Fire & Frost

Vom Feuer geküsst

Antolin Quiz
von Elly Blake
Rezension von Emilia Engel | 23. September 2018

Vom Feuer geküsst

Der Frostthron wurde zerstört und der grausame König Rasmus, der der Grund für die unzähligen toten Firebloods war, ist tot. Arcus, der sich als rechtmäßiger König herausstellte, ist nun an der Macht und versucht gemeinsam mit Ruby das Land Tempesien in friedlichere Zeiten zu führen. Doch so einfach ist das nicht, viele Hindernisse und Gefahren stehen ihnen im Weg, die erst beseitigt werden müssen.

Wochen sind seit dem Sturz des alten Königs vergangen. Doch das bedeutet keineswegs, dass für Ruby der Kampf vorbei ist. Denn der Minax, ein Schattenwesen das im Frostthron gefangen war und dafür sorgte, dass die Könige auf dem Thron böse und grausam wurden, treibt nun im Land sein Unwesen. Ruby kann sich nur zu gut daran erinnern wie es war, vom Minax besessen gewesen zu sein und will diesen zerstören bevor, er wieder von ihr Besitz ergreifen kann. Arcus, der neue Frostkönig, versucht sich an Friedensverhandlungen im ganzen Land und will den Hass zwischen Frostbloods und Firebloods entschärfen. Auch Sudesien, dem Land der Firebloods und dem Herkunftsland von Rubys Mutter, bietet er Frieden an.
Ruby, die als Fireblood und als enge Freundin des Königs am Hofe nicht gern gesehen wird, hat dort kein leichtes Leben. Sie lernt Kai, einen Botschafter aus Sudesien, kennen und will diesen von den guten Absichten des Königs zu überzeugen. Doch es läuft einiges schief und es passieren unvorhergesehene Dinge, die Ruby mehr oder minder dazu zwingen, das Land zu verlassen. Mit Kai an ihrer Seite reist sie nach Sudesien. Denn dort hat sie nicht nur die Chance von Fireblood-Meistern zu lernen, sondern hat die Gelegenheit den Hinweis zu finden, mit dem sie vielleicht den Minax zerstören kann.
Sudesien und dessen Königin stellen sich als ganz anders heraus als erwartet. Ruby muss hier ihr feuriges Wesen zügeln, um das zu erreichen was sie will. Viele Gefahren warten auf ihrem Weg, viele Geheimnisse, die sich erst langsam entfalten. Ruby ist eine starke junge Frau, doch um hier zu überleben, muss sie noch stärker werden.

“Fire & Frost - vom Feuer geküsst” ist der zweite Teil der Trilogie von Elly Blake. Die Geschichte setzt kurze Zeit nach dem Ende des ersten Bandes ein. Wir bekommen einen guten Einblick wie die neue Situation bei Hofe ist. Ruby, die sich hier an ein völlig anderes Leben gewöhnen muss, ist trotz des Sieges, den sie davongetragen hat, schwer belastet von den traumatischen Erlebnissen und dem Minax, der ihr immer noch zu schaffen macht. Obschon es mal gut tut, dass sich ein Autor zu Beginn eines Buchs etwas Zeit nimmt um noch mehr Tiefe in die Charakteren zu bringen und nicht sofort in Action abdriftet, dauert es doch recht lange bis die Geschichte Spannung aufbaut. Doch man sollte nicht die Flinte ins Korn werfen. Wer an der Geschichte dran bleibt, wird belohnt! In Sudesien erwartet Ruby nämlich eine völlig neue Welt, die sich komplett von ihrer alten unterscheidet. Ausgeliefert in diesem fernen Land, muss sie vor allem auf sich selbst vertrauen. Spielerisch entsteht mit Kai eine Freundschaft mit einem zarten Hauch von Mehr und Ruby findet in ihm einen guten Verbündeten. Dennoch hat sie auch vor ihm Geheimnisse, um an ihr Ziel zu kommen. Die Königin ist eine starke Charaktere, die zwar auf den erste Blick nicht so wirkt, aber dennoch so grausam sein kann, wie es der besessene König Rasmus war. Ruby bleibt hier eindeutig der spannendste Charakter, der eine Stärke an den Tag legt, die beeindruckt. Aber auch Kai wird der Leser lieben, denn es steckt weit mehr in ihm als seine neckische Art und sein hübsches Gesicht.

Trotz des etwas langsamen und holprigen Beginnes ist “Vom Feuer geküsst” ein spannender Roman, der den Leser spätestens nach dem ersten Drittel des Buches in den Bann zieht. Gegen Ende wird man regelrecht gefesselt von den Ereignissen, die sich überschlagen, größtenteils komplett unerwartet kommen und den Leser schockieren. Mit einem kleinen Abzug also eine absolute Leseempfehlung. Gespannt warten wir auf den finalen dritten Band und hoffen auf ein fulminantes Ende!

Details

  • Autor/-in:
  • Originaltitel:
    Fireblood
  • Serie:
  • Band:
    2
  • Verlag:
  • Genre:
  • Sprache:
    Deutsch
  • Erschienen:
    09/2018
  • Umfang:
    448 Seiten
  • Typ:
    Hardcover
  • Altersempfehlung:
    14 Jahre
  • ISBN 13:
    9783473401659
  • Preis:
    17 €

Bewertung

  • Gesamt:
  • Spannung:
  • Anspruch:
  • Gewalt:

Könnte Ihnen auch gefallen: