuchkritiker gesucht!

Kinder- und Jugendbuchbuchkritiker gesucht!

Für die Kinder- und Jugendbuchredaktion "Bücherkarussell" suchen wir Redakteure, denen die ...